Umweltbildung

1 Bild

SOMMERFERIENFREIZEIT "Lebensraum Teich - Wasser ist Leben" mit dem Umweltwiesel im Schlosspark Leubnitz

Beatrice Spengler
Beatrice Spengler | Zeulenroda-Triebes | am 28.07.2016 | 4 mal gelesen

Leubnitz: Schloss Leubnitz | Familienferienprojekt mit dem Umweltwiesel am 04.08.2016 im Schlosspark Leubnitz inkl. Eintritt in die Natur & Jagdausstellung und Picknick im Park Beginn: 9.00 Uhr, Treffpunkt: Schloss Leubnitz Habt Ihr schon mal genau beobachtet, was so alles in und um einen Teich kräucht und fleucht??? Könnt Ihr Euch vorstellen, wo das Wasser hinfließt oder dass Wasser fliegen kann??? Dann kommt zum Umweltwiesel in den Leubnitzer...

3 Bilder

Scheunenmuseum Leutenthal: Sonderausstellung Schmetterlinge u.a. Insekten 1

Harald Schnöde
Harald Schnöde | Weimar | am 16.06.2016 | 56 mal gelesen

Buttelstedt: Scheunenmuseum Leutenthal | Ein ganzes Wochenende lang gibt es bei Malarskis im Scherkondetal wieder eine große Sammlung präparierter Schmetterlinge zu sehen. Ergänzt werden diese Exponate durch reich illustrierte Informationen über die im Nordkreis Weimar vorkommenden Schmetterlinge und anderes kleines Getier. Individuelle Fragen werden gern beantwortet. Für Alt und Jung gibt es etwas zu sehen. Der Eintritt ist frei! Veranstaltungsort:...

3 Bilder

Geraer Jugendliche „Aktiv im Wald“

Ingrid Ficker
Ingrid Ficker | Gera | am 23.05.2016 | 27 mal gelesen

Teilnehmer der „Aktivierungshilfen für Jüngere“ der FAW gGmbH absolvieren eine Projektwoche im Stadtwald Gera Für die Teilnehmer der „Aktivierungshilfen für Jüngere“ an der Außenstelle Gera der Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH war es eine spannende und aufregende Woche zugleich. Vom 25.04.2016 bis 29.04.2016 verbrachten sie zusammen mit den beiden Sozialpädagoginnen Kristin Gohlke und Gabriele Porzig sowie dem...

Arbeitskreis "BNE und Kommune"

Saskia Schiller
Saskia Schiller | Erfurt | am 29.03.2016 | 12 mal gelesen

Erfurt: Stadtteilzentrum am Herrenberg | "Bildung für nachhaltige Entwicklung" BNE vermittelt Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen nachhaltiges Denken und Handeln. Sie versetzt Menschen in die Lage, Entscheidungen für die Zukunft zu treffen und abzuschätzen, wie sich eigene Handlungen auf künftige Generationen oder das Leben in anderen Weltregionen auswirken. Das Nachhaltigkeitszentrum Thüringen lädt thüringenweit alle Akteure der BNE, kommunale Vertreter und...

Weiterbildung: Plastikwelten

Saskia Schiller
Saskia Schiller | Hermsdorf | am 08.10.2015 | 33 mal gelesen

Crossen: Rittergut Nickelsdorf/Ländliche Kerne e.V. | Plastikprodukte begegnen uns überall im Alltag und sind so selbstverständlich geworden, dass wir uns kaum darüber Gedanken machen, wo diese herkommen und welche Folgen unser hoher Plastikkonsum für Mensch und Umwelt hat. Wie dieses Thema im schulischen und außerschulischen Bildungsbereich bearbeitet werden kann, wird im Seminar anhand verschiedener Konzepte und Module für die praktische Bildungsarbeit aufgezeigt sowie die...

Umweltbildung auf Streuobstwiesen und an Obstpressen

Saskia Schiller
Saskia Schiller | Weimar | am 25.08.2015 | 39 mal gelesen

Weimar: Mobile Mostpresse | Auf dem Treffen des Arbeitskreises BNE und Umweltbildung Mittelthüringen AKUM geht es um Möglichkeiten der Umweltbildung auf und um die Streuobstwiese herum. Ausgehend von den praktischen Erfahrungen des BUND Erfurt werden methodische Umsetzungsmöglichkeiten untersucht und diskutiert. Ganz praktisch wollen wir diese Arbeit auf der Streuobstwiese der Familie Roza vom Arche -Hof Niedergrunstedt aufgreifen. Darüber hinaus...

