Verkehr

1 Bild

Ilmenau aktuell: Vollsperrung Mühlgraben ab 1. November 2016

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Arnstadt | am 28.10.2016 | 87 mal gelesen

Ilmenau: Mühlgraben | Gesamtverkehr ist betroffen Im Rahmen des Ausbaues Straße des Friedens/Lindenstraße/Mühlgraben im Bereich Mühlgraben/Dr.-Hans-Vogel-Weg, müssen weitere Anpassungsarbeiten durchgeführt werden. Aus diesem Grund wird der Abschnitt Mühlgraben zwischen Parkplatz Mühlgraben und der Einfahrt zur Tiefgarage Lindenstraße 1 und Parkplatz Hotel „Zum Löwen“ für den Gesamtverkehr vom 01.11.2016 bis ca. 18.11.2016 voll...

1 Bild

Vorsicht: Navi-Falle am Schorbaer Berg

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 18.08.2016 | 308 mal gelesen

Bucha: Schorba | Die Einwohner des kleinen Örtchens Schorba leiden noch immer unter der Autobahn, obwohl ihr Ort seit fast zwei Jahren von der A 4 abgeschnitten ist. Die Auf- und Abfahrt mit dem Ortsnamen gibt es nicht mehr. Und trotzdem versuchen immer wieder Autofahren, diese zu finden. Sie vertrauen mehr der veralteten Software in ihrem Navigationsgerät als den Fahrbahnschildern. Lutz Müller steht in Schorba dicht am Fahrbahnrand und...

2 Bilder

Nur eine Frage: Wie werden Autobahnen nummeriert, Herr Walther?

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 08.07.2016 | 72 mal gelesen

Erfurt: Thüringer Landesamt für Bau und Verkehr | Bei uns in Thüringen verläuft die A4. In Nordrhein-Westfalen gibt es eine Autobahn gleichen Namens. Sind die Autobahnnummerierungen willkürlich gewählt? Hartmut Walther, Abteilungsleiter für ­Auto­bahnen im ­Thüringer ­Landesamt für Bau und Verkehr, kennt die Antwort auf diese Frage: Seit 1974 gibt es das Nummernsystem der Bundesautobahnen. 1994 wurden erstmalig die Autobahnen in den neuen Ländern einbezogen. Am...

1 Bild

Möglichkeiten der Gründung einer IG Pfefferminzbahn

Jürgen Reinhardt
Jürgen Reinhardt | Sömmerda | am 23.06.2016 | 25 mal gelesen

Heute habe ich mich mit Ferdinand Fischer (Dresden), Ralph Helwig (Naumburg) und Heiko Kern (Laucha) von der IG Unstrutbahn getroffen. Um die Möglichkeiten und Chancen einer neu zu gründenden IG (Interessengemeinschaft) Pfefferminzbahn zu erörtern. Das Treffen fand in gemütlicher Runde im Bistro "Bagatelle" in Kölleda statt. Ziel und Sinn der Interessengemeinschaft soll es sein, sich im Dialog mit den Verantwörtlichen vom...

1 Bild

Autofahrer brauchen starke Nerven

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 15.06.2016 | 244 mal gelesen

Baustellen auf Autobahnen führen zu Einschränkungen Von Andreas Abendroth Alljährlich werden die „schönen“ Monate im Jahreslauf für Instandsetzungsarbeiten an den Fahrbahnen und Bauwerken entlang der Thüringer Autobahnen genutzt. Dann heißt es für die Kraftfahrer wieder starke Nerven zu zeigen. Aber auch, mit Rücksicht und Geduld auf den Verkehrshauptadern im Freistaat unterwegs zu sein. Hier die aktuellen Meldungen...

1 Bild

Rückblick und Zeitreise: Dem Autofahrer auf die Schulter geschaut

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Erfurt | am 17.04.2016 | 14 mal gelesen

Am Montag, 5. April 1976 berichtete der motor-informations-dienst im 25. Jahrgang über Sicherheitsgurte: (TRD/mid) Dem Autofahrer auf die Schulter geschaut: Nordrhein-Westfalens Innenminister Dr. Burkhard Hirsch ließ den Autofahrern im Lande erstmals auf die Schulter schauen. In einer Verkehrskontrolle, die im Bereich von sechs Kreispolizeibehörden und auf drei stark befahrenen Autobahnstrecken stattfand, wurden die...

