Waffen

1 Bild

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 23. März 2016: Berauschter Mann mit Samuraischwert in Rudolstadt unterwegs

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 23.03.2016 | 105 mal gelesen

Saalfeld/Saale: Landespolizeiinspektion | Flucht, Festnahme, Einweisung - Zum Glück keine ernsthaften Verletzten Rudolstadt, Landkreis Saalfeld-Rudolstadt: Ins Krankenhaus kam auch ein berauschter Mann, der am Dienstag barfuss und mit einem Samuraischwert in der Hand in Rudolstadt unterwegs war. Zeugen informierten gegen 14.30 Uhr die Polizei, nachdem sie den verwirrt wirkenden Mann in Flur und Treppenhaus eines Wohnblocks An der Brücke bemerkten. Als mehrere...

1 Bild

Ermittlungserfolg der Polizei: Armbrustschützen kommen aus dem Landkreis Saalfeld-Rudolstadt

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 26.02.2016 | 311 mal gelesen

Saalfeld/Saale: Landespolizeiinspektion | Aufatmen im Kindergarten - Tatverdächtige Armbrustschützen wurden ermittelt Seit Anfang Februar ermittelt die Saalfelder Polizei zu mehreren Sachbeschädigungen in Gräfenthal, wonach mit Armbrustpfeilen auf Firmen- und Privatgebäude und das Gelände eines Kindergartens geschossen wurde und dabei Sachschaden in Höhe eines dreistelligen Betrages entstand. Den Hinweisen von Zeugen ist es zu verdanken, dass zwei...

1 Bild

Polizeibericht der LPI Saalfeld, 28. August 2015: Leiche wurde identifiziert / Schlägereien und Waffeneinsatz

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 28.08.2015 | 288 mal gelesen

Saalfeld/Saale: Landespolizeiinspektion | Vermisste Rentnerin ist Tod Saalfeld: Eine Sektion der am Montag in einem Maisfeld bei Saalfeld entdeckten Leiche bestätigte die Vermutungen zu deren Identität. Es handelt sich um den Leichnam der seit dem 30.07.2015 vermissten Rentnerin aus Saalfeld. Hinweise auf einen gewaltsamen Tod der 71-Jährigen haben sich bei der Untersuchung der Leiche bisher nicht ergeben. Die Ermittlungen zur genauen Todesursache dauern noch...

Worte zum Sonntag: "Der Traum einer Welt ohne Waffen"

Egmond Prill
Egmond Prill | Erfurt | am 29.08.2014 | 127 mal gelesen

Der Geruch frisch gepflügter Erde liegt in der Luft. Vögel kreisen über tiefbrauner Scholle. Am Ende des Ackers wurde der schwere Pflug abgestellt. Ein friedliches Bild. Was hatte der Prophet Micha vor Augen, als er schrieb: "Gott wird unter großen Völkern richten und viele Heiden zurechtweisen in fernen Landen. Sie werden ihre Schwerter zu Pflugscharen und ihre Spieße zu Sicheln machen. Es wird kein Volk gegen das andere...

24 Bilder

Kofferraum voller Waffen. Unterwegs mit den Beamten des Hauptzollamts Gera 5

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 19.11.2013 | 961 mal gelesen

Nordwärts auf der A9. Die Zollbeamten hängen sich an einen silbernen Ford Transit. Fünf gestandene Männer sitzen in dem Kleinbus mit französischem Kennzeichen. Die Beamten entschließen sich, die Herren näher unter die Lupe zu nehmen. Der grün-weiße VW-Bus beschleunigt, setzt sich vor den Ford. Auf dem Dach und hinter der Heckscheibe leuchten abwechselnd die Schriftzüge „Zoll“ und „Folgen“ auf. Zwangsstopp für die...

Mit 200 km/h bei erlaubten 80 km/h

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 15.03.2013 | 333 mal gelesen

Ein Videowagen der Autobahnpolizei Suhl dokumentierte Gestern die Fahrt eines Rasers auf der A 71 Richtung Schweinfurt. Bei Suhl fuhr der 30-Jährige aus Ilmenau vor, im und nach dem Tunnel bei erlaubten 80 km/h mehrfach viel zu schnell. Spitzenwert waren hier über 200 km/h kurz vor dem Dreieck Suhl. Durch die mehrfache Geschwindigkeitsüberschreitung erwartet ihn nun ein Bußgeld von 1.500 Euro, 12 Punkte in Flensburg...

9 Bilder

Waffensammlung "Zeughaus" Schwarzburg: Zeugnisse der Kriegsgeschichte und handwerkliches Könnens

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 07.01.2013 | 572 mal gelesen

Rudolstadt: Heidecksburg | Zeugnisse der Kriegsgeschichte und handwerkliches Könnens Waffenausstellung auf der Heidecksburg schließt nach 50 Jahren Von Andreas Abendroth „Mit der Fertigstellung des Zeughauses würde eine deutschlandweit bekannte Sammlung, deren älteste Bestände sich ins Jahr 1453 datieren lassen, nach langer Zeit wieder an ihrem Ursprungsort zu sehen sein“, Kurator Jens Henkel. RUDOLSTADT. „Die Waffensammlung »Schwarzburger...

5 Bilder

Erinnerungen an die „Hölle im Schieferberg“

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 07.11.2012 | 513 mal gelesen

Lehesten Thür Wald: KZ-Gedenkstätte "Laura" | Erinnerungen an die „Hölle im Schieferberg“ werden wach gehalten Das KZ-Außenlager „Laura“ - Zwischen Waffentechnologie und unmenschlichen Lebensbedingungen SCHMIEDEBACH. Es kommt in mir schon ein etwas beklemmendes Gefühl auf, als ich in das „Fröhliche Tal“ im Lehestener Ortsteil Schmiedefach fahre. Was hier vor 69 Jahren geschah, hat wirklich nichts mit dem Wortstamm „fröhlich“ zu tun. Hier wurde ein weiteres...

18 Bilder

Echte Sammelleidenschaft - In Kirchworbis zu sehen: Spielzeug, Puppen, Waffen, Gefäße und Gerät aus vergangenen Zeiten

Peter Schindler
Peter Schindler | Heiligenstadt | am 01.10.2012 | 812 mal gelesen

Kirchworbis: Historisches Fachwerkhaus | Es ist eines der ältesten Häuser in Kirchworbis und war Bestandteil eines Gutshofes sowie der dörflichen Befestigungsanlagen - das Fachwerkhaus in der Bergstraße 6. Erstmals urkundliche Erwähnung findet es im Jahre 1802 als das ehemalige Schäferhaus des Gutes. Als Besitzer wird in der Urkunde ein Caspar Kaufung genannt. Um 1840 erweiterten drei Brüder das Gebäude mit dem Anbau eines Torhauses. Heute entdeckt man an...

2 Bilder

„Waffendepot“ speziell ausgebildeter Frauen 1

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 19.08.2012 | 151 mal gelesen

Immer im gleichen Zeitrhythmus suchen wir sie auf, diese spezialisierten Frauen, schaue ich ihnen zu während der Andere ihr „Kampfangebot“ nutzt. Gut, ich gebe zu, dass ich in erster Linie ihre Fingerfertigkeit bewundere, dann die Frauen an sich in Augenschein nehme und mich an beidem erfreue, bevor ich zu der am Gürtel hängenden „Scherentasche“ blicke. Da ich nur mitgehe und somit der „Bescherung“ nicht direkt...

1 Bild

Mein Glück im Alltag: Matthias Schellhorn, 46, Osthausen.

Lokalredaktion Ilmkreis
Lokalredaktion Ilmkreis | Arnstadt | am 11.07.2012 | 316 mal gelesen

Osthausen: ... | Ich finde nicht nur als neu gewählter Vereinsvorsitzender im Schützenverein Geratal den nötigen Ausgleich. Das Schießen macht für mich nur einen Teil der Anziehungskraft des Schützenvereins aus, dessen Mitglied ich vor fünf Jahren wurde. Für mich ist der Zusammenhalt mit meinen Schützenbrüdern wichtig und dass wir uns aufeinander verlassen können. Gerade beim Umgang mit den Waffen ist das sehr wichtig. Eine Rolle spielt für...

5 Bilder

Wieder einmal kommen mehrere Thüringer Landesmeister aus Blankenhain 4

Martin Wolf
Martin Wolf | Weimar | am 01.05.2012 | 281 mal gelesen

Erneut war die diesjährige Landesmeisterschaft 2012 in Arnstadt des CDK - Chinesisch-Deutschen Kampfkunstvereins für den Wu Dao - Blankenhain e.V. das 3. erfolgreiche Turnier seit der Gründung des Vereins in 2009. 5 Schüler starteten in insgesamt 11 Kategorien und erkämpften hervorragende 8 Medaillen-Plätze unter den ersten drei für den Wu Dao - Blankenhain e.V. . Samstag morgen, 6:30 Uhr aufstehen, zwar etwas...

3 Bilder

Freundeskreis rettet historische Waffen: Mittelalterliche Bauernwehren konnten restauriert werden und sind jetzt im Bauernkriegsmuseum ausgestellt

Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza
Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza | Mühlhausen | am 28.12.2011 | 467 mal gelesen

Mühlhausen/Thüringen: Kornmarktkirche | Von Iris Henning. Das Bauernkriegsmuseum in der Mühlhäuser Kornmarktkirche ist jetzt um eine Attraktion reicher. Jetzt sind auch originale Waffen, sogenannte Bauernwehren, zu sehen, wie sie die Aufständischen im Bauernkrieg verwendet haben. Möglich machte das der Freundeskreis Mühlhäuser Museen. Die Museumsfreunde bezahlten die Restaurierung der wertvollen Fundstücke. 4.000 Euro spielten die zwei Konzerte in den Jahren...

7 Bilder

Beeindruckende Waffensammlung auf der Heidecksburg

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 14.12.2011 | 546 mal gelesen

Rudolstadt: Heidecksburg | Patienten haben die „KUR“ überstanden Konservierung und Restaurierung der Schwarzburger Waffensammlung beendet Die „KUR“ ist beendet, Patient in bestem Zustand – so lässt sich der Abschluss des vierjährigen Projekts zur Konservierung und Restaurierung der Schwarzburger Waffensammlung beschreiben. Rund 3 500 Objekte der kostbaren Sammlung sind in den vergangenen Jahren mit Mitteln der Kulturstiftung des Bundes und...

1 Bild

Thüringer Ritterbund belebt Wasserburg Kapellendorf

Lokalredaktion Weimar
Lokalredaktion Weimar | Weimar | am 21.06.2011 | 613 mal gelesen

Kapellendorf: Wasserburg | Am 26. Juni, ab 14 Uhr lädt die Wasserburg Kapellendorf zu einem besonderen Thementag für die ganze Familie. Begleitend zu zwei Sonderausstellungen zur Burggeschichte, können die Besucher nun erleben, wie sich Handwerk und Leben im 12. und 13. Jahrhundert abgespielt haben. Der Verein Freie Ritterbund Thüringen, der sich auf authentische Darstellung mittelalterlichen Lebens spezialisiert hat, wird vor Ort sein. Die...

Anzeige
Anzeige
Anzeige