Welterbe

1 Bild

Briefmarke „Alte Buchenwälder Deutschlands“ erschienen

Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza
Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza | Mühlhausen | am 06.01.2014 | 188 mal gelesen

Gleich zu Jahresbeginn sind die ersten Briefmarken des neuen Jahres erschienen. Eine davon ist die Sonderbriefmarke „Weltnaturerbe der UNESCO: Alte Buchenwälder Deutschlands“, die auch den Nationalpark Hainich betrifft. Anlass der Herausgabe dieser Marke (Wert 145 Cent) ist die 2011 erfolgte Aufnahme von fünf Buchenwäldern in Deutschland in die Liste der Welterbes, als Ergänzung der seit 2007 bestehenden Welterbestätte...

2 Bilder

Gemeinsame Aktion für Mobilität in der Welterberegion

Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza
Lokalredaktion Mühlhausen/Bad Langensalza | Mühlhausen | am 02.04.2013 | 193 mal gelesen

MÜHLHAUSEN. Zu einem gemeinsamen Termin trafen sich am 28. März 2013 Landrat Harald Zanker, Carsten Ebert, als Vertreter der Geschäftsführung der Erfurter Bahn, die Geschäftsstellenleiterin des Tourismusverbandes Welterberegion Warburg Hainich, Anne-Katrin Dille, und der Geschäftsführer der Regionalbusgesellschaft mbH, Gerd Hasskerl. Anlass dieses Treffens am Mühlhäuser Bahnhof war eine gemeinsame Werbeaktion für...

2 Bilder

Die Wanderbusse sind zurück

Lokalredaktion Eisenach
Lokalredaktion Eisenach | Eisenach | am 28.03.2013 | 161 mal gelesen

Bequem unterwegs in der Welterberegion Wartburg & Hainich EISENACH/BAD LANGENSALZA. Seit vielen Jahren fährt der Wanderbus-Klassiker der Verkehrsgesellschaft Wartburgkreis mbH (VGW) auf Linie 42 von Eisenach zum Kleinen Inselsberg und weiter nach Tabarz. Viele herrliche Wanderziele liegen an der Strecke. Die Wochenendfahrzeiten sind so günstig gelegt – eben aus der Erfahrung der Wanderer heraus –, dass man morgens starten,...

1 Bild

Welterbe-Pult im Nationalparkzentrum

Lokalredaktion Eisenach
Lokalredaktion Eisenach | Eisenach | am 25.03.2013 | 141 mal gelesen

Multimediales Gerät bietet Bilder und Hintergründe zum UNESCO-Weltnaturerbe Buchenwälder THIEMSBURG. Wie ein übergroßes Smartphone sieht es aus, das Welterbe-Pult, welches jetzt im Nationalparkzentrum an der Thiemsburg steht. Mit den vom Handy bekannten Wisch-, Tipp- und Zoombewegungen kann sich der Besucher Bilder, Fakten und Filme zum Thema Weltnaturerbe Buchenwälder zusammenstellen. „Es ist uns wichtig, dass die...

Anzeige
Anzeige
Anzeige