2 Bilder

Bei Retrorollern trifft Tradition auf Moderne

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Erfurt | am 22.03.2016 | 21 mal gelesen

(TRD) Getreu dem Motto „Sehen und gesehen werden kann sich sehen lassen“, sind sie echte Retrostyle und Neo-Klassik-Fans und mögen das Besondere. Die Individualisten unter den Scooter-Freunden nehmen zu und werden vor allem in Deutschland und den Niederlanden zu einer schnell wachsenden Zielgruppe. Bereits über 15 Prozent aller in Europa neu zugelassenen Motor- Roller mit 50 Kubikzentimetern Hubraum sind laut einer...

2 Bilder

Der Motorrad-Frühling mit klassischen Linien

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Erfurt | am 30.01.2016 | 66 mal gelesen

(TRD) Dortmund. Die Zulassungszahlen bei Motorrädern gehen aufwärts. 2015 wurden erstmals seit 2008 wieder über 100.000 schwere Maschinen verkauft. Roller und die bei Jugendlichen beliebten 125er mit gerechnet, wurden sogar 150.550 Neuzulassungen registriert. Modernste Technik im klassischen Design ist einer der Trends, die den Markt beflügeln. Cafe Racer, Scrambler, Cruiser oder Bobber stehen für die neue Retro-Welle.Auf der...

21 Bilder

Heute schon gelächelt? 2

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Erfurt | am 13.11.2015 | 126 mal gelesen

Erfurt: Stadt | TMIL Endlich war es soweit - die Preisverleihung für den Fotowettbewerb "Heute schon gelächelt" fand am 11.11. im Ministerium für Infrastruktur und Landwirtschaft in Erfurt statt. Die prämierten Fotos werden für eine Plakataktion für mehr Sicherheit auf Thüringens Straßen verwendet. Die Ministerin, Frau Keller, eröffnete die Veranstaltung. Die Siegerfotos bzw. die Plakate wurden durch Frau Keller vorgestellt und die...

1 Bild

Treibstoff für Autos und Reisemobile nur bedingt wintertauglich

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Erfurt | am 02.11.2015 | 48 mal gelesen

(TRD) Spätestens vor dem Start in den Winterurlaub, bei Touren aus südeuropäischen Ländern über die Alpen oder nach Skandinavien und Osteuropa sollten Fahrer von Dieselfahrzeugen den Tankwart fragen, bis zu welcher Temperatur der Diesel-Kraftstoff garantiert fließfähig bleibt. In Deutschland, Österreich und der Schweiz wird ab Mitte November bis ins Frühjahr an der Tankstelle nur Winterdiesel angeboten. Vorsichtig sollte man...

2 Bilder

Bremsen-Check

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Erfurt | am 26.10.2015 | 56 mal gelesen

(TRD) Bremsen zählen häufiger zu den Schwachstellen am Auto. Besonders ältere Pkws fallen wegen mangelhafter Bremsen durch die TÜV-Prüfung. Fahrer sollten daher, schon um ihrer eigenen Sicherheit willen, regelmäßig die Funktionstüchtigkeit der Bremsanlage überprüfen, rät der Kultschrauber Sidney „Sid“ Hoffmann, bekannt aus der TV-Sendung „Die PS-Profis“. Gute Gelegenheiten, die Bremsen zu checken, sind der regelmäßige...

1 Bild

Marder beißen gerne mal ins Zündkabel

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Erfurt | am 26.10.2015 | 70 mal gelesen

(TRD) Sie sind aggressive Einzelgänger, die ihr Revier verteidigen. Vor allem männliche Marder dulden „keine anderen Kerle“ im angestammten Gebiet, das Sie mit Duftstoffen aus den Drüsen zwischen den Zehen und Exkrementen markieren. Laut einer Verbrauchersendung soll es bereits ausreichen, wenn sie nur einmal über eine Motorhaube oder ums Auto laufen, um dieses als ihr Revier zu markieren. Parkt ein Auto zufällig im Bereich...

3 Bilder

Nur eine Frage: Wie entsteht ein Stau aus dem Nichts, Herr Blanke?

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Erfurt | am 25.09.2015 | 171 mal gelesen

Erfurt: ADAC Geschäftsstelle Erfurt | Die Frage, wie ein Stau aus dem Nichts entsteht, beantwortet Cornelius Blanke, der Leiter der ­Unternehmenskommunikation beim ADAC Hessen-Thüringen e.V. Ein Stau entsteht immer dann, wenn Verkehrsteilnehmer mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten aufeinandertreffen. Dann müssen mehrere Autofahrer abbremsen und es kommt zur Kettenreaktion. So ist es möglich, dass sich ein Stau scheinbar aus dem Nichts bildet, wenn...

