Adventssingen im Schloss

Eröffnung durch Herrn Schlegel
Blankenhain: Schloss | Am Samstag,den 14.12.2013 um 14.00 Uhr, erlebten ca. 80 Zuhörer ein weihnachtliches Chorkonzert im festlich geschmückten Saal des Schlosses Blankenhain.
Die "Chorgelpfeifen", Schüler der 1.bis 4. Klasse der Grundschule Blankenhain boten begleitet auf der Gitarre von Marleen Riese, Lehrerin an der Schule, einen Reigen an fröhlichen Weihnachtsliedern.
In nur 3 Monaten Probezeit gelang es Marleen Riese die Kinder so einzustimmen, dass Sie voller Begeisterung und Leidenschaft ihr Liederprogramm vortragen konnten.
Der Applaus der Zuhörer war das schönste Dankeschön an die Kinder, deren Leherin sowie die Eltern der Kinder.

Anschließend bot der Linderstadtchor unter Leitung ihrer Chorleiterin, Veronica Pfennig, ein gemischtes Programm aus Weihanchtsliedern und Rezitationen und sorgte so für die weitere Unterhaltung der Gäste. Mit diesem sehr schönen Gesangsprogramm wurden alle Besucher der Veranstaltung auf die Weihnachtstage eingestimmt.
Der Schlossverein sorgte mit dem gut beheizten Saal und Glühweinausschank für das leibliche Wohl der Gäste.

Spenden der Zuschauer für das Konzert ermöglichten dem Lindenstadtchor auch dem Schlossverein eine Spende für weitere Sanierungen im Schloss zu übergeben.

An dieser Stelle gilt ein besonderer Dank dem Organisator des Konzertes, Herrn Schlegel, den Chromitgliedern, der Chorleiterin Frau Pennig, Frau Riese , den Kindern der Grundschule und den fleißigen Mitgliedern des Schlossvereins.

Klaus Gottwald
Mitglied des Schlossvereins Blankenhain e.V.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige