Vogelwelt

1 Bild

Es gab viel zu erzählen 4

Martina Giese-Rothe
Martina Giese-Rothe | Gotha | am 04.06.2016 | 20 mal gelesen

Schnappschuss

Vortrag "Die Vogelwelt im Unstrut-Hainich-Kreis"

Angelika Bergmann
Angelika Bergmann | Mühlhausen | am 26.08.2013 | 113 mal gelesen

Mühlhausen/Thüringen: Puschkinhaus | Der Freundeskreis "Heimische Natur" des NaturschutzInformationsZentrums Nordthüringen e.V. (NIZ) lädt am 12.09.2013 um 19:30 Uhr nach Mühlhausen in den Kleinen Saal des Puschkinhauses (Kulturbund) zum Vortrag "Die Vogelwelt im Unstrut-Hainich-Kreis" recht herzlich ein. Referent ist Herr Dr. Ralf Weise. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Vortrag "Die Vogelwelt im Unstrut-Hainich-Kreis"

Angelika Bergmann
Angelika Bergmann | Mühlhausen | am 25.08.2013 | 78 mal gelesen

Mühlhausen/Thüringen: Puschkinhaus | Liebe Naturfreunde, der Freundeskreis "Heimische Natur" des NaturschutzInformationsZentrums e.V. (NIZ) lädt am 12.09.2013 um 19:30 Uhr in den Kleinen Saal des Puschkinhauses (Kulturbund) zum Vortrag "Die Vogelwelt im Unstrut-Hainich-Kreis" recht herzlich ein. Referent ist Herr Dr. Ralf Weise. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

1 Bild

13. Bewerbung des THEPRA Förderzentrums um den Titel „Umweltschule in Europa“

Ruthild Vetter
Ruthild Vetter | Mühlhausen | am 09.07.2013 | 115 mal gelesen

Auf die Brote, fertig, los! BRUCHSTEDT. Handlungsfelder heißen die Themen beim Wettbewerb um den Titel „Umweltschule in Europa“. 2013 sind das Biodiversität, das heißt Artenvielfalt und gesunde Ernährung. Themen, die im Förderzentrum „Am Fernebach“ sowieso aktuell sind. Aus dem Oberbegriff Artenvielfalt wurde der Bereich „Heimische Vogelwelt“ herausgesucht. Welche Vogelarten leben bei uns? Was fressen sie, wie verhalten sie...

Vogelstimmenwanderung

Lokalredaktion Weimar
Lokalredaktion Weimar | Apolda | am 07.05.2013 | 119 mal gelesen

Bad Sulza: Klinikzentrum | Zu einer geführte Vogelstimmenwanderung mit Reinhold Sommer lädt die Kurgesellschaft Heilbad Bad Sulza am 12. Mai ein. In einer fast noch intakten Vogelwelt unserer heimatlichen Region gibt es vieles Interessantes zu beobachten und zu entdecken. Die Wanderung dauert ca. zwei Stunden. Treffpunkt für alle Interessierten ist um 9 Uhr an der Rezeption des Klinikzentrums oder um 9.15 Uhr am Wasserras im Kurpark.

Anzeige
Anzeige
Anzeige