Arbeitskreis BNE und Umweltbildung zur Bildungsarbeit im Naturpark Kyffhäuser

Saskia Schiller
Saskia Schiller | Artern | am 31.07.2015 | 62 mal gelesen

Kyffhäuserland: Naturparkverwaltung | Unter dem Motto "Hand in Hand mit Naturparkbotschaftern, Experten und Schulen" wird bei diesem Treffen die Bildungsarbeit im Naturpark Kyffhäuser vorgestellt. Besondere Beachtung erfahren dabei die vielfältigen Lebensräume des Naturparks. Auch der Obstsortengarten auf dem Schlachtberg spielt sowohl als Lebensraum Streuobstwiese als auch als lebendiges Archiv alter Obstsorten eine wichtige Rolle. Umliegende Schulen sind in...

Wilde Biene – Erlebnispfad, Bienengarten und Methoden

Saskia Schiller
Saskia Schiller | Hermsdorf | am 24.06.2015 | 43 mal gelesen

Schlöben: Dorf- und Familienzentrum | Beim Arbeitskreis der Umweltbildner und Akteure der Bildung für nachhaltige Entwicklung Ostthüringens AKUO, organisiert vom Nachhaltigkeitszentrum Thüringen, dreht es sich dieses Mal rund um die Biene und um die vielfältigen Möglichkeiten, dieses Thema in die Bildungsarbeit zu integrieren. Erwähnt seien nur die Lebensraumansprüche der Biene, die synonym für ein gesundes natürliches Umfeld stehen, die Fülle der Bienenprodukte,...

Bildungstreffen "Lernen von der Natur"

Saskia Schiller
Saskia Schiller | Erfurt | am 04.06.2015 | 44 mal gelesen

Erfurt: Grünes Klassenzimmer, ega | Das Nachhaltigkeitszentrum Thüringen lädt zu einem Arbeitstreffen für Akteure einer „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ und Umweltbildung insbesondere aus Vereinen und außerschulischen Bildungseinrichtungen ein. In der Schulgartenausstellung "Wild, Wächst, Blüht!“ im Egapark Erfurt können Gärtner ab 5 Jahren an 14 Stationen zu fünf Themengebieten spielerisch Wissenswertes über die einheimische Flora und Fauna zu erfahren...

Arbeitskreis BNE und Umweltbildung zum Thema nachhaltiges Leben und Lernen im Internatsdorf

Saskia Schiller
Saskia Schiller | Arnstadt | am 12.03.2015 | 54 mal gelesen

Westhausen: Internatsdorf Haubinda, Hermann-Lietz-Schule | Das Nachhaltigkeitszentrum Thüringen lädt zu einem Arbeitstreffen für Akteure einer „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ und Umweltbildung insbesondere aus Vereinen und außerschulischen Bildungseinrichtungen vornehmlich aus der Region Südwestthüringen ein. Im Mittelpunkt steht die regionale Lebensmittelproduktion und –verarbeitung der Herman-Lietz-Schule Haubinda als wichtiger Teil des schulischen Lebens und Lernens. Das...

1 Bild

Austernfischer trifft Wildkatze

Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza
Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza | Mühlhausen | am 05.02.2015 | 332 mal gelesen

In den Hainichschulen begegnen sich die UNESCO-Welterbestätten Wattenmeer und Buchenwälder BAD LANGENSALZA. Wenn sich Austernfischer und Wildkatze guten Tag sagen, begegnen sich zwei deutsche UNESCO-Weltnaturerbestätten: Das Weltnaturerbe „Wattenmeer“ und das Weltnaturerbe „Buchenurwälder der Karpaten und Alte Buchenwälder Deutschlands“. Mit personeller Unterstützung von der Insel Juist treffen beide Wappentiere nun in...

Treffen von Umweltbildnern zum Thema: Wolf und Wildkatze in Thüringen

Saskia Schiller
Saskia Schiller | Arnstadt | am 03.02.2015 | 78 mal gelesen

Altenburg: Mauritianum | Das Nachhaltigkeitszentrum Thüringen lädt zu einem Arbeitstreffen für Akteure einer „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ und Umweltbildung insbesondere aus Vereinen und außerschulischen Bildungseinrichtungen vornehmlich aus der Region Ostthüringen ein. Beim ersten Treffen im Jahr 2015 geht es um naturkundliche Themen und wie sie Kindern nahe gebracht werden können. Deutlich gemacht an Wolf und Wildkatze – zwei Tierarten,...

Kräuterwanderung auf dem Thüringer Klimaweg

Saskia Schiller
Saskia Schiller | Ilmenau | am 19.09.2014 | 107 mal gelesen

Geraberg: Klimaweg | Die Interessengemeinschaft Stadtökologie Arnstadt e.V. lädt zu einer Kräuterwanderung herzlich ein. Gestaltet wird die vierstündige Wanderung von Martin Schneider und Kräuterexpertin Brigitte Hartmann - Mitglieder der IG Stadtökologie. Start: 9:11 Uhr ab ARN-Hbf. / 9:13 Uhr ARN-Süd bis Geraberg (Fahrkarten am Automaten oder im Zug). - Wanderung auf dem 6km langen Klimaweg mit seinen 20 Schautafeln durch...

Akteurstreffen zum Thema "Gärten als Lernorte"

Saskia Schiller
Saskia Schiller | Sömmerda | am 15.05.2014 | 109 mal gelesen

Bad Langensalza: Umwelt- und Naturschutzzentrum Bad Langensalza e.V. | Das Nachhaltigkeitszentrum Thüringen lädt zu einem Arbeitstreffen für Akteure einer „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ und Umweltbildung insbesondere aus Vereinen und außerschulischen Bildungseinrichtungen vornehmlich aus der Region Nordthüringen ein. Das Treffen widmet sich dem Thema „Die Welt Be-Greifen – Gärten als Lernorte in und mit der Natur“. Im Fokus stehen vielfältige Möglichkeiten, Umweltbildung erfahrungs- und...

3 Bilder

Neues aus dem THEPRA Bildungshaus/Hainich-Herberge

Ruthild Vetter
Ruthild Vetter | Mühlhausen | am 11.10.2013 | 136 mal gelesen

CRAULA. Seit dem 1. September 2013 ist unser THEPRA Bildungshaus/Hainich-Herberge in Craula wieder geöffnet. Mit neuem Konzept als Anerkannter außerschulischer Lernort steht bei uns die Umweltbildung mit Lehrplanbezogenen Lernbausteinen im Mittelpunkt. Vorschulgruppen, Grundschulen und weiterführenden Schulen bieten wir zu jeder Jahreszeit Themen zu Umwelt- und Naturschutz mit regionalem Bezug. Stets geht es um Bildung für...

1 Bild

NAJU-Kindergruppe in Jena sucht Nachwuchs und BetreuerInnen

Cornelia Linse - NAJU (Naturschutzjugend) Jena
Cornelia Linse - NAJU (Naturschutzjugend) Jena | Jena | am 18.05.2013 | 169 mal gelesen

Die NAJU-Kindergruppe gibt es in Jena seit 4 Jahren. Wir machen als kleine und größere Natur-Entdecker zu allen 4 Jahreszeiten das Saaleufer, Wald und Wiese unsicher und entdecken zusammen wilde Schätze und die Schönheit der Erde. Wir basteln, spielen und naschen in und aus der Natur, machen eigene und gemeinsame Entdeckungen und erkunden unsere Mitwelt mit allen Sinnen. Für Kinder: Wenn du auf all diese schönen Dinge...

1 Bild

Auf in den Naturpark 1

Lokalredaktion Eisenach
Lokalredaktion Eisenach | Eisenach | am 27.03.2013 | 102 mal gelesen

Lauterbach: Nationalparkinfo Harsberg | In den Osterferien bietet das Umweltbildungsteam des Naturparks Eichsfeld-Hainich-Werratal interessante Angebote in der Projektwerkstatt der Jugendherberge Harsberg an: Tümpeltage Trotz winterlicher Bedingungen scheut das Umweltbildungsteam keine Mühen um die „Tümpeltage“ interessant und lehrreich zu gestalten. Mit lustigen Spielen und anschaulichen Bastelarbeiten werden die Lebensweise, das Aussehen und das Verhalten der...

2 Bilder

Erfolgreiches 2012 - arbeitsreiches 2013 Vom Wandertag bis zum Naturparkfest - Naturpark Eichsfeld-Hainich-Werratal hat in diesem Jahr viel vor

Lokalredaktion Eichsfeld
Lokalredaktion Eichsfeld | Heiligenstadt | am 08.01.2013 | 210 mal gelesen

Lutter: Naturparkverwaltung | FÜRSTENHAGEN. Er zählt zu den acht Nationalen Naturlandschaften in Thüringen und ist nach dem Naturpark Thüringer Wald das zweitgrößte Schutzgebiet in Thüringen. Die Rede ist vom Naturpark Eichsfeld-Hainich-Werratal. „Das Jahr 2012 war für uns sehr bedeutsam. Als Besonderheiten kann man das 20-jährige Bestehen des Naturparks, die Übergabe des begehrten Qualitätssiegels für unseren Naturparkweg Leine-Werra auf der...

1 Bild

Spannend, vielfältig und engagiert - „Bundesfreiwilligendienstler“ Martin Kohlstedt und sein Einsatz in Lutter

Lokalredaktion Eichsfeld
Lokalredaktion Eichsfeld | Heiligenstadt | am 07.11.2012 | 439 mal gelesen

LUTTER. „Ich wollte schon lange etwas Soziales, am liebsten mit Kindern, machen“, erzählt Martin Kohlstedt. „Als ich in die elfte Klasse auf das Gymnasium kam, wurde mir klar, dass ich Lehrer werden will.“ Der Bundesfreiwilligendienst (BFD) bei der Naturparkverwaltung Eichsfeld-Hainich-Werratal bot dem 21-Jährigen die perfekten Voraussetzungen, sich in die Welt eines Lehrers hinein zu finden. In Lutter musizieren...

12 Bilder

Geologische Wanderung "Die Gesteine des Erdaltertums"

Beate Graumann
Beate Graumann | Saalfeld | am 12.01.2012 | 388 mal gelesen

Probstzella: Hotel Haus des Volkes | Wanderung in die Erdgeschichte --- eine geologische Wanderung zum Thema "Die Gesteine des Erdaltertums" von Probstzella über die Ausdauer und den Grenzturm bis zum Falkenstein. Vom Treffpunkt Hotel "Haus des Volkes" in Probstzella wandern wir vorbei am "Fenster zum Grünen Band" mit Martin Weber vom Schiefermuseum Ludwigststadt und Dr. Mattias Mann, Geologe aus Jena, auf dem Schieferpfad. Naturführer Volker Hotka kennt sich...

1 Bild

Mikrokosmos für Kleine Umweltgruppe

Jürgen König
Jürgen König | Artern | am 10.04.2011 | 252 mal gelesen

Ausstattung mit Lupen eröffnet unseren jungen Naturforschern die Welt der Details Ort/Region: Roßleben / Bottendorf Präambel: Im Rahmen der Umweltprojekte mitfreundlicher Unterstützung der Optiker Begrich-Schmidt aus Roßleben können nun auch die kleinen Merkmale der Pflanzen- und Tierwelt während der Umweltarbeit unter die Lupe genommen werden - Beitrag von J. König Wer sich schon mal mit einem Mikroskop in den...

1 Bild

Grundschüler im Baum - Bewusstes Erleben der Natur - Schlüssel zum Enthusiasmus

Jürgen König
Jürgen König | Artern | am 09.04.2011 | 163 mal gelesen

Ort/Region: Roßleben / Wiehe Faszination Baum – immer wieder ein Erlebnis. Anhand der Kronen und Nadelformen unterscheiden die Schüler der Kleinen Umweltgruppe in Bottendorf unsere heimischen Nadelbäume und lernen, dass nicht nur die Gemeine Kiefer auf den Bottendorfer Höhen vorkommt, sondern auch die dunkelnadlige Schwarzkiefer. Deren große Zapfen werden wohl auch wieder zum Basteln von Naturschutzeulen genutzt werden,...

Anzeige
Anzeige
Anzeige