Verdienst

1 Bild

Der Weihnachtsmann aus Deutschland - jedes Jahr organisiert das Kolpingwerk eine Sammelaktion für sozial benachteiligte Menschen in Rumänien 4

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Erfurt | am 11.11.2014 | 144 mal gelesen

Erfurt: ... | Ihre erste Reise nach Rumänien - im November 1991 - wird Annette Müller wohl nicht so schnell vergessen. Ein Jahr zuvor hat der Kolpingwerk Diözesanverband Erfurt Rumänien als Partnerland auserwählt und nun eine erste Ladung Pakete via Lkw auf die Reise geschickt. In Rumänien stehen Müller und die anderen Helfer schockiert vor einem riesigen Kastell, in dem ein Kinderheim untergebracht ist. "Die Zustände dort waren...

1 Bild

Manpower macht’s möglich - Hilfe für andere = Ihr Lebensinhalt?

DiehDesign GmbH Holger Diehl
DiehDesign GmbH Holger Diehl | Jena | am 24.03.2014 | 232 mal gelesen

www.manpower.de Damit können Sie Ihr Geld verdienen! Telefonischer Kundenbetreuer (m/w)Inbound für den Standort Jena zur direkten Festeinstellung gesucht. Folgende Tätigkeiten gehören zu Ihren Aufgaben: - Beratung von Bestandskunden via Telefon - Klärung verschiedener Rückfragen - Pflege der Kundendaten im internen EDV-System Das bringen Sie mit: - Eine Ausbildung im kaufmännischen Bereich oder im Service -...

2 Bilder

Fiktiver Durchschnitt: Wie ein Rentenberater und eine Familie über Altersvorsorge denken 1

meinanzeiger .de
meinanzeiger .de | Erfurt | am 03.01.2014 | 1567 mal gelesen

Interview mit Rentenberater Horst Barasch Herr Barasch, warum gibt es bis heute zwischen alten und jungen Bundesländern Unter­schiede bei der Rente? Seitens der Politik geht man davon aus, dass die Lebens­verhältnisse noch unterschiedlich sind. Studien zufolge gibt es Abweichungen bis zu 25   Prozent – nach denen man beispielsweise in Thüringen günstiger lebt. Dieser Meinung bin ich nicht. Hier sind Miet­nebenkosten...

Jobkrise

Erika Glüheisen
Erika Glüheisen | Jena | am 25.07.2013 | 132 mal gelesen

Meine Meinung zu diesem Thema! Jeder Geschäftsmann der einen kleinen oder mittleren Betrieb leitet, sollte vom Staat finanzell unterstützt werden somit könnte er mehr Arbeiter einstellen, ohne daß die Arbeiter mit einem Hungerlohn nach Hause gehen müssten. Wenn die Arbeitgeber nur den Regelsatz eines alleinstehenden Harz IV Empfängers bekommen würden und dieses Geld nach Abzug seiner Unkosten zu dem bestehenen Lohn dazu...

3 Bilder

Stets in Bewegung 3

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 15.11.2011 | 930 mal gelesen

AA-Zusteller haben einen verantwortungsvollen Job, verdienen Geld an der frischen Luft und können ihre Rente aufstocken Zweimal wöchentlich erscheint der Allgemeine Anzeiger. Viele fleißige Hände stecken die Wochenblatt- Exemplare in die Briefkästen. Verantwortlich für die Zustellung ist die Firma Thüringer Direktmarketing (TDM). AA-Redakteur Thomas Gräser sprach mit Jens Gundlach, Gebietsleiter in Weimar. Wie viele...

Anzeige
Anzeige
Anzeige