Proben-Workshop- 2015 - Geschwister taktlos

Geschwister taktlos; Weimar/Jena
Lohmen: Bastei-Berghotel |

Seit ca. 9 Monaten hatten wir ihn geplant – nun liegt er hinter uns – unser Proben-Workshop-2015.


Obwohl wir das verlängerte Maiwochenende vom 30. April bis zum 3. Mai 2015 nutzten, verging die Zeit leider wieder viel zu schnell. Diesmal waren wir zu Gast im Bastei-Berghotel, welches sich im Nationalpark Sächsische Schweiz befindet. Sicher ist die Bastei hier einer der schönsten Orte und wir waren alle freudig gespannt auf das Kommende. Unser Bandleader, Manfred Walther, hatte wieder super neue Musikstücke für unser Ensemble bearbeitet. Diese sollten an diesem Wochenende einstudiert, gefestigt und dem Publikum vorgetragen werden.
Unser Sponsor, Familie Peter Trunk, machte es möglich, dass wir die neuen Musikstücke intensiv in wunderbarer Atmosphäre proben konnten. Die Nachmittage haben wir im weitläufigen Biergarten des Hauses mit der musikalischen Unterhaltung der Gäste verbracht.

So konnte unser dynamisches Saxophonensemble aus Weimar/Jena pure Lebenslust, Leidenschaft am Musizieren und Spielfreude den Zuhörern vermitteln. Mit dem Spürsinn für die richtige Musik wurde für die passende Stimmung gesorgt. Es erklang Musik von bekannten Swing-, Blues- und Jazzmusikern, einiger Pop- und Musicalklassiker.

Zum Wandern und die Entdeckung der näheren Umgebung blieb auch noch Zeit. An den Abenden wurden wir kulinarisch im Panoramarestaurant-Bastei verwöhnt. Ein großes Lob an die Küche und an das gesamte Team vom Bastei-Berghotel – ihr habt uns unsere Wünsche immer erfüllt, habt uns umsorgt und unser Aufenthalt wurde dadurch ein besonderes Erlebnis! Vielen Dank für alles und dass wir bei Euch Gast und Musiker sein konnten!

Weitere Informationen siehe: www.bastei-berghotel.de/ und www.geschwister-taktlos.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige