Wildschwein

1 Bild

SOK-Polizeimeldung am 2. August: Moped kollidiert mit Wildschwein, Sozius schwer verletzt

Lokalredaktion Saale-Orla
Lokalredaktion Saale-Orla | Zeulenroda-Triebes | am 02.08.2016 | 24 mal gelesen

Burgk: Kreisstraße K550 | Mit einem Wildschwein kollidierte gestern Abend ein Motorradfahrer unweit des Bleilochstausees im Saale-Orla-Kreis. Der 17-Jährige befuhr mit seinem Leichtkraftrad gegen 21.30 Uhr die Kreisstraße von Saalburg in Richtung Remptendorf. Plötzlich rannten vor ihm aus einem angrenzenden Wald mehrere Wildschweine auf die Fahrbahn, sodass er trotz Gefahrenbremsung mit einem der Tiere zusammenstieß. In der Folge stürzte der junge...

15 Bilder

Im Zeichen der Wildkatze

Gerd Zeuner
Gerd Zeuner | Zeulenroda-Triebes | am 29.01.2016 | 170 mal gelesen

Greiz: Landratsamt | Ganz im Zeichen der Wildkatze und ihrem Vorkommen in Thüringen steht die neue Ausstellung im Haus II des Greizer Landratsamtes, Dr.-Scheube-Straße. „Wildkatzensprung − Rückkehr auf leisen Pfoten“, so der Titel der Sonderausstellung, ist streng genommen eine Zwischenbilanz des gleichnamigen Projektes des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) − allerdings mit regionalen Bezügen auf den Landkreis Greiz. Denn hier...

1 Bild

Greizer Polizeimeldung vom 6. Oktober: Fordfahrer kollidiert mit Wildschwein

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 06.10.2015 | 188 mal gelesen

Auma: . | Am Montagabend kollidierte ein Autofahrer bei Auma mit einem Wildschwein. Der 32-jährige Mann befuhr gegen 20:30 Uhr mit seinem Pkw Ford die L1087 von Auma in Richtung Zeulenroda. Circa 500 Meter nach dem Ortsausgang Auma überquerte eine Rotte Wildschweine die Straße. Der Mann konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und es kam zur Kollision mit einer Sau. Das Tier verendete, Personen wurden nicht verletzt. Es entstand...

Wildunfälle mit Reh und Wildschwein

Lokalredaktion Thüringer Vogtland
Lokalredaktion Thüringer Vogtland | Zeulenroda-Triebes | am 13.01.2015 | 97 mal gelesen

Oettersdorf: Am Montag (12.01.2015) gegen 17:25 Uhr kollidierte ein BMW-Fahrer auf der B2 kurz nach dem Abzweig zur Autobahn in Richtung Auma mit einem Reh. Das Reh blieb verletzt im Straßengraben liegen, der Fahrer blieb unverletzt. Langenwetzendorf: Ein weiterer Wildunfall ereignete sich am Dienstagmorgen (13.01.2015) in Langenwetzendorf. Hier kollidierte eine 43-jährige Skodafahrerin mit einem Wildschwein. Am Fahrzeug...

Wildes Schwein blieb unverletzt

Lokalredaktion Weimar
Lokalredaktion Weimar | Weimar | am 16.08.2013 | 160 mal gelesen

Am 15. August, gegen 4 Uhr musste eine 59-jährige Fahrerin eines PKW Mercedes (Taxi) einem Wildschwein in der Ortslage Wohlsborn, Hauptstraße Abzweig Liebstedter Weg ausweichen. Dabei kam sie von der Fahrbahn ab, kollidierte mit einem E- Mast, einer Straßenlaterne und schließlich noch mit einer Mülltonne. Das Tier wurde vom PKW nicht erfasst und flüchtete. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 10250 Euro. Die Fahrerin...

8 Bilder

"Thüringen kocht" - Wildschweinbraten nach Thüringer Art 4

Joachim Kerst
Joachim Kerst | Erfurt | am 05.04.2013 | 1102 mal gelesen

Zutaten (4-6 Personen): 2kg - Wildschwein aus der Keule 4 St. - Champignons 3 St. - große Zwiebeln 1 Bd. - Suppengemüse bestehend aus 2 Möhren, 1 Stange Lauch, halber Selleriekopf, halber Kohlrabi 6-8 - Pfefferkörner 8 - Wacholderbeeren (zerstoßen) 4 - Pigmentkörner 1 L - Saure Sahne 3-4 - Lorbeerblätter 1 - größere Knoblauchzehe n. B. - Fleischbrühe...

1 Bild

Irgend etwas stimmt hier nicht - seltene Freundschaft 12

Lydia Schubert
Lydia Schubert | Nordhausen | am 24.01.2013 | 173 mal gelesen

Schnappschuss

42 Bilder

Guck mal wer da guckt: Im Museum für Naturkunde Gera geht's tierisch zu! 16

Steffen Weiß
Steffen Weiß | Gera | am 12.06.2012 | 396 mal gelesen

Gera: Museum für Naturkunde | Die Fotos zeigen eine Auswahl von Präparaten, die einerseits im Kinderkabinett (auch zum Anfassen) des Museums für Naturkunde Gera, andererseits in der landschaftsökologischen Dauerausstellung - die verschiedene Gebiete Ostthüringens zeigt - zu sehen sind. Der Vorteil gegenüber der Pirsch durch die freie Natur oder dem Zoobesuch (beide sollte es natürlich auch geben) besteht darin, die Tiere aus nächster Nähe betrachten zu...

Wildunfälle im Landkreis Sömmerda - 235800 Euro geschätzter Sachschaden

Lokalredaktion Sömmerda
Lokalredaktion Sömmerda | Sömmerda | am 21.10.2011 | 257 mal gelesen

In diesem Jahr ereigneten sich im Landkreis Sömmerda bereits 235 Wildunfälle. In der Pressmitteilung der Polizeidirektion Erfurt werden Rehe (135), Hasen (45) und Füchse (25) als "Hauptunfallverursacher" genannt. Mit Wildschweinen gab es fünf Zusammenstöße und Dachse waren beim Überqueren der Fahrbahn achtmal unaufmerksam. Auf der A 71 kam es bisher zu 27 Wildunfällen. Die Bundesstraßen hatten einen Anteil von 67 Unfällen....

Anzeige
Anzeige
Anzeige