Wege

1 Bild

Worte zum Sonntag: "Markierte Wege vermeiden Leichtsinn"

Egmond Prill
Egmond Prill | Erfurt | am 04.09.2015 | 101 mal gelesen

Junge Leute haben sie manchmal nicht so gern. Ältere Menschen sind dankbar, wenn es Geländer gibt. Manchmal genügt eine Abspannung mit Seilen und wir fühlen uns besser. Da werden Grenzen gesetzt oder Gefahren markiert. Wandervereine leisten Spaziergängern einen großen Dienst. Vom Allgäu bis ins Erzgebirge, vom Thüringer Wald bis zur Holsteinischen Schweiz sind viele Wanderwege an schwierigen Stellen mit Geländer versehen....

3 Bilder

Wege des Geldes – gefunden in Minden 3

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 19.01.2014 | 139 mal gelesen

Die Fotoobjekt-Suche eines Kindergeburtstages führte in ein Viertel der Stadt Minden, wo ich ganz nebenbei Geld-Wege entdeckte. So fand ich: „Groschenweg“ „Hellerweg“ „Talerweg“ „Dukatenweg“ In einem anderen Viertel der Stadt soll es Wege mit Blumennamen geben. Na, beim nächsten Mal werde ich mir diese anschauen. _____________________________________________________________ Hierüber kommen Sie in die Übersicht...

8 Bilder

Wanderbarer Harz 19

Manfred Kappler
Manfred Kappler | Nordhausen | am 20.01.2012 | 499 mal gelesen

Ø Der Harz – Thüringens Norden -Teil IV < - Drei Länder- ein Weg, eine Wanderregion – - Der Harz mit seinen Wanderrouten – „Gesund älter werden im Harz“ Damit fing eigentlich vor 10 Jahren alles an. Denn, „der erste Weg zur Gesundheit ist der Fußweg“ oder auch Wanderweg. Es ging darum, einen Anreiz zu schaffen. Hierzu war die „Harzer-Wandernadel“ das Richtige Instrument. Im gesamten Harz wurden 222...

1 Bild

Hier läuft was verkehrt (2): "Falsche Zahlen aber wie weiter?" 15

Regina Pfeiler (aus Gera)
Regina Pfeiler (aus Gera) | Gera | am 29.08.2011 | 506 mal gelesen

Nach den ersten vernichtenden Kritiken (außer meiner Äußerung 2 an der Zahl) anbei eine entschärfte Fassung meines ersten Beitrags, der allerdings die Brisanz des Themas und meine Unruhe stärker zum Ausdruck brachte. Mir liegt daran, auf Missstände aufmerksam zu machen und Menschen zu aktivieren, hier in Gera mitzuwirken, dass es besser wird. Viele Gespräche mit Politikern und Bürgern in Gera sowie das Studium der...

1 Bild

Wo laufen sie denn hin? 19

Eberhard :Dürselen
Eberhard :Dürselen | Jena | am 01.05.2011 | 426 mal gelesen

Jena: Fusstapsen | Schnappschuss

13 Bilder

Mit dem Fahrrad auf Abwege - Eine kleine Nordtour 2

Diana Müller-Zeising
Diana Müller-Zeising | Erfurt | am 27.03.2011 | 542 mal gelesen

Kühnhausen: Kühnhausen | Es ist Sonntag, man hat frei, die Sonne scheint. Ein super Tag für eine kleine Tour mit dem Fahrrad. Hier mein Tipp: Kühnhausen – Gispersleben – Roter Berg – Stotternheim – Nöda – Mittelhausen – Kühnhausen. (ca. 25 km) Kühnhausen selbst ist ein winziger Ort im Norden von Erfurt. Idyllisch gelegen an der Gera und beherbergt ein Vogelschutzgebiet. Für Vogelliebhaber ein Muss mal auf Beobachtungsstand zu gehen....

Anzeige
Anzeige
Anzeige