Zusammenhalt

Die fleißigen Bienchen vom Tauschring Jena !

Erika Glüheisen
Erika Glüheisen | Jena | am 22.04.2014 | 145 mal gelesen

Jena TV war für uns da, das fanden w i r wunderbar! Darum schaltet doch mal den Sender ein (17. 04.2014 ) und I h r wollt n i e mehr alleine sein! W i r sind ein toller Hilfsverein, schaut doch mal bei uns herein! Bei uns wird nicht nur viel gelacht, auch so manches unternommen was uns Freude macht. ( Ausflüge-Wandern -Schwimmen und noch mehr.)

1 Bild

80 Jahre Siedlersfreud

Lokalredaktion Weimar
Lokalredaktion Weimar | Weimar | am 15.08.2012 | 260 mal gelesen

Weimar: Siedlersfreud | Von Siegfried Schmidt Ein idyllisches Fleckchen ist heute das Wohngebiet Siedlersfreud am Stadtrand von Weimar. Die Einwohner wissen dies wohl zu schätzen. Umso mehr freuen sie sich, dass sie in diesem Jahr das 80-jährige Gründungsjubiläum von Siedlersfreud feiern können. Ein Blick in die Vergangenheit: 1931 gab es im Rathaus einen ersten Aushang, mit dem Interessenten für die neue Siedlung, die auf Brachwiesen und...

1 Bild

Mein Glück im Alltag: Matthias Schellhorn, 46, Osthausen.

Lokalredaktion Ilmkreis
Lokalredaktion Ilmkreis | Arnstadt | am 11.07.2012 | 316 mal gelesen

Osthausen: ... | Ich finde nicht nur als neu gewählter Vereinsvorsitzender im Schützenverein Geratal den nötigen Ausgleich. Das Schießen macht für mich nur einen Teil der Anziehungskraft des Schützenvereins aus, dessen Mitglied ich vor fünf Jahren wurde. Für mich ist der Zusammenhalt mit meinen Schützenbrüdern wichtig und dass wir uns aufeinander verlassen können. Gerade beim Umgang mit den Waffen ist das sehr wichtig. Eine Rolle spielt für...

1 Bild

Besondere Orte: Mehrgenerationenhaus in Weimar-Schöndorf

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 11.01.2012 | 442 mal gelesen

Weimar: Carl-Gärtig-Straße | Schon zum Jahresende verbreitete sich die frohe Kunde: Die Existenz des Mehrgenerationenhauses in Schöndorf ist gesichert. Die Einrichtung konnte sich für die zweite Förderphase des Bundesprojektes für Mehrgenerationenhäuser qualifizieren – ebenso wie die Häuser in Weimar-West und Apolda. „Über diese Entscheidung haben wir uns natürlich sehr gefreut“, erzählt Felicitas Fehling, Mitarbeiterin des „Förderkreises Jul“. Die...

Anzeige
Anzeige
Anzeige