Weißendorf

2 Bilder

Stress im Champus-Express mit der Laienspielgruppe "Fragezeichen"

Marcus Daßler
Marcus Daßler | Zeulenroda-Triebes | am 14.11.2016 | 40 mal gelesen

Weißendorf: Turnhalle | Sie nennen sich Laien, aber bieten Unterhaltung wie die ganz Großen. Die Laienspielgruppe "Fragezeichen" geht dieses Jahr auf reisen und nimmt seine Gäste mit auf eine Tour der besonderen Art. Bei einer Sonderfahrt im "Champus-Express" sollen die Fahrgäste mit einem exklusiven Champus-Angebot verwöhnt werden. Die Fahrt wird mehr als turbulent. Da wird das Bordbistro überfallen, im Speisewagen kurvt ein Mann mit seinem Rad...

33 Bilder

Bio-Skandel in Weißendorf revolutioniert mit "Fragezeichen" das Gesundheitssystem!

Marcus Daßler
Marcus Daßler | Zeulenroda-Triebes | am 13.03.2016 | 106 mal gelesen

Weißendorf: Turnhalle | Ein Bio-Skandel auf höchsten Niveau hat sich in Weißendorf bei Zeulenroda-Triebes zugetragen. Bauer Schmitt und Berti Immel lieferten sich ein Duell und alles lacht. Die Laienspielgruppe "Fragezeichen" aus Zeulenroda-Triebes hat dieses Jahr wieder den Vogel abgeschossen und mit ihren Aufführungen alle begeistert. Jedem schien seine Rolle wie auf den Leib geschneidert. Die Story aktuell, witzig und gut durchdacht. Da kann man...

1 Bild

„Alles Bio“ mit der Laienspielgruppe „Fragezeichen“ in Weißendorf. Jetzt Bio-Karten holen!

Marcus Daßler
Marcus Daßler | Zeulenroda-Triebes | am 16.02.2016 | 341 mal gelesen

Weißendorf: Turnhalle | Die Laienspielgruppe „ Fragezeichen“ steht in den Startlöchern ihrer nunmehr 20. Spielsaison und hat zu ihrem Jubiläum ein ganz besonders unterhaltsames Stück eingeprobt - „Alles Bio“. Wer wissen möchte, was mit alles Bio gemeint ist und ob es auch wirklich alles Bio ist, der sollte sich unbedingt rechtzeitig Karten für eine der 11 Aufführungen besorgen. Es lohnt sich, denn es wird auf jeden Fall wieder lustig. Die...

3 Bilder

Nacht der Spanner & Spinner

Sebastian Gembus
Sebastian Gembus | Zeulenroda-Triebes | am 05.08.2014 | 85 mal gelesen

Weißendorf: ehem. Mülldeponie Weißendorf | Tour-Natur bei rekultivierter Mülldeponie bei Weißendorf Unter Spanner, Schwärmer oder Spinner versteht man eigentlich etwas anderes als das, was den Besuchern der Tour-Natur am Freitag den 8. August geboten werden soll. Auf der rekultivierte Mülldeponie Weißendorf an der Straße zum Bio-Seehotel Zeulenroda beginnt ab 20.30 Uhr eine eher ungewöhnliche Naturführung. Zunächst wird Andreas Martius von der Unteren...

17 Bilder

Skoda ab sofort neu in Zeulenroda beim Autocenter Rußler in Zeulenroda 1

Autocenter Rußler
Autocenter Rußler | Zeulenroda-Triebes | am 16.05.2014 | 1267 mal gelesen

Zeulenroda-Triebes: Autocenter Rußler | Am vergangenen Samstag, 24. Mai 2014, eröffnete das neue Skoda-Autohaus vom Autocenter Rußler GmbH in Zeulenroda. Zum "Tag der offenen Tür“ konnten die Besucher hinter die Kulissen des modernen Baus schauen und am großen Gewinnspiel teilnehmen! Die Marke Skoda stand im Vordergrund und den Besuchern wurde viel geboten bei freiem Eintritt. So gab es eine Vorführung der FFW Zeulenroda bei der die Besucher die Einsatzatmosphäre...

6 Bilder

Trucker-Frühstück mit Countryfeeling am 11. Mai 2014 in Weißendorf bei Z+W

Z + W Auto Service GmbH & Co. KG
Z + W Auto Service GmbH & Co. KG | Zeulenroda-Triebes | am 05.05.2014 | 313 mal gelesen

Weißendorf: Z + W Auto Service GmbH & Co. KG | Kommen Sie am Sonntag, 11. Mai 2014, ab 9.30 Uhr zum TRUCKER-FRÜHSTÜCK nach Weißendorf Auf dem Gelände des Z+W Autohaus erwartet Sie bei freiem Eintritt: Livemusik von der Gruppe „Westend” - Thüringens Countryband Nummer 1 !!! Line-Dance Vorführung einer Rettungsaktion der Feuerwehr Spiel und Spaß für Kinder Brandneu: Präsentation GLA und neue C-Klasse PKW-, Trapo- und LKW-Ausstellung Elektrofahrzeuge Jahres- &...

1 Bild

Das Abenteuer ruft. 7500 Kilometer durch zehn Länder für einen guten Zweck: Stephan Roth fährt bei der Baltic Sea Circle mit 3

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 11.12.2013 | 1182 mal gelesen

Eine offene, übel riechende Fischbüchse bei sommerlicher Hitze 200 Kilometer im Auto mitnehmen. Ein Beweisfoto zusammen mit einem salutierenden Matrosen in Murmansk schießen. Angeln ohne Angel und den Fisch anschließend räuchern ohne Räucherofen. Wo derart eigenartige Aufgaben gestellt werden? Bei der Rallye, bei der nicht Geschwindigkeit die Hauptrolle spielt. Die Rede ist von der Baltic Sea Circle. Die ist bis jetzt vier...

3 Bilder

BabyGalerie 33. Kw.: Die Babys der Woche in Greiz und Schleiz

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 17.08.2012 | 295 mal gelesen

GREIZ. Emilia ist das Baby der 33. Kalenderwoche 2012 im Kreiskrankenhaus Greiz. Sie hat am 11. August das Licht der Welt erblickt, mit einem Geburtsgewicht von 2725 Gramm und einer Größe von 49 Zentimetern. Emilia ist das erste Kind von Kristin und Daniel Büttner in Weißendorf. SCHLEIZ. Das Licht der Welt erblickten in der 33. Woche im Kreiskrankenhaus Schleiz: Noah, Paul, Luana und Niklas Martin. Noah Helbig aus...

Anzeige
Anzeige
Anzeige