Uwe Zerbst

1 Bild

Google: „Gotha einladend“

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 31.07.2016 | 22 mal gelesen

Ein besonderes Anliegen eines BürgerReporters ist es dankenswerter Weise sehr oft, seinen Ort und das Drumherum anderen zu zeigen, um die Schönheiten und Besonderheiten deutlich zu machen. Dadurch kann es einladend für den Leser wirken. Und wenn der Leser den Ort und Region des BürgerReporters besucht, wird er das sehen und das Gesehene und Erlebte selbst einladend in die Welt hinaus tragen können. Sucht man in...

1 Bild

PC-Lehrgang für totale / fortgeschrittene Anfängerinnen

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 27.06.2016 | 35 mal gelesen

Zum vierten Jahreskurs (September/2016 – Juni/2017) lädt Uwe Zerbst ins Frauenzentrum ein, den Umgang mit dem eigenen Notebook zu üben/erlernen, so dass es zum praktischen Helfer nicht nur bei vorgegebenen Programmen wird. Beginn ist am 08.09.16 (15:00) im Rathaus am Markt. Jeden Donnerstag werden zwei Kurse (je max. 8 Frauen) von 12-14 und 14-16 durchgeführt. Vorausgesetzt wird, mit einem Notebook und festen Willen...

14 Bilder

Bürgerreporter treffen sich. Diskussion über meinAnzeiger 11

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 15.06.2013 | 936 mal gelesen

Bürgerreporter treffen sich im täglichen Leben. Oder wie an diesem Samstag zu einem größeren Treffen in Friedrichroda, das lange vorbereitet wurde. Anbei die Fotos der Teilnehmer. Bitte beantwortet unter eurem eigenen Foto folgende Fragen: 1. Wie bist du auf dieses Portal aufmerksam geworden? 2. Was gefällt euch am Bürgerreporterportal meinAnzeiger? 3. Was würdest du an dem Portal ändern, wenn du es...

1 Bild

Der Lokalpatriot 1

Sandra Rosenkranz
Sandra Rosenkranz | Sömmerda | am 30.01.2012 | 465 mal gelesen

"Ich kann mitfiebern, Kommentare schreiben und bekomme Resonanz. Kurz: Es ist einfach eine tolle Idee." Uwe Zerbst schwärmt vom Mitmachportal mein- Anzeiger.de, das er seit Februar 2011 mitgestaltet. Damit gehört er zu den aktiven Schreibern der ersten Stunde. Am 2. Februar feiert meinAnzeiger.de seinen ersten Geburtstag - mit über 1500 BürgerReportern. "Ich schätze besonders die Betreuung durch die Redaktion und den...

Anzeige
Anzeige
Anzeige