Waldverein Mühlhausen

1 Bild

Wanderung nach Treffurt

Ulrich Biermann
Ulrich Biermann | Mühlhausen | am 13.08.2017 | 63 mal gelesen

Treffurt: Volkenroda |                                         Eine Wanderung von etwa zwölf Kilometern durch das schöne Eichsfeld bietet der Waldverein Mühlhausen am 17.8.2017 an. Los geht es in Schierschwende ,ein Ortsteil der Landgemeinde Südeichsfeld ,der etwa zweihundert Einwohnern hat, ca. 391 m hoch liegt und im Jahr 1545 erstmals urkundlich erwähnt wurde. Am ehemaligen Gasthaus“ Gute Hoffnung“ vorbei ,das im Jahr 1953 abgerissen...

1 Bild

Waldverein wandert nach Kaisershagen

Ulrich Biermann
Ulrich Biermann | Mühlhausen | am 06.08.2017 | 61 mal gelesen

Am 10.8.2017 unternimmt der Waldverein Mühlhausen eine zehn Kilometer lange Wanderung , die in Volkenroda beginnt.Volkenroda mit seinen hundertachtzig Einwohnern ist u.a. bekannt durch das Zisterzienserkloster gegründet 1131 , die Königseiche und den Kälberteich, ein ehemaliger Fischteich der von den Mönchen künstlich angelegt wurde.Die Wanderroute verläuft über das ehemalige Übungsgelände der Bundeswehr, durch das...

1 Bild

Waldverein unterwegs nach Holzthaleben

Ulrich Biermann
Ulrich Biermann | Nordhausen | am 29.07.2017 | 74 mal gelesen

Helbedündorf: Holzthaleben | Der Waldverein Mühlhausen wandert am 3.8.2017 nach Holzthaleben. Los geht es in dem neunundsechzig Einwohner zählendem und im Tal der Hainleite liegendem Ort, Friedrichsrode. Die Wanderroute führt durch sehr schöne Buchenwälder bis zu dem Aussichtspunkt „Rondel“ ( 517 m ). Hier hat man u.a. einen herrlichen Blick zum Eichsfelder Kessel, zum Ohmgebirge und zum Harz. Das Wanderziel ,der Ort Holzthaleben, wird nach ca. elf...

1 Bild

Waldverein Mühlhausen unterwegs im Harz

Ulrich Biermann
Ulrich Biermann | Mühlhausen | am 22.07.2017 | 91 mal gelesen

Der Waldverein lädt zu einer dreizehn Kilometer langen Wanderung am 27.7.2017 in den Nationalpark Harz ein. Es ist eine Rundwanderung beginnend in der Siedlung Oderbrück ,das ein Ortsteil von Braunlage ist und achthundert Meter hoch liegt. Besondere Sehenswürdigkeiten sind u.a. die Kriegsgräberstätte für deutsche Soldaten die 1945 ums Leben kamen, historische Talsperre Oderteich und die Achtermannshöhe 925 m. Die...

1 Bild

Wanderung nach Schlotheim

Ulrich Biermann
Ulrich Biermann | Mühlhausen | am 16.07.2017 | 83 mal gelesen

In dem Ort Neunheiligen ,in dem die Wanderung am 20.7.2017 beginnt, gehört zur Verwaltungsgemeinschaft Schlotheim ,hat 514 Einwohner und wurde erstmals urkundlich im Jahr 1158 erwähnt. Sehenswürdigkeiten sind das Schloss von 1716 ,das leider nach dem Besitzerwechsel (Herr von den Driesch-Wirtz) zusehends verfällt , sowie der Schlosspark. Nach etwa zehn Kilometern wird unser Wanderziel Schlotheim , das etwa 3690 Einwohner...

1 Bild

Stadtwaldwanderung des Waldvereins Mühlhausen

Ulrich Biermann
Ulrich Biermann | Mühlhausen | am 08.07.2017 | 87 mal gelesen

Am Donnerstag, dem 13.7.2017, unternimmt der Waldverein Mühlhausen eine Wanderung durch den Mühlhäuser Stadtwald, die um 10.10 Uhr am Weißen Haus beginnt. Es werden zwei unterschiedliche Wanderstrecken von ca. acht Kilometern und zehn Kilometern angeboten. Der Mühlhäuser Stadtwald ist ein Naherholungsgebiet, das sich durch gut beschilderte Wanderwege und verschiedene Sehenswürdigkeiten, wie z.B. die Mammutbäume ( ca. 43 m...

1 Bild

Bericht zur Wanderung vom Rennstieg zum Rennsteig

Ulrich Biermann
Ulrich Biermann | Eisenach | am 04.07.2017 | 111 mal gelesen

Hörschel: Rennsteigwanderhaus | Jeder interessierte Mühlhäuser Wanderfreund kennt den Waldverein Mühlhausen, die Wanderfalken und die Ortsgruppe Hainich - Rennstieg aus Kammerforst, die in dem Rennsteigverein 1896 integriert sind und unter deren Regie wurde eine Wanderung von etwa sechsundzwanzig Kilometern, die unter dem Motto - Vom Rennstieg zum Rennsteig - stand, angeboten. Los ging es unter der Leitung des Wanderführers Gerd Betzold, am 24.6.2017, vom...

1 Bild

Waldverein wandert im Urtal

Ulrich Biermann
Ulrich Biermann | Mühlhausen | am 17.06.2017 | 89 mal gelesen

Das Urtal, beginnend im Steinberggrund bei Menteroda, gehört zu den Trockentälern im Muschelkalkgebiet nördlich von Mühlhausen und wurde als geschützter Landschaftsbestandteil unter Schutz gestellt. Ab dem Ort Urbach bis zur Ortschaft Holzsußra hat sich der Urbach ein etwa dreißig Meter tiefes Tal gegraben und verläuft in weiten Mäandern ( Flussschleifen), ohne Uferverbauung an Bachwäldchen und Streuobstwiesen vorbei....

2 Bilder

Waldverein Mühlhausen unterwegs im Werratal

Ulrich Biermann
Ulrich Biermann | Eisenach | am 06.06.2017 | 107 mal gelesen

Creuzburg: Wisch | Am 1.6.2017 unternahmen, geführt von unserer Wanderleiterin Ursel Walter, sechsundfünfzig Mitglieder und Gäste des Waldvereins Mühlhausen eine etwa acht Kilometer lange Wanderung, die in Ebenau , einem Ort, der im Werratal liegt und von den Ebenauer Klippen und den Nordmannsteinen umrahmt wird, beginnt. Die Wanderstrecke ( grünes Quadrat) führte als erstes steil bergauf , bis wir auf einer Höhe von ca. 350 m ü. NN die...

1 Bild

Waldverein Mühlhausen unterwegs nach Sollstedt

Ulrich Biermann
Ulrich Biermann | Mühlhausen | am 02.06.2017 | 89 mal gelesen

Am 8.6.2017 unternimmt der Waldverein Mühlhausen eine etwa zehn Kilometer lange Wanderung, die in dem Ort Windeberg, ein Ortsteil von Mühlhausen , beginnt. Die urkundliche Erwähnung erfolgte 1296, heute hat der Ort 250 Einwohner. Die Wanderroute führt u.a. durch die Mühlhäuser Hardt, ein etwa 15 km großes Waldgebiet, bestehend aus Buchen , Eschen und Eichen, in dem vorwiegend Forstwirtschaft betreiben wird. Weiter geht es...

1 Bild

Wanderung im Werratal

Ulrich Biermann
Ulrich Biermann | Mühlhausen | am 20.05.2017 | 105 mal gelesen

Am 1.6.2017 unternimmt der Waldverein Mühlhausen eine elf Kilometer lange Wanderung, die in Ebenau ,ein Ort, der in der Nähe von Creuzburg liegt und von den Ebenauer Klippen und den Nordmannsteinen umrahmt wird, beginnt. Die Wanderroute führt über die Ebenauer Köpfe mit der grandiosen Sicht auf das Werratal und weiter über den Wisch ( 364 m ü.NN ), der u.a. bekannt ist durch die vielen Orchideen, die zu dieser Jahreszeit auf...

1 Bild

Waldverein Mühlhausen unterwegs im Eichsfeld

Ulrich Biermann
Ulrich Biermann | Heiligenstadt | am 08.05.2017 | 115 mal gelesen

Küllstedt: Hollau | Der Waldverein Mühlhausen ist bemüht , seinen Mitgliedern sowohl auch Gästen jeden Donnerstag eine interessante Wanderung anzubieten, so auch am 4.5.2017. An diesem Tag war eine Wanderung mit unserem Wanderführer , Dieter Stitz, durch das Eichsfeld geplant. Das Eichsfeld, und das wissen viele Wanderer , ist immer eine Option, da die Flora und Fauna noch in Takt ist, und die fantastische Landschaft immer ein Erlebnis...

1 Bild

Landgrabenwanderung des Waldvereins Mühlhausen

Ulrich Biermann
Ulrich Biermann | Mühlhausen | am 06.05.2017 | 94 mal gelesen

Am Donnerstag, dem 11.5.2017, unternimmt der Waldverein Mühlhausen eine etwa elf Kilometer lange Wanderung entlang des Mühlhäuser Landgrabens, der eine Länge von 26 Kilometern hat und etwa im Jahre 1350 als Doppel- und Einfachgraben mit Knick angelegt wurde. Es gab sechs Warten , die für den Durchgang sorgten, die Sollstedter Warte, die Eigenrieder Warte , die Dörnaer Warte , die Lengefelder Warte, die Horsmarer Warte und die...

1 Bild

Kloster Anrode

Maria Lange
Maria Lange | Mühlhausen | am 04.05.2017 | 11 mal gelesen

Anrode: Kloster Anrode | Schnappschuss

1 Bild

Wanderung zum Küllstedter Bahnhof

Ulrich Biermann
Ulrich Biermann | Mühlhausen | am 29.04.2017 | 113 mal gelesen

Küllstedt: Bahnhof | Am Donnerstag, dem 4.5.2017, unternimmt der Waldverein Mühlhausen eine etwa zwölf Kilometer lange Wanderung, die in dem Ort Struth, der auf einer Höhe von 476 m ü. NN liegt und 1273 erstmals urkundlich erwähnt wurde, beginnt. Die Wanderstrecke führt u.a. durch den, von Wilhelm von Wedemeyer, ab dem Jahr 1819 aufgeforsteten Wilhelmswald , weiter zum Kloster Anrode ( ein ehemaliges Zisterzienserinnenkloster ) , durch das...

1 Bild

Waldverein unterwegs nach Heyerode

Ulrich Biermann
Ulrich Biermann | Mühlhausen | am 24.04.2017 | 85 mal gelesen

Heyerode: Eichsfeld | Am 27.4.2017 wandert der Waldverein Mühlhausen zum " Alten Bahnhof " nach Heyerode. Die Wanderroute , die etwa elf Kilometer lang ist , beginnt um 10.10 Uhr am Weißen Haus und verläuft u.a. über den sogenannten Kuhkopf nach Heyerode.. Dieser Ort liegt 344 m ü.NN und wurde erstmals urkundlich 1356 erwähnt. In der Gaststätte am " Alten Bahnhof" , die seit dem September 1998 von den Mühlhäuser Werkstätten gastronomisch betrieben...

3 Bilder

Waldverein wandert in Eisenach

Ulrich Biermann
Ulrich Biermann | Mühlhausen | am 17.04.2017 | 95 mal gelesen

Diesmal wandert der Waldverein Mühlhausen am 20.4.2017 in Eisenach. Los geht es an der Sophienaue , weiter durch die Landgrafenschlucht, vorbei am Großen Drachenstein, zur Hohen Sonne, danach durch die Drachenschlucht , Elfengrotte und zur Sängerwiese. In der Gaststätte, auf der Sängerwiese, wird eingekehrt. Die Streckenlänge beträgt zwölf Kilometer. Gegen 17.00 Uhr erfolgt die Rückfahrt. Der Bus fährt um 9.30 Uhr vom ...

1 Bild

Waldverein wandert nach Mühlhausen

Ulrich Biermann
Ulrich Biermann | Mühlhausen | am 03.04.2017 | 84 mal gelesen

Wieder ist der Waldverein Mühlhausen unterwegs, diesmal ist eine elf Kilometer lange Wanderung , die am 13.4.2017 in Lengefeld beginnt, geplant. Lengefeld, das bereits urkundlich 897 erwähnt wurde, gehört heute zur Gemeinde Anrode. Sehenswert ist die im Jahr 1896 erbaute evangelische Kirche. Die Wanderstrecke führt, am Hochwasserrückhaltebecken Luhne- Lengefeld erbaut 1951 bis 1953 und im Jahr 1955 in Betrieb genommen ,...

1 Bild

Waldverein Mühlhausen wandert im Eichsfeld

Ulrich Biermann
Ulrich Biermann | Heiligenstadt | am 31.03.2017 | 91 mal gelesen

Steinbach: Wingerode | Der Waldverein Mühlhausen wandert am 6.4.2017 etwa zwölf Kilometer durch das Eichsfeld. Los geht es, in dem im Leinetal liegendem, sehr gepflegten Ort , Wingerode. Die Ersterwähnung erfolgte im Jahr 1146. Heinrich der Löwe, Herzog von Bayern und Sachsen erwarb, vom Kloster Volkenroda , im Jahr 1174 diesen Ort. Heute leben hier ca. 1.180 Einwohner. Sehenswert sind u.a. die Kirche sowie die Mariengrotte. Die Wanderroute...

1 Bild

Wanderung im Unstruttal

Ulrich Biermann
Ulrich Biermann | Sömmerda | am 24.03.2017 | 96 mal gelesen

Bad Langensalza: Nägelstedt | Der Waldverein Mühlhausen wandert am 30.3.2017 zu den Adonisröschen im Unstruttal . Los geht es in dem Ort Nägelstedt, der ein Stadtteil von Bad Langensalza ist , z.Z. 730 Einwohner zählt und erstmals im Jahr 977 erwähnt wurde. Der Deutsche Orden Ballei erwarb 1222 einen Gutshof mit Patronatsrecht , später erfolgte der Ausbau zum Komturhof. ( Verwaltungsmittelpunkt für einige Orte ) Parallel zur Unstrut geht es in...

1 Bild

Wanderung zu den Märzenbechern

Ulrich Biermann
Ulrich Biermann | Mühlhausen | am 17.03.2017 | 106 mal gelesen

Körner: Volkenroda Thüringen | Die Wanderung zu den Märzenbechern gehört zur Tradition des Waldvereins Mühlhausen, daher wird am 23.3.2017 wieder zu einer etwa elf Kilometer langen Wanderung eingeladen. Los geht es in dem 180 Einwohner zählenden Ort, Volkenroda. Volkenroda gehört zur Gemeinde Körner und ist speziell durch das Kloster, eine ehemalige Zisterzienserabtei, bekannt. Die Wanderroute führt in den Volkenrodaer Wald, hier kann man noch einige...

1 Bild

Waldverein wandert nach Mühlhausen

Ulrich Biermann
Ulrich Biermann | Mühlhausen | am 10.03.2017 | 114 mal gelesen

Anrode: Dörna | Zu einer etwa dreizehn Kilometer langen Wanderung lädt der Waldverein Mühlhausen am 16.03.2017 ein. Los geht es, durch dem vom Schildbach durchflossenem Ort , Dörna. Dieser Ort mit seinen 380 Einwohnern liegt innerhalb des Landgrabens und ist in einer Urkunde von Heinrich dem Zweiten am 4.3.1004 erstmals erwähnt. Sehenswert die 1119 erbaute Kirche St. George, diese wurde am Ende des 13. Jahrhunderts zu einer Kirchenburg (...

1 Bild

Waldverein wandert nach Kammerforst

Ulrich Biermann
Ulrich Biermann | Mühlhausen | am 03.03.2017 | 98 mal gelesen

Am 9.3.2017 wandert der Waldverein Mühlhausen nach Kammerforst. Los geht es um 10.10 Uhr direkt vom Weißen Haus. Der Ort Kammerforst hat etwa 865 Einwohner und wurde erstmals im Jahr 860 innerhalb einer Besitzurkunde des Klosters Fulda erwähnt. Eine berühmte Persönlichkeit, die am 15.12.1858 in Kammerforst geboren und am 8.1.1934 in Magdeburg starb, war der Landschaftsmaler und Brockenmaler Adolf Rettelbusch . Im Jahr 1928...

1 Bild

Stadtwaldwanderung des Waldvereins Mühlhausen

Ulrich Biermann
Ulrich Biermann | Mühlhausen | am 17.02.2017 | 113 mal gelesen

Mühlhausen/Thüringen: Stadtwald | Am 23.02.2017 unternehmen die Mitglieder und Gäste eine Wanderung durch den Mühlhäuser Stadtwald. Der heutige Stadtwald , der am Nordrand des Hainichs liegt, war ursprünglich eine Stiftswaldung der ehemaligen Mühlhäuser Hospitäler und eine Waldung des Deutschen Ritterordens. Dieses Waldgebiet wurde 1534 gepachtet und im Jahr 1599 von der Freien Reichsstadt Mühlhausen aufgekauft . Los geht es vom Weißen Haus um 10.10 Uhr . Es...

1 Bild

Waldverein Mühlhauen unterwegs nach Körner

Ulrich Biermann
Ulrich Biermann | Mühlhausen | am 12.02.2017 | 105 mal gelesen

Großengottern: Körner | Der Waldverein Mühlhausen wandert am 16.02.2017 nach Körner . Los geht es in Großengottern, das zur Zeit 2232 Einwohner hat und bereits im Jahr 811 urkundlich erwähnt wurde. Die etwa elf Kilometer lange Wanderroute führt zuerst nach Altengottern. Die Ersterwähnung des Ortes lag in den Jahren 802 - 817. Heute leben hier etwa 1100 Einwohner. Empfehlenswerte Sehenswürdigkeiten sind die Kirchen St. Trinitatis, die St. Wigberti...

Anzeige
Anzeige
Anzeige