Vater

Hoffnung ist keine Strategie

Tim Siegler
Tim Siegler | Saalfeld | am 25.11.2014 | 72 mal gelesen

Hoffnung ist keine Strategie ... vielleicht ist es vorbestimmt, vielleicht gewollt oder es ist einfach nur dumm gelaufen. Ein vierteljahrhundert Leben, reduziert auf ein bisschen Freiheit und viel eingesperrt sein. Zum Stark sein gezwungen, zur Brutalität genötigt. Gewalt buchstäblich in die Wiege gelegt bekommen, die Katastrophe vorgelebt. "... und ach welch' Glück geliebt zu werden, ...

1 Bild

Neues ebook: Computerspiele – Überlegungen eines Vaters 5

Tobias Schindegger
Tobias Schindegger | Gotha | am 25.09.2014 | 364 mal gelesen

Gotha: Gotha | Computerspiele – über kein anderes Medium wird so kontrovers diskutiert. Da tauchen gleich Begriffe wie gewaltverherrlichende „Killerspiele“, pädagogisch wertvolle Lernspiele in meinem vermeintlich ach so gut informierten Hirn auf. Doch, was weiß ich eigentlich darüber? Müssen Spiele bewahrpädagogisch oder rein als förderndes Gedächtnis- oder Gemeinschaftstraining betrachten werden? Sind nur Spiele gut, die mit anderen...

1 Bild

Neue PEKiP Kurse im Mehrgenerationenhaus Gotha

Tobias Schindegger
Tobias Schindegger | Gotha | am 29.08.2013 | 310 mal gelesen

Gotha: Mehrgenerationenhaus | Es finden wieder neue PEKiP (Prager - Eltern - Kind - Programm) - Kurse für Mütter, Väter und ihren Babys im Mehrgenerationenhaus Gotha statt. Der PEKiP-Kurs für Eltern mit Babys, die zwischen Anfang Januar und Ende März 2013 geboren sind, beginnt ein Kurs am 06.09.13 von 9 bis 10:30 Uhr. Der PEKiP-Kurs für Eltern mit Babys, die zwischen Anfang Dezember 2012 und Ende Februar 2013 geboren sind, beginnt ein Kurs ebenfalls...

1 Bild

Hdgdl, lieber Jochi!

Anna-Lena Rönnert
Anna-Lena Rönnert | Gotha | am 09.05.2013 | 73 mal gelesen

Alles Liebe zum Vatertag! DANKE, dass du mich am Sonntag früh vom Konzert abholst und überhaupt: DANKE für alles!!

1 Bild

Papas Stolz mal drei!

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 07.03.2013 | 312 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ein Priester wird Vater – Pröpstin eröffnet Advent in Erfurter Reglerkirche 2.12. 9.30 Uhr

Johannes Haak
Johannes Haak | Erfurt | am 28.11.2012 | 341 mal gelesen

Erfurt: REGLERKIRCHE ERFURT - IM HERZEN DER STADT | Pressemitteilung Pressemitteilung Pressemitteilung Pressemitteilung Ein Priester wird Vater – Pröpstin eröffnet Advent in Erfurter Reglerkirche Friederike von Kirchbach, Pröpstin der Evangelischen Kirche Berlin-Brandeburg-schlesische Oberlausitz, predigt am 1.Advent 9.30 Uhr in der Erfurter Reglerkirche zum Lobgesang des Zacharias (Evangelium nach Lukas). Dort wird Zacharias erwähnt. Der Priester Zacharias...

1 Bild

Amt bleibt in der Familie

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 16.11.2012 | 261 mal gelesen

Nohra: Herrenstraße | Es war ein Zufall, der Gerhard Henschel nach Thüringen führte. Als er 1945 aus der Kriegsgefangenschaft entlassen wurde, blieb im der Weg in seine Heimatstadt Breslau (heute Wroclaw) versperrt. Er besann sich auf eine Cousine, die in Weimar wohnte, und machte sich auf den Weg. Die Verwandte war aber zwischenzeitlich weggezogen. Guten Rat gab es dafür von ihrer ehemaligen Nachbarin. In Nohra suche man Arbeitskräfte. Das...