1 Bild

BIS unterstützen! Bürgerinitiative Schwabhausen lädt ein

Uwe-Jens Igel
Uwe-Jens Igel | Gotha | am 09.09.2015 | 104 mal gelesen

Schwabhausen: Bürgerhaus | „Das Maß ist voll, es reicht!“, sagt David Koch, Gründungsmitglied der BIS (Bürgerinitiative Schwabhausen) „Wir rufen unsere Anwohner, aber auch die Bewohnen von Emleben, Petriroda, Uelleben und Günthersleben-Wechmar auf, am 10. September, um 19 Uhr, im Bürgerhaus Schwabhausen, an der ersten öffentlichen Versammlung teilzunehmen und BIS mit Biss zu unterstützen.“

14 Bilder

„Das Maß ist voll, es reicht!“: Schwabhäuser Bürger wehren sich gegen Lärm und Dreck durch täglich 14.000 Fahrzeuge

Uwe-Jens Igel
Uwe-Jens Igel | Gotha | am 09.09.2015 | 201 mal gelesen

Schwabhausen. Sie kämpfen tapfer mit Block und Bleistift und der Kraft ihrer Worte. Der Vergleich mit dem mutigen Don Quijote und sein Pferd Rosinante drängen sich auf. Auch wenn es keine Windmühlen sind, gegen die die Bürger in Schwabhausen anrennen. Vielmehr ist es die Ignoranz der Behörden, der Polizei und der Fahrzeugführer, die immer wieder in den gesperrten Teil der durch den Ort führenden Teil der Bundesstraße 247...

147 Bilder

Hier sind die Gewinner: Das schönste Lächeln für die Sicherheit 9

meinanzeiger .de
meinanzeiger .de | Erfurt | am 20.08.2015 | 2526 mal gelesen

Thüringen fördert Dialogdisplays, die mit Smileys den Autofahrern zeigen, ob ihr Tempo in Ordnung ist. Der Allgemeine Anzeiger startete mit dem Thüringer Ministerium für Infrastruktur eine Mit­machaktion: „Wir suchen Ihr schönstes Lächeln.“ Über 100 Thüringer haben ihre Bilder eingeschickt und anschließend auf dem Mitmachportal meinAnzeiger.de und per E-Mail abgestimmt. In der Kategorie Einzellächeln haben Diana Bapistella...

2 Bilder

Null Parkplatzprobleme im Schatten 1

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 06.08.2015 | 100 mal gelesen

Erfurt: MGT | Ich weiß gar nicht, warum die alle immer jammern? Parkplatzprobleme kenne ich nicht. Und der Schatten sei mir auch gegönnt, da sich mein Innenraum so schnell aufheizt.

1 Bild

Polizeibericht der Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau 27. März 2015: Kapuzen-Menschen beim Kellereinbruch ertappt

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Arnstadt | am 27.04.2015 | 581 mal gelesen

Ilmenau: Polizeiinspektion Arnstadt-Ilmenau | Von mutigem Hausbewohner erwischt und in die Flucht geschlagen Arnstadt. In der Oberbaurat-Acker-Straße 18 drangen am 25.04.2015 gegen 03.45 Uhr zwei unbekannte Personen mit schwarzen Jacken und Kapuzen in ein Mehrfamilienhaus ein. Gewaltsam öffneten die beiden Personen mehrere Kellerabteile. Den Einbruch bemerkte gegen 03.52 Uhr ein mutiger Hausbewohner und sprach die Täter an. Diese ergriffen daraufhin ohne Beute die...

Rechtsirrtümer im Straßenverkehr führen auf den Holzweg

Jörg Lorenz
Jörg Lorenz | Nordhausen | am 25.02.2015 | 61 mal gelesen

ACE-Ratgeber Nordhausen (ACE) 25. Februar 2015 – Auf Stammtischweisheiten sollte man sich besser nicht verlassen, wenn es darum geht, was im Straßenverkehr erlaubt und was verboten ist, warnt Verkehrsrechtsexperte Florian Wolf vom ACE Auto Club Europa im Auftrag des ACE-Kreis Nordthüringen: „Die Folgen könnten teuer werden.“ Auch Fußgänger müssen aufpassen „Bei einem Unfall an Zebrastreifen oder an einer...

1 Bild

Arnstadt aktuell: Ichtershäuser Straße ab 17. Dezember 2014 wieder offen

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 15.12.2014 | 138 mal gelesen

Bauarbeiten gehen weiter / Zulässige Höchstgeschwindigkeit auf 30 Stundenkilometer begrenzt Sämtliche Umleitungen werden außer Kraft gesetzt Arnstadt. Nach sechsmonatiger Bauzeit wird am Mittwoch, 17.12.2014, der erste Bauabschnitt zur Erneuerung der Ichtershäuser Straße planmäßig abgeschlossen. Die Gemeinschaftsbaumaßnahme mit dem Freistaat Thüringen, dem Wasser-/Abwasserzweckverband, der Stadtwerke Arnstadt GmbH und...

1 Bild

Radfahrer sollen Stärken und Schwächen identifizieren

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 17.11.2014 | 130 mal gelesen

Der Fahrradklima-Test 2014 Dr. Lutz Gebhardt vom ADFC Thüringen: Die Meinungen der Radler sind gefragt Von Andreas Abendroth Auch im Herbst macht Radfahren Spaß. Das Radwegenetz im Ilm-Kreis ist gut ausgebaut. Die Radwege entlang der Flusstäler von Ilm und Gera und der Rennsteig-Radweg laden zur Entdeckung der Landschaft, der Orte und Sehenswürdigkeiten ein. Hier wurde für die Radler investiert und ausgebaut. Ein...

1 Bild

ACE zum Mautgesetz: Dieser Sackgasse bis ans Ende folgen

Klaus Hollmann
Klaus Hollmann | Saalfeld | am 31.10.2014 | 111 mal gelesen

Stuttgart (ACE) 30. Oktober 2014 – Der ACE Auto Club Europa hat auf die Vorlage des Gesetzentwurfs zur Einführung einer Pkw-Maut in Deutschland ausgesprochen skeptisch reagiert. In einer ersten Reaktion sagte der Vorsitzende des ACE, Stefan Heimlich: „Wir sehen nicht, wie die klaffende Finanzlücke von jährlich 7,2 Milliarden Euro mit diesem Mautkonzept geschlossen werden soll. Es ist purer Unfug eine Straßennutzungsgebühr...

Ansichtssache - das ist so eine Sache mit der Sicht 2

Sandra Rosenkranz
Sandra Rosenkranz | Sömmerda | am 01.06.2014 | 85 mal gelesen

Wenn alle nett sind... Für mich als Autofahrerin sind andere Autofahrer manchmal so eine Sache. Einige fahren aus der Seiten- auf die Hauptstraße, ohne zu gucken. Unachtsamkeit oder Vorfahrtsklau? Immer öfter geht es noch bei Rot über die Kreuzung. Egoismus oder Farbenblindheit? Für mich als Fußgängerin sind Autofahrer ebenfalls manchmal so eine Sache. Am Zebrastreifen geben sie oft noch schnell Gas, um nicht anhalten...

Zunahme des LKW-Verkehrs auf der B 243 im Landkreis Nordhausen erwartet: Lärmpegel in Mackenrode messen

Lokalredaktion Nordhausen/Sondershausen
Lokalredaktion Nordhausen/Sondershausen | Nordhausen | am 07.05.2014 | 204 mal gelesen

Um die Verkehrsbelastung der Anrainergemeinden der B 243 zu erfassen, setzt sich Landrätin Birgit Keller jetzt erneut beim Straßenbauamt Nordthüringen für eine Lärmpegelberechnung in Mackenrode ein. Auf Grundlage dieser aktuellen Daten beispielsweise zum LKW-Verkehr sollen die weiteren Schritte beraten werden, um die Anwohner zu entlasten. Mit der erwarteten Freigabe der neuen B 243 zwischen Bad Sachsa und Bad Lauterberg im...

1 Bild

Sonderfahrt mit nostalgischer Dampflok am 24. Mai 2014 1

Steffen Kloseck
Steffen Kloseck | Erfurt | am 22.04.2014 | 449 mal gelesen

Erfurt: Hauptbahnhof | Am 24.05.2014 veranstaltet der Thüringer Eisenbahnverein e. V. die diesjährige Thüringenrundfahrt von Erfurt über Arnstadt und Saalfeld nach Probstzella. Die Fahrt führt durch das Schwarzatal und einem Teil der Frankenwaldrampe. Es sind mehrere Fotohalte geplant. Der Zug, welcher aus Wagen der Deutschen Reichsbahn im Stil der 70er besteht, wird von der historischen Schnellzugdampflok 03 2155 gezogen, welche 1934 bei Krupp...

Anzeige
Anzeige
Anzeige