Das siebente Türchen zum Lebendigen Adventskalender 2015 hat sich geöffnet

Weimar: Stadtzentrum |

Jakobskirche: Der Schein und die Wirkung des Lichtes auf uns Menschen


Weihnachtszeit, ja das ist die Zeit der Lichter. An diesem späten Nachmittag konnte man erfahren, seit wann es Kerzen gibt. Lieder und eine schöne
Geschichte rundeten dieses Adventskalendertürchen ab.
Am Ausgang der Jakobskirche wurde das Licht der Kerze weiter gegeben. Bis alle eine brenndende Kerze hatten und ein jeder die Bedeutung dieses Lichtes hautnah erfahren konnte.
Selbst der Weihnachtsmann war gerührt und fürchtete in diesem Jahr an der Jakobskirche nicht um seinen Bart.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige