Wald

1 Bild

Sonne küsst Baumkronen

Marko Lenz
Marko Lenz | Saalfeld | am 14.11.2016 | 10 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Es ist "Kalt im Wald"

Marko Lenz
Marko Lenz | Saalfeld | am 14.11.2016 | 5 mal gelesen

Schnappschuss

33 Bilder

Herbst-Impressionen 2

Nicole Schulz
Nicole Schulz | Nordhausen | am 09.11.2016 | 23 mal gelesen

Nordhausen: Park Hohenrode | Der Herbst - Jahreszeit der warmen Farben. Ein buntes Farbspektrum zieht sich durch die Natur. In den letzten Tagen zog es mich immer wieder hinaus in den Park Hohenrode. Die Ruhe und die Anlage des Parkes waren Balsam für die Seele.

1 Bild

Herbst-Impressionen

Nicole Schulz
Nicole Schulz | Nordhausen | am 09.11.2016 | 6 mal gelesen

Nordhausen: Park Hohenrode | Schnappschuss

1 Bild

Der strahlende Wald

Marko Lenz
Marko Lenz | Saalfeld | am 03.11.2016 | 7 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

Im Herbst "auf Abwegen" ...

Heike Schmidt
Heike Schmidt | Gera | am 17.10.2016 | 27 mal gelesen

... heute durch den Geraer Stadtwald

1 Bild

Wochenend-Tipp: Walderntedank-Gottesdienst in der Klosterruine Paulinzella

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 22.09.2016 | 27 mal gelesen

Paulinzella: Klosterruine | ThüringenForst und Kinder „entführen“ Gäste in den Wald Von Andreas Abendroth An diesem Sonntag, den 25. September 2016 wird vom Thüringer Forstamt Saalfeld-Rudolstadt zum diesjährigen sechsten Walderntedank-Gottesdienst in die Klosterruine Paulinzella (Landkreis Saalfeld-Rudolstadt) eingeladen. Der Fortstag beginnt traditionell um 10 Uhr mit einem Gottesdienst in der ehemaligen Klosterkirche. Man darf schon jetzt...

1 Bild

Hundewanderung Mensch-Hund-Natur

Rocco Hartwig
Rocco Hartwig | Zeulenroda-Triebes | am 19.08.2016 | 19 mal gelesen

Teichwolframsdorf: Bahnhof | Hallo Hundewanderfreunde -Am 4.September 2016 gibt es die nächste Hundewanderung. -Wir treffen uns 15.00 Uhr am alten Bahnhof von Teichwolframsdorf. Der alte Bahnhof liegt im Wald zwischen Teichwolframsdorf und Langenbernsdorf. -Wir laufen diesmal drei Stunden und werden nur im Wald sein. Zwischdurch machen wir Rast an einem See. -Preis pro Teilnehmer sind 5 € -Bringt bitte eine Tasse für Kaffe mit. -Festes Schuhwerk,...

1 Bild

Bambi? 2

Udo Söldner
Udo Söldner | Sömmerda | am 08.08.2016 | 30 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Glück und schneller Finger

Udo Söldner
Udo Söldner | Sömmerda | am 08.08.2016 | 8 mal gelesen

Schnappschuss

25 Bilder

Thüringen zu Fuß - W wie Weg: Der Steinbergweg 1

Michael Steinfeld
Michael Steinfeld | Sömmerda | am 22.07.2016 | 101 mal gelesen

Bad Langensalza: Nationalparkzentrum Thiemsburg | Der Steinbergweg erschließt das südöstliche Teilgebiet des Nationalparks Hainich rund um den Steinberg und verläuft durch Offenland und Wald. Der Tipp kommt von Alisa Klamm, Mitarbeiterin in der Forschung der Nationalparkverwaltung Hainich. WEG-Einstimmung: Im Nationalparkzentrum an der Thiemsburg vermittelt die Ausstellung „Entdecke die ­Geheimnisse des Hainich“ alles Wissenswerte zum ­Hainich – seit Kurzem auch mit...

1 Bild

Schöne Landschaften kann man um die Jahreszeit fotografieren

Heike Meier
Heike Meier | Apolda | am 11.07.2016 | 9 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

SOMMERFERIENFREIZEIT "Lebensraum Wald" mit dem Umweltwiesel im Schlosspark Leubnitz

Beatrice Spengler
Beatrice Spengler | Zeulenroda-Triebes | am 28.06.2016 | 17 mal gelesen

Leubnitz: Schloss Leubnitz | Wollt Ihr ausprobieren, wie es im Wald riecht, was man hören, sehen und tasten kann? Wie gesunde Bäume aussehen und kranke? Wie der Kreislauf des Lebens im Wald aussieht? Dann kommt zum Umweltwiesel in den Leubnitzer Schlosspark und in die Natur & Jagdausstellung ins Leubnitzer Schloss! Eintritt in die Jagdausstellung, Führung und ein Imbiss im Park sind an diesem Tag inklusive. Mindestteilnehmerzahl: 17 Personen...

1 Bild

Hundewanderung Mensch-Hund-Natur

Rocco Hartwig
Rocco Hartwig | Zeulenroda-Triebes | am 14.06.2016 | 16 mal gelesen

Neumühle/Elster: Am Bahnhof | Liebe Hundewanderfreunde -Am Sonntag dem 10. Juli gehen wir wieder wandern. -Treffpunkt ist in Neumühle Elster 16.00 Uhr am Bahnhof. -Wir laufen größtenteils durch den Wald. Ein Teich wird unseren Vierbeinern Abkühlung verschaffen. -Das ganze kostet 5€ pro Teilnehmer. -Bringt bitte eine Tasse für Kaffee mit. -Denkt bitte auch an Wasser für euch und eure Hunde. -Bei Fragen könnt ihr mich gerne anschreiben. -Ich freue...

1 Bild

Bunter Baumstamm

Simone Baum
Simone Baum | Eisenach | am 16.04.2016 | 2 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Große und kleine Pilze

Wildkatzendorf Hütscheroda
Wildkatzendorf Hütscheroda | Sömmerda | am 13.04.2016 | 18 mal gelesen

Hörselberg-Hainich: Wildkatzendorf Hütscheroda | Die Pilzvielfalt im Hainich Spannendes über die Pilze im Hainich Entdecken Sie die Pilzvielfalt im Hainich mit Klaus Lange und erfahren Sie Spannendes über Holzzersetzer, Schleimpilze und Co. Dauer ca. 2 - 3 Stunden. Kosten: 3,00€ / 2,00€. Informationen unter 036254-865180 oder info@wildkatzendorf.de. Adresse: Schlossstraße 4, 99820 Hörselberg-Hainich.

11 Bilder

Frühlingserwachen 3

Renate Jung
Renate Jung | Erfurt | am 19.03.2016 | 56 mal gelesen

Ich habe eine Stippvisite im Steiger gemacht, um zu schaun, wie weit die Natur ist. Ja, alles ist in den Startlöchern und die Märzenbecher sind am Sprießen, auch wenn sie durch die Baumfällungen leicht behindert werden. Aber was sein muss, dass muss sein. Auf jeden Fall war die Sonne den ganzen Tag gnädig.

3 Bilder

Publikumsliebling der 12. Lichtbildarena kommt wieder – der Förster Klaus Echle aus dem Schwarzwald

Charlotte Witte
Charlotte Witte | Jena | am 04.02.2016 | 48 mal gelesen

Jena: Uni Campus | Das dritte Vortragswochenende der Reihe „Lichtbildarena Spezial“ am 6. und 7. Februar Noch bis April 2016 präsentiert die Lichtbildarena Jena ihre beliebte Vortragsreihe Lichtbildarena Spezial“: In der 14. Saison lädt das Organisatoren-Duo Barbara Vetter und Vincent Heiland 16 Reisejournalisten, Naturfotografen, Forschungsreisende, Dokumentarfilmer, Künstler und Geschichtensammler ein, um von ihren Abenteuern in aller...

19 Bilder

Holzernte auf Hochtouren

Sibylle Klepzig
Sibylle Klepzig | Heiligenstadt | am 29.01.2016 | 201 mal gelesen

Leinefelde-Worbis: Forstamt | Wenn es im sonst so stillen Winterwald laut wird, sind Motorsäge und Rücker nicht weit. Holzernte ist angesagt. Wussten Sie, dass Waldarbeiter zwingend in Rotten auftreten und dass eine teure „Braut“ schon mal 200 Jahre alt sein kann? Ein Besuch im Forstamt Leinefelde „Achtung!“ Der Warnruf von Christopher Hoegg schallt durch die eisige Luft. Er wartet, bis seine beiden Kollegen zwei Baumlängen von ihm entfernt sind, dann...

1 Bild

Mächenwinterwald 1

Martina Giese-Rothe
Martina Giese-Rothe | Gotha | am 17.01.2016 | 23 mal gelesen

Schnappschuss

13 Bilder

Winterspaziergang 1

Martina Giese-Rothe
Martina Giese-Rothe | Gotha | am 17.01.2016 | 73 mal gelesen

Endlich ist es Winter und der Wald sieht wie ein Märchenwald aus.

1 Bild

Arnstadt aktuell: Vollsperrung der Straße zwischen Siegelbach und Espenfeld 3. bis 5. November 2015

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Arnstadt | am 29.10.2015 | 347 mal gelesen

Dringende Baumfällarbeiten Die L 1046N zwischen Siegelbach und Espenfeld wird auf Grund von dringenden Baumfällarbeiten ab Dienstag, 3. November 2015 - 7.00 Uhr bis Donnerstag, 5. November 2015 - voraussichtlich 17.00 Uhr, voll gesperrt. Das Sachgebiet Forst der Stadtverwaltung Arnstadt wird unter Beteiligung der Firma Chemnitz Baumfällungen aus Gründen der gesetzlichen Verkehrssicherungspflicht im Gebiet des...

1 Bild

Pilzsuche 1

wolfgang teuber
wolfgang teuber | Jena | am 17.09.2015 | 31 mal gelesen

Kahla: waldgebiet | Schnappschuss

1 Bild

Bismarckturm Altenburg

Simone Schulter
Simone Schulter | Gera | am 12.09.2015 | 88 mal gelesen

Altenburg: Zwickauer Straße | Einweihung: 2.09.1915 Höhe: 33 Meter Baukosten: 40.000 Mark Lage: Mitten im Wald an der Zwickauer Straße in Altenburg Besonderheiten: Der Aussichtsturm ohne Befeuerungsmöglichkeit wurde auf einer rechteckigen Terrassenanlage errichtet. Die obere Aussichtsetage ist über eine Innentreppe mit 108 hölzernen Stufen erreichbar. Träger: Am 29.01.2012 wurde der Förderverein Bismarckturm Altenburg gegründet, um den...

1 Bild

Der Bismarckturm in Heilsberg im LandkreisSaalfeld-Rudolstadt

Simone Schulter
Simone Schulter | Saalfeld | am 11.09.2015 | 109 mal gelesen

Remda-Teichel: Am Viehberg | Einweihung: 28. September 1902 Höhe: 7 Meter Baukosten: 170 Mark Lage: Am Viehberg, oberhalb der Gemeinde Heilsberg, ein schmaler Weg führt serpentinartig den Berg hinauf Besonderheiten: In etwa 3 Meter Höhe ist ein bronzenes Bismarck-Medallion angebracht, das in den 1980-er Jahren restauriert wurde. Wenige Meter unterhalb der Säule ist ein Aussichtspunkt mit Tischen und Bänken sowie einer Schutzhütte. Der...

Anzeige
Anzeige
Anzeige