Universitätsklinikum Jena

1 Bild

Fast 30 Experten beim 12. Thüringer Krebskongress in Jena vor Ort

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 10.06.2017 | 94 mal gelesen

Jena: Am Klinikum | Die Thüringer Krebsgesellschaft und das Universitäts-Tumor-Centrum Jena laden an diesem Wochenende unter dem Motto „Innovation, Integration, Information“ zum 12. Thüringer Krebskongress ein. Am Sonntag, den 11. Juni ist ein Bevölkerungstag im Uniklinikum geplant. Krebsexperten informieren an diesem Tag Erkrankte sowie Angehörige und werden zugleich für Prävention und Vorsorge. Auf meinAnzeiger.de fassen wir die wichtigsten...

1 Bild

Jenenserin Claudia Koppe liebt Irland und lässt dort ihren Debütroman spielen: Lesung am 3. Mai in Jena

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 03.05.2017 | 87 mal gelesen

Jena: Neue mitte Jena | Claudia Koppe fühlt sich in ihrer Geburtsstadt Jena und in Irland gleichermaßen wohl. In ihrer Zweitheimat lässt sie ihren ersten Roman spielen. Sie verwickelt eine amerikanische Journalistin in eine Mordermittlung. Mehr über ihren Debütroman verrät sie zu einer Lesung in ihrer Geburtsstadt am 3. Mai in der Thalia-Buchhandlung in der Neuen Mitte. Claudia Koppe gesteht: „Eigentlich wollte ich meinen ersten Roman erst als...

2 Bilder

Krebs-Patiententag am 22. Oktober in Jena

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 14.10.2016 | 77 mal gelesen

Jena: Ernst-Abbe-Platz | Über Prävention und Therapie von Krebserkrankungen informieren Spezialisten vor allem vom Jenaer Uniklinikum am 22. Oktober zum Krebs-Patiententag. Eingeladen sind Erkrankte, Angehörige und Interessierte. Professor Andreas Hochhaus und seine Kollegen sind keine unnahbaren Götter in Weiß. Im Gegenteil: Sie suchen den ständigen Austausch mit ihren Patienten und interessierten Laien. „Uns ist es sehr wichtig, über die...

1 Bild

Wenn Eltern an Krebs erkranken, leiden auch ihre jugendlichen Kinder - In Jena gibt es für sie eine Sprechstunde

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 28.04.2016 | 86 mal gelesen

Jena: Brustzentrum | Pubertät ist für Heranwachsende keine einfache Zeit. „Sie suchen nach der eigenen Identität“, erklärt Kerstin Zellmann. Wenn in dieser Phase ein Elternteil an Krebs erkrankt, potenzieren sich die Probleme der jungen Menschen. Zellmann weiß: „Eigentlich wollen sie sich loslösen von der Familie. Doch plötzlich ist alles anders.“ Viele Jugendliche übernehmen dann Erwachsenenaufgaben, möchten ihren Eltern helfen, sie...

3 Bilder

Überwältigend: Zeulenrodaer spenden 2.588,33 Euro für krebskranke Kinder!

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 07.12.2015 | 142 mal gelesen

Zeulenroda-Triebes: Thüringer Hof Passage | Ursula Häber und ihre Tochter Sabine Fleißner sind überwältigt: Ihre Spendenaktion zum Zeulenrodaer Weihnachtsmarkt hat sage und schreibe 2.588,33 Euro eingebracht! Damit wurde das Vorjahresergebnis um beinahe 900 Euro überboten. Zum vierten Mal haben die Hobbykünstlerinnen diese Benefizaktion durchgeführt, gekoppelt mit einer Vernissage am 6. Dezember in der Thüringer Hof Passage. Das Ergebnis habe ihre kühnsten Erwartungen...

4 Bilder

Martin Manner kämpft gegen den Blutkrebs

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 14.11.2013 | 760 mal gelesen

Greiz: Vogtlandhalle | . Um dem 58-Jährigen und anderen Betroffenen zu helfen, findet am 23. November 2013 in Greiz eine Registrierungsaktion für Stammzellenspender statt . Martin Manner hat Blutkrebs. Das weiß er seit dem 12. Juni 2013. Wegen Kopfschmerzen war der Fernmeldemonteur an jenem Tag zum Arzt gegangen. „Ich dachte, vielleicht habe ich einen Nebenhöhlenentzündung oder so etwas“, so der 58-Jährige. Doch kaum war er wieder zu Hause,...

1 Bild

Auch mal Versuchskaninchen sein?

Astrid Lindner
Astrid Lindner | Jena | am 01.09.2012 | 228 mal gelesen

Jena: Universitätsklinikum | Wollen Sie Gutes tun und gleichzeitig Einblicke in die wissenschaftliche Arbeit des Universitätsklinikums Jena erhalten? Dann sollten Sie weiterlesen. Ich bin gesund und hatte Gelegenheit, mich an der Erforschung der Sepsis zu beteiligen. Sepsis, oder "Blutvergiftung" genannt, ist eine lebensgefährliche Krankheit. Infektionen aller Art, auch kleine Wunden, können zu einer schwer wiegenden Blutvergiftung führen. Am...

2 Bilder

Einblicke ins Innenleben des Menschen - der Beruf einer Medizinisch-technischen Radiologieassistentin

Jena: Staatliche Berufsbildende Schule für Gesundheit und Soziales | Am 30.03.2011 findet in der Zeit von 16:00 - 18:00 Uhr in der Klinik für Nuklearmedizin des Universitätsklinikums Jena in der Bachstraße 18 ein Projektnachmittag in Zusammenarbeit mit der Staatlichen berufsbildenden Schule für Gesundheit und Soziales Jena statt. Ziel dieser besonderen Veranstaltung mit dem Titel: „Medizinisch–technische Radiologieassistenz – Einblick ins Innenleben des Menschen“ ist es, den Besuchern das...

Anzeige
Anzeige
Anzeige