Ansichtssache: „Ganz der...“ 4

Emanuel R. Beer
Emanuel R. Beer | Gotha | am 29.10.2012 | 241 mal gelesen

Ich möchte eine Ansichtssache über Erwachsene schreiben. Es geht um Kinder. Und ich brauche Ihre Hilfe. Kürzlich belauschte ich Tante, Oma, Großtante und Mutter. "Wenn er lacht, sieht er aus wie der Uropa." "Die Grimasse beim Schreien hat er aber von Dir." "Du musst ihn mal sehen, wenn er nachdenkt. Wie die Oma." "Aber die Nase, könnte die von der Großtante sein?" Dass Väter in der Hybris des Erschaffers gefangen...

1 Bild

Gedicht: " Die kleine Zauberfee "

Eveline Dempke
Eveline Dempke | Zeulenroda-Triebes | am 27.09.2012 | 599 mal gelesen

Greiz: Greiz | Autorin: Eveline Dempke Es steht im Buch geschrieben, von einer kleinen Fee, sie zaubert kleine Herzen, ganz Himmel Wärt, Ole. Sie sitzt auf einer Wolke, und plaudert immer fort, ganz lustig und sehr fröhlich, mit unseren lieben Herrn, den Gott. Sie lobt die vielen Engel, die tätig auf der Erde sind, ein Herz hat sie für Vater, für Mutter und auch Kind. Sie spricht von vielen Menschen, deren Seelennot ist...

Ansichtssache: Ich muss entscheiden 11

Emanuel R. Beer
Emanuel R. Beer | Gotha | am 24.03.2012 | 450 mal gelesen

Ich werde Vater. Das heißt, ich muss Entscheidungen treffen. Meine erste Entscheidung lautet: keine Transparenz. Zwischen Zeugung und Geburt hat ein Kind offenbar keine Persönlichkeitsrechte. Familie und Freunde bestehen auf die umfängliche Offenlegung von Anatomie und Gebärdaten. Zu keinem anderen Zeitpunkt ist das so selbstverständlich wie zum Beginn des Lebens. Ich stelle mir die Geburtstagseinladung meiner...

1 Bild

Mehrgenerationshaus bleibt Gotha erhalten 6

Tobias Schindegger
Tobias Schindegger | Gotha | am 13.01.2012 | 613 mal gelesen

Gotha: Mehrgenerationshaus Gotha | Die Förderung für das Mehrgenerationshaus Gotha ist für drei Jahre gesichert. Mehrgenerationshäuser haben den Auftrag die Generationen (von Kleinkindern bis Senioren) einen Ort der Begegnung und des gemeinsamen Gestaltens zu ermöglichen. Angefangen hat das Projekt 1998 als Kinderclub namens "Früchtchen". Mittlerweile hat sich das Service-Angebot stark erweitert. Folgendes wird geboten: Kinderbetreuung Babysitter- und...

Kindesunterhalt steht an erster Stelle 5

Matthias kircheis
Matthias kircheis | Artern | am 04.05.2011 | 1099 mal gelesen

Reaktion auf einen Artikel mit diesem Titel aus der TA vom 29. April 2011 Mit meiner Geschichte als Vater, über die Beziehung zu meiner seit Juli 2009 volljährigen Tochter und den Einfluss Ihrer Mutter möchte ich versuchen, ein immer wieder gleiches und schnell gefundenes Urteil, dem Leser aus der Sicht des „Bösen“ näher zu bringen. Nach dem sich meine damalige Frau, im Jahr 2000, von mir trennte, war für einige Jahre...

1 Bild

Kleine Diktatoren

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 04.01.2011 | 392 mal gelesen

„Achtung Baby!“, warnt Comedian Michael Mittermeier in seinem neuen Programm. Michael Steinfeld sprach vor seinem Auftritt in Erfurt mit dem jungen Vater. Früher haben Sie über junge Eltern Witze gemacht. Jetzt haben Sie seit zwei Jahren eine Tochter. Haben Sie die Seiten gewechselt? Es ist legitim, sich lustig zu machen. Ich mache mich ja jetzt auch lustig über mich. Im Live-Programm und im Buch stecken viel...

Anzeige
Anzeige
Anzeige