Wild

3 Bilder

Sind Jäger Mörder? Thomas Widling, Vorsitzender der Jägerschaft Gera, antwortet 2

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 12.08.2015 | 372 mal gelesen

Harth-Pöllnitz: Ausbildungsstätte der Jägerschaft Gera | Jäger stehen bei Teilen der Bevölkerung immer wieder in der Kritik. Mal ist es ein auf Facebook gepostetes Trophäenbild von der Großwildjagd in Afrika, beim nächsten Vorwurf werden sie gleich als Mörder bezeichnet. Der Allgemeine Anzeiger hat mit Thomas Widling gesprochen, Vorsitzender der Jägerschaft Gera. Sind Jäger Mörder? Um eine Antwort darauf zu finden, müssten zuerst die Begrifflichkeiten geklärt werden. Mörder...

15 Bilder

Mit 79 Jahren erste öffentliche Ausstellung

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 03.11.2014 | 146 mal gelesen

Schleiz: Landratsamt Saale-Orla-Kreis | „Erhaltet unsere Natur! – Es gibt nur die Eine“ ist der Titel der Ausstellung mit Fotos von Werner Böttcher, die seit dem 3. November im Foyer des SOK-Landratsamtes in Schleiz zu sehen ist. Die Aufnahmen zeigen Naturmotive aus dem Saale-Orla-Kreis. „Für mich ist dies meine erste öffentliche Ausstellung. In den zurückliegenden Jahren brachte ich die heimische Natur vor allem Kindern, interessierten Bürgern und Besuchern...

12 Bilder

Die Gänseblümchenstraße 4

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 06.04.2014 | 234 mal gelesen

Erfurt: Steigerwald | Wie aufgereiht die Gänseblümchen am Wegesrand.

1 Bild

Erneut Leiche im Wald gefunden 21

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 19.07.2012 | 1399 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wer klärt mich auf? 20

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 11.07.2012 | 756 mal gelesen

Schnappschuss

43 Bilder

Die Sonntagstour - Natur pur 16

Manfred Kappler
Manfred Kappler | Nordhausen | am 18.03.2012 | 297 mal gelesen

Die Sonntagstour – Natur pur Natur pur zur Sonntagstour, könnte ich über unsere heutige Tour sagen. Eigentlich wollten wir im Harzvorland etwas unternehmen. Mein Freund aber hatte (Blut geleckt), denn er hatte in der letzten Woche eine zwar alte, aber starke Hirschstange gefunden, es war eine Abwurfstange von einem 14 Ender. So kam es das wir im Harz bei Stiege durch die Wälder streiften. Es war ein vielseitiger,...

16 Bilder

Auf der Jagd. Brauchtum und Achtung vor dem erlegten Wild 5

Andreas Abendroth
Andreas Abendroth | Saalfeld | am 14.12.2011 | 1124 mal gelesen

Rottenbach: Thüringer Forstamt Paulinzella | Die Jagd schützt und nützt Mit dem „Weidwerk“ sind vielfältige Aufgaben verbunden / Jagdliches Brauchtum wird mit gesetzlichem Leistungsauftrag verbunden Von Andreas Abendroth PAULINZELLA. Es ist Jagdsaison in der Region. Hinweisschilder an Straßen und Waldwegen weisen darauf hin. Doch allein die Begriffe „Jagd“ und „Jäger“ lösen Gefühle aus, die aus vorzeitigen Überlieferungen und schwarzweiß Heimatfilmen...

Wildunfälle im Landkreis Sömmerda - 235800 Euro geschätzter Sachschaden

Lokalredaktion Sömmerda
Lokalredaktion Sömmerda | Sömmerda | am 21.10.2011 | 257 mal gelesen

In diesem Jahr ereigneten sich im Landkreis Sömmerda bereits 235 Wildunfälle. In der Pressmitteilung der Polizeidirektion Erfurt werden Rehe (135), Hasen (45) und Füchse (25) als "Hauptunfallverursacher" genannt. Mit Wildschweinen gab es fünf Zusammenstöße und Dachse waren beim Überqueren der Fahrbahn achtmal unaufmerksam. Auf der A 71 kam es bisher zu 27 Wildunfällen. Die Bundesstraßen hatten einen Anteil von 67 Unfällen....

4 Bilder

Hirschbrunft

Manfred Kappler
Manfred Kappler | Nordhausen | am 30.09.2011 | 976 mal gelesen

Hirschbrunft Abenteuer Natur Zurzeit ist die Hirschbrunft voll im Gange welche zu einem besonderem Erlebnis werden kann. Erst gestern schrieb ich über das Abenteuer Erde und wenige Stunden später konnte ich ein Abenteuer der Natur erleben. Gehen Sie auch mal auf Abenteuertour und bieten Sie Ihren Kindern mal ein Naturabenteuer besonderer Art. Nehmen Sie ihre halbstarken Zöglinge, und auf in den Harz, aber zu...

17 Bilder

Auf der Suche nach Sauerstoff: Der Urlaub in der Uckermark hat´s

Regina Pfeiler (aus Gera)
Regina Pfeiler (aus Gera) | Gera | am 07.08.2011 | 485 mal gelesen

"Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erleben."? Doch für die, die härtere Drogen als eine geballte Ladung Sauerstoff benötigen ist die Uckermark nicht der richtige Ort, um einen tollen Urlaub zu verleben. Wo Bonzen einst das Wild zur Strecke brachten erstreckt sich heute das Naturparadies Schorfheide-Chorin nördlich von Berlin, locken ausgedehnte Wälder, Rad- und Wanderwege, Seen sowie romantische Städte und...

2 Bilder

Eine wilde Malve - verbirgt ein kleines Geheimnis ... 9

Mariett Demirelli
Mariett Demirelli | Erfurt | am 18.07.2011 | 270 mal gelesen

Schau doch mal genauer hin ... ;)

5 Bilder

„Der Lack ist ab“ 5

Thomas Gräser
Thomas Gräser | Erfurt | am 15.01.2011 | 835 mal gelesen

Ohne Geld und Träger sieht Forstamtsleiter Dr. Chris Freise für das Tiergehege am Stausee Hohenfelden schwarz. "Wir wollen das Tiergehege Hohenfelden nicht platt machen, sondern eine Lösung finden." Dr. Chris Freise, Forstamtsleiter Eine ganze Generation verbindet mit dem Besuch des Stausees und des Campingplatzes in Hohenfelden auch Erinnerungen an das angrenzende...

Anzeige
Anzeige
Anzeige