Das fünfte Türchen zum Lebendigen Adventskalender 2015 hat sich geöffnet

(Foto: Frank Hermann)
Weimar: Stadtzentrum | Hotel am Frauenplan: In welchem Jahr gab es den ersten Adventskalender - wie sah er aus und welche Vielfalt wird heute geboten?

Am 5. Dezember konnten alle die Geschichte des Adventskalenders erfahren. In der Weihnachtszeit ist bekanntlich das Warten aufregend und die Vorfreude eng mit Kerzenschein, Plätzchen, Liedern und Tannenduft verbunden.
Eine Idee, die Wartezeit zu gestalten und auf die Weihnachtsgeschichte vorzubereiten war vor 150 Jahren ein weihnachtlicher Zeitmesser: der Weihnachtskalender.
Ursprünglich bebildert, heute mit Süßigkeiten gefüllt.

Wer noch kein Nikolausgeschenk hatte, der wurde auch hier fündig. Der Erlös ging zu 100 % an den Falkverein und kommt so bedürftigen Kindern zugute.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige