Der K-Ohr für Thüringen beim ZDF-Morgenmagazin

Der K-Ohr aus Weimar

Noch bis Freitag online abstimmen!

Der Freizeitchor "K-Ohr" (www.facebook.com/Der.KOhr) hat sich für den Endausscheid zum Weihnachtschor des ZDF-Morgenmagazins qualifiziert und braucht nun die Unterstützung der Thüringer!
Auf der Seite des ZDF Morgenmagazins kann ab sofort, bis spätestens Freitag, abgestimmt werden.

Die Sängerinnen und (der) Sänger aus Weimar sind eine lustige Truppe: aus Spaß am Singen haben sie sich zusammengefunden und das merkt man ihnen auch an. Statt chorale Klassiker zu intonieren, haben sie Songs u.a. von den Prinzen, Klaus Lage und sogar den Verrückten Berlinern Knorkator im Programm.

Doch zur Weihnachtszeit singt der K-Ohr natürlich auch Weihnachtslieder. Allerdings so ganz nach Norm geht es auch hier nicht zu: aus Rudolph, dem Rentier wird beim K-Ohr "Erwin, der dicke Schneemann", der unbedingt eine Frau braucht, eine Schneefrau natürlich.
Und mit diesem Titel sind sie nun dabei, bei der Wahl zum Weihnachtschor im ZDF und hoffen auf Ihre Unterstützung.

Übrigens: wer mitmachen möchte beim K-Ohr, kann das gerne tun. Geprobt wird mittwochs ab 17.45 Uhr in Weimar, Abraham-Lincoln-Straße 37. Notenkenntnisse sind nicht notwendig.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
5.678
Gunter Linke aus Saalfeld | 25.11.2013 | 22:38  
368
Stefanie Lachmann aus Weimar | 27.11.2013 | 10:30  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige