Ei - Ei - Ei, was glänzt denn da?

Kromsdorf: Schlosspark |
Wie schon in den letzten Jahren zur Tradition geworden, war heute Ostereiