Wiehe

27 Bilder

Wiehe Weihnachtsmarkt 4

peter blei
peter blei | Nordhausen | vor 1 Tag | 30 mal gelesen

Am Wochenende fand in Wiehe der Weihnachtsmarkt statt. Rund um die Kirche waren viele Stände aufgebaut . Ein schönes Ambiente wie ich fand . Es gab XXL Jagdwurstscheiben und Vieles mehr . Der Drehorgelspieler ( Drehorgel-Ott ) macht seinen Job schon mehr als 7 Jahre . Drehorgel-Ott , alias Herr Schöbitz und seine Frau treten auch auf anderen Festen auf , wie z.B. Bartholomäus-Markt . Die Kirche war auch an diesen Tagen...

1 Bild

Die Frische des Herbstes in Wiehe

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 13.11.2016 | 6 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Abschied von Hannelore Grünler 3

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Gotha | am 12.11.2016 | 71 mal gelesen

Samstag, der 12. November 2016, und ich fuhr nach Wiehe, um mit von unserer BürgerReporterin Hannelore Abschied zu nehmen. Viele Verwandte, Bekannte und ehemalige Kollegen Hannelores waren zur St. Ursula Kirche gekommen. Als ich die Kirche betrat, traf ich gleich auf Hannelores Tochter Bärbel und konnte ihr meine CD übergeben, auf die ich in den letzten Tagen alle Beiträge Hannelores (über 300 auf 277 Seiten) gespielt...

1 Bild

Operettennacht im Schlosspark Wiehe am 25. Juni 1

Steffen Wolf
Steffen Wolf | Artern | am 03.06.2016 | 51 mal gelesen

Wiehe: Schlosspark | Die Sopranistin Jeannette Oswald der Staatsoperette Dresden und der Dresdner Operettentenor Hardy Lang laden am 25. Juni gemeinsam mit dem Orchester Franz'L. herzlich in den Schlosspark nach Wiehe ein. Lustig, flott und beschwingt sind die Attribute die zur Operettennacht im Schlosspark Wiehe passen. Zwei attraktive und temperamentvolle Sänger und das Orchester Franz'L. entführen in das Reich der Operette und Filmmusik....

1 Bild

Mit der Uhr in der Hand - Kabarettnachmittag am 2. Januar 2016 im Stadtpark Wiehe 1

Jana Scheiding
Jana Scheiding | Arnstadt | am 28.12.2015 | 48 mal gelesen

Wiehe: ... | “Es tickt die Zeit, das Jahr dreht sich im Kreise, und werden kann nur, was schon immer war. Geduld, mein Herz, im Kreise geht die Reise. Und dem Dezember folgt der Januar.” - meint Erich Kästner. Bekannte Kabarettautoren kommen am 2. Januar 2016, 16 Uhr, im Festsaal des Stadtparks Wiehe zu Wort und sinnieren darüber, was sich das Jahr über in der literarischen Kabarettliteratur abspielt. Natürlich werden auch Klassiker...

Martinstag in Wiehe

Karin Jordanland
Karin Jordanland | Artern | am 22.10.2015 | 39 mal gelesen

Wiehe: St. Bartholomäus-Kirche | Das ev. Kirchspiel Wiehe und der Förderverein Kirchen zu Wiehe e. V. laden recht herzlich zum Martinstag nach Wiehe in die St. Bartholomäuskirche zur Feier mit Andacht ein. Im Anschluss findet der Fackelumzug durch Wiehe statt Datum: Freitag, 06.11.2015 Zeit: 16.00 Uhr Ort: St. Bartholomäuskirche, Marktplatz

14 Bilder

Kunst küsst Kettensäge: Ungewöhnliche Arbeiten in der Nähe von Wiehe – Skulpturen bleiben dem Ort erhalten

Axel Heyder
Axel Heyder | Artern | am 28.07.2015 | 379 mal gelesen

Wiehe: Wendeschleife | + In der Nähe von Wiehe liegt der kleine Ort Garnbach + Kettensägen-Symposium + Künstler aus verschieden Orten arbeiten zusammen + Abstrakte Formen + Gas geben und schwungvoll in die Kurve. Motoren heulen auf, Benzingeruch schwängert die Luft. Späne spritzen nach allen Seiten. Dabei geht es nicht um ein Moto-Cross-Rennen, sondern um Kunst – auch wenn es in Garnbach dieser Tage wie an einer Rennstrecke klingt. Die...

Musiksommer Wiehe 2015 1

Karin Jordanland
Karin Jordanland | Artern | am 05.07.2015 | 97 mal gelesen

Wiehe: Bartholomäus Kirche | Und weiter geht es mit dem Musiksommer 2015 in Wiehe Ein weiterer Höhepunkt erwartet Sie mit den "Pipes & Drums" aus Sonderschauen am Freitag, den 14. August 2015, 20.00 Uhr in der Bartholomäus Kirche in Wiehe. Das Evan. Kirchspiel und der Förderverein laden dazu recht herzlich ein.

4 Bilder

65 Jahre Partnerschaft zwischen den Kirchgemeinden Wiehe und Enkheim

Axel Heyder
Axel Heyder | Artern | am 18.02.2015 | 173 mal gelesen

Wiehe: Kirche | Manchmal ärgert sich Pfarrer Gottfried Braasch, wenn ihm gerade mal ein Name nicht einfällt. Oder er vergessen hat, in welchem Jahr etwas genau gewesen ist. Die Geschichten dazu hat er allerdings immer parat. Am 17. Februar wurde er 80 Jahre alt. Von 1964 bis 1993 kannten ihn die Bürger von Wiehe als ihren Pfarrer. Seine Thermoskanne hat er immer dabei, wenn er im Kirchenarchiv sitzt und wie er sagt, „einem Hobby...

1 Bild

Neujahrskonzert in Wiehe am 3. Januar

Ines Heyer
Ines Heyer | Artern | am 23.12.2014 | 112 mal gelesen

Wiehe: Stadtpark | Lustig, flott und beschwingt sind die Attribute die zu einem traditionellen Neujahrskonzert passen. Zwei attraktive und temperamentvolle Sänger mit wunderschönen Stimmen, entführen die Zuaschauer in das Reich der Operette und der Filmmusik. Alenka Genzel und Frank Matthias laden mit ihrem Pianisten herzlich in den Stadtpark von Wiehe ein. Beliebt und bekannt auch als „Doppelpack“, geht es gerade in ihren Duetten turbulent und...

1 Bild

Das Lieblingsstück des Museumschefs: Historiker aus einem Guss

Sandra Rosenkranz
Sandra Rosenkranz | Artern | am 12.09.2014 | 177 mal gelesen

Wiehe: Rankemuseum | Gottfried Braasch vom Rankemuseum in Wiehe - 26. bis 28. September; Festwochenende zu "20 Jahre Rankemuseum und Rankeverein Wiehe" Das kleine Rankemuseum im Keller des Rathauses in Wiehe wirkt gemütlich. Alte Schränke mit noch älteren Büchern und Schriften, die Wände zieren Fotos und Bilder aus vergangener Zeit. Mit Leihgaben und Geschenken vieler Leute konnte der Rankeverein dieses Museum gestalten und 1994 eröffnen. Er...

1 Bild

THEPRA-Einrichtung bietet schöne Ferientage für Kinder 1

Ruthild Vetter
Ruthild Vetter | Artern | am 18.07.2014 | 131 mal gelesen

Wiehe: THEPRA Freizeittreff Wiehe | Freizeittreff in den Sommerferien geöffnet WIEHE: Acht bis zehn Kinder, überwiegend aus den Klassenstufen fünf und sechs, kommen täglich zum Freizeittreff am Stadtgraben 19. Hier erledigen sie ihre Hausaufgaben und beschäftigen sich mit Spiel und Sport. In den Schulferien sind es dann bis zu 20 Schülern, die das Freizeitangebot nutzen. Ines Ulbricht ist über den THEPRA Landesverband Thüringen e. V. seit Anfang des Jahres...

7 Bilder

Europäische Verbindungen

Cathrin Gräfin von Neuendorf
Cathrin Gräfin von Neuendorf | Sömmerda | am 08.07.2014 | 329 mal gelesen

Magdeburger Jägerbataillon No.4 pflegt Europäische Verbindungen Ja, wer hätte das gedacht, das es sich so entwickelt seit unserer Gründung im Jahre 2006 als wir den Entschluss fassten, einen Verein zur Wahrung der Geschichte und Tradition zu gründen. Wir, haben unsern Verein den Namen „ Magdeburger Jägerbataillon No. 4 in Tradition e.V. Sömmerda“ gegeben, weil uns unsere Geschichte und Heimat am Herzen liegt. Wir...

1 Bild

Kanubauer auf Holzmarkt in Jena

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 11.04.2014 | 220 mal gelesen

Jena: Rathausplatz | Ein altes Faltboot weckte einst das Interesse von Kai-Uwe Philipps. Ein Nachbar hatte es dem damals Zwölfjährigen geschenkt. „Ich habe es mir wieder flott gemacht“, erzählt Philipps. Doch seine Leidenschaft fürs Fahren im nassen Element reicht weiter zurück. „Mein Vater war Bootsbauer“, berichtet der Geschäftsmann aus Wiehe im Landkreis Sömmerda. Als er sieben Jahr war, hat dieser sein letzten Boot verkauft. Noch heute...

7 Bilder

Das Lieblingsstück des Museumschefs: 100 Jahre alte Schulbänke 1

Sandra Rosenkranz
Sandra Rosenkranz | Artern | am 22.01.2014 | 245 mal gelesen

Wiehe: Heimatmuseum Wiehe | Heute Heinz Kubatz vom Heimatmuseum „Alte Schule“ in Wiehe Das Herz von Heinz Kubatz hängt am gesamten historischen Klassenzimmer, das im Heimatmuseum Wiehe „Alte Schule“ eingerichtet ist. Sein Lieblingsstück zu nennen, fällt dem Vereinsvorsitzenden der Heimatfreunde aber sehr schwer. Erst als er mehrere Runden durch das Zimmer läuft, entscheidet sich Heinz Kubatz für die ­Schulbänke und hat eine handfeste Begründung...

1 Bild

Neujahrskonzert in Wiehe mit Vokalquartett "Fracksausen"

Ines Heyer
Ines Heyer | Artern | am 13.12.2013 | 204 mal gelesen

Wiehe : Festsaal Stadtpark | Anknüpfend an den überaus großen Erfolg des 1. Wieher Neujahrskonzertes mit Felix Reuter wirft die Neuauflage der Veranstaltungsreihe im Jahre 2014 ihre Schatten voraus. Humorvoll und kurzweilig geht es auch diesmal zu, allerdings vervielfacht sich die Zahl der Akteure auf der Bühne um ein Vierfaches: das A-Cappella-Quartett Fracksausen gibt sich am 4. Januar um 16 Uhr im Festsaal des Stadtparks Wiehe die Ehre. In den...

Weihnachtsmarkt in Wiehe 2

Alexander Stelzer
Alexander Stelzer | Artern | am 06.11.2013 | 130 mal gelesen

Wiehe: Markt | Bereits zum 22.ten Mal wird in diesem Jahr der Weihnachtsmarkt in Wiehe durchgeführt. Bei Glühwein, Grog, Punsch, heißen Cocktails, heißer Schokolade und natürlich auch Kinderglühwein können sich Jung und Alt am zweiten Adventswochende auf die besinnlichen und ruhigen Tage im Jahr freuen. Der Weihnachtsmarkt wird am 07.12. um 13:00 Uhr durch die Bürgermeisterin der Stadt Wiehe eröffnet, für alle hungrigen Besucher gibt es ein...

2 Bilder

Übernahme erfolgreich 2

Axel Heyder
Axel Heyder | Artern | am 19.06.2013 | 122 mal gelesen

Statt der Schließung blüht dem Schwimmbad in Wiehe eine schöne Badesaison WIEHE. Das Familienbad Hohe Schrecke in Wiehe hat sich herausgeputzt. Oder genauer gesagt, es wurde herausgeputzt. Mit 30 Leuten waren die Unterstützer des Freibades gleich an zwei Tagen im April und Mai im Einsatz. Sand wurde tonnenweise bewegt und gesäubert, der Rasen rasiert und die Gebäude und Spielgeräte haben eine Kosmetik bekommen. Das...

2 Bilder

2 Orgeln + 10 Konzerte = 1 Musiksommer

Heidrun Fischer
Heidrun Fischer | Artern | am 07.05.2013 | 283 mal gelesen

Von Heidrun Fischer WIEHE. Die Rechnung ging auf. Schon im Ideenjahr 2009. Damals überlegte sich die Kirchgemeinde, wie sie zwei wertvolle Schätze – die Hildebrandt-Orgel in der St.-Bartholomäus-Kirche und das Pedalharmonium in der Fahrradkirche – einem großen Publikum zugänglich machen könnte. Das war die Geburtsstunde des Musiksommers Wiehe. Cheforganisator Manfred Reinhardt, Vorsitzender des Gemeindekirchenrates im...

2 Bilder

In eigener Regie 1

Axel Heyder
Axel Heyder | Artern | am 25.02.2013 | 119 mal gelesen

Verein aus Wiehe will künftig das Freibad selbst betreiben Von Axel Heyder WIEHE. Eigeninitiative ist gefragt in Wiehe. Denn: Die Stadt kann ihr schönes Freibad, das die Bürger der Stadt von 1956 bis 1958 einst selbst errichtet haben, nicht länger betreiben.  Dass Schwimmbäder nahe­zu immer Minusgeschäfte sind, ist bekannt. In großen Städten lassen sich die Differenzen durch Einnahmen an anderer Stelle...

Gründung "Familienbad Hohe Schrecke e.V." 3

Dirk Köhler
Dirk Köhler | Artern | am 03.02.2013 | 154 mal gelesen

Wiehe: Stadtpark | Gründungsveranstaltung des Badvereins "Familienbad Hohe Schrecke" Hiermit laden wir zu Gründung des Badvereins recht herzlich ein. Diese beginnt am 23.02.2013 um 19:ooUhr und findet im Stadtpark Wiehe statt. Zukünftige Termine und Veranstaltungen finden Sie unter unter anderem auf der Homepage des Badvereins.

1 Bild

15. Historische Schießen des Magdeburger Jägerbataillon No.4 in Tradition e.V. Sömmerda

Cathrin Gräfin von Neuendorf
Cathrin Gräfin von Neuendorf | Artern | am 19.01.2013 | 244 mal gelesen

Wiehe: Spannhügel | Liebe Freunde und Kameraden, hiermit möchte ich Euch rechtherzlich im Namen der Vereine “Magdeburger Jägerbataillon No. 4 in Tradition e.V. Sömmerda“ und der „Königlich sächsische berittene Garde Artillerie 1810 e.V. Langenroda.“ Recht herzlich zu unseren 15. Historischen Schießen einladen. • Termin: 6. April 2013 • Ort : Schießstand „Spannhügel“ des Großkaliberschützenverein „ Zur Linde „ e.V 06571...

16 Bilder

Viele hatten es sicher nicht gedacht, dass . . . 2

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Artern | am 14.11.2012 | 258 mal gelesen

Wiehe: Markt | . . . bereits am 14. November in Wiehe eine vorweihnachtliche Stimmung den Raum erfüllen können würde. Doch alle Zeichen standen gut: Die Tische waren fürs Kaffeetrinken lieb gedeckt und mit Kerzen versehen, die bei Abdunkelung der Fenster eine warme Ausstrahlung hatten. Der weihnachtlich aufgebaute Tisch mit Pyramide / Schwibbogen / Nussknacker / Engel und Bergmann / mehreren Raachermannl / Nüssen / Äpfeln / Mandarinen...

2 Bilder

Sich auf und über die Weihnachtszeit freuen – in Wiehe am 13. November 2012 1

Uwe Zerbst
Uwe Zerbst | Artern | am 01.11.2012 | 158 mal gelesen

Wiehe: Markt | Ja, ich finde es auch übertrieben, wenn spätestens ab dem 01. September die Geschäfte auf Weihnachten eingestellt werden. Man sieht in den Regalen allerlei Weihnachtsgebäck mit der Bemerkung: "Davon bekommen wir keine weitere Ware!" Doch hier handelt es sich um einen ganz anderen „Fall“: Bei Hannelore in Wiehe war ich schon einmal mit einem frühlingshaften „Musikalischen LiteraturCAFÉ“ (MLC) und wurde zum Gestalten einer...

Weihnachtsmarkt in Wiehe

Lokalredaktion Sömmerda
Lokalredaktion Sömmerda | Artern | am 30.11.2011 | 151 mal gelesen

Freitag, den 2. Dezember 9:30 Uhr, 15:00 Uhr und 20 Uhr Märchenspiel der Theatergruppe Wiehe/Donndorf im Stadtpark Samstag, den 3. Dezember 11:00 Uhr Eröffnung des Weihnachtsmarktes durch die Bürgermeisterin, umrahmt von der Musikgruppe der Grundschule Wiehe und den Kindern der Kindertagesstätte Wiehe, anschließend: Beginn des bunten Marktreibens 11:30 Uhr Erbsensuppe aus der Gulaschkanone...

Anzeige
Anzeige
Anzeige