Kunsttage in Bad Berka

Wann? 13.07.2012 bis 15.07.2012

Wo? Coudrayhaus , Parkstraße 16, 99438 Bad Berka DE
Bad Berka: Coudrayhaus | Die Kunsttage von Bad Berka stehen im 20. Jahr der Kulturarbeit des Kulturkreises Bad Berka e.V. unter dem Motto: „Galaxi 2012“ als ein Veranstaltungsreigen zwischen „Remember und Visionen“. In diesem Jahr sind 8 Veranstaltungshöhepunkte geplant, innerhalb der Wochen bis zum 30.09.2012 (Internet: www. kulturkreis- bad- berka. de)

Schon mit den ersten Ausstellungen unter der Federführung des damaligen Bürgermeisters Klaus Lutterberg und des Kurverwaltungsleiters Johannes Sczuka gab es erste Kunstexponate im Park von Bad Berka, erinnert sei an die Georg Malin- Ausstellung aus dem Fürstentum Liechtenstein und Hugo Marxers Steinexponate.
Im Jahr 2000 besuchten Eckhard Zylla  und Reiner Gramlich zum ersten Mal das Coudrayhaus auf Einladung des Kulturkreises bzw. der Künstlerischen Leiterin Kerstin Hellberg. Damals waren „Sofabilder “ Zündstoff für Diskussionen zum Tag der Deutschen Einheit“ Künstler und Korrespondenten, wie ZDF- Mann Dr. Werner Brüssau diskutierten politisch, kulturelle und soziale Themen.

In 2012 bilden nun Irmi Boyer- Zylla und Eckhard Zylla den Auftakt von den Veranstaltungen der Kunsttage, um Erinnerungen und Zukunftsgedanken.

Aus München reisen sie extra zu einer Kunstaktion für drei Tage nach Bad Berka. Im Gepäck haben sie 25 Bilder für die Vernissage von Eckhard Zylla am 14.7.2012, ab 21:00 Uhr.
Ab Freitag, den 13.07.12 ,14:30 Uhr bis 19:00 Uhr und Samstag, den 14.07.12, von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr sind Menschen aus Bad Berka und Umgebung dazu aufgerufen, spontan kreativ zu sein. Durch ein Raster blickend (aufgebaut vor dem Coudrayhaus Bad Berka) sollen sie malen, was sie sehen, bzw. welche Aussichten sie in Bad Berka haben. Diese verschiedenen „Sichtweisen, Illusionen, oder Abbilder“ werden später zu einem Ganzen zusammengefügt.
Die beiden Künstler aus München leisten Hilfestellung für alle Laien und Interessierten, dem eigenen Bild, Ausdruck zu verleihen. Interessierte können ihren Ideen mit Farbe und Pinsel freien Lauf lassen.
Jeder, der Lust hat, kann sich beteiligen und innerhalb der vorgegebenen Zeiten auch erscheinen oder den Ort verlassen, wann er glaubt, sein Bild, fertig gestaltet zu haben.
Das eigene Werk kann er sich aber erst am Sonntag wieder abholen.
Zunächst ist Vernissage am Samstag, 14.07.12 ab 21:00 Uhr mit Aquarell- und Acrylbildern von Eckhard Zylla im Coudrayhaus, zu welcher der Kulturkreis Bad Berka e.V. herzlich alle Freunde und Interessierte der Kulturkreisaktivitäten einlädt.
Erst am Sonntag, 15.07.12, 11:00 Uhr wird eine Prämierung der besten Arbeiten von Autodidakten und eine Kunstaktion von Eckhard Zylla gemeinsam mit Irmy Boyer Zylla das Kunstaktionsbild entschlüsseln. Die Besucher können auf eine Überraschung gespannt sein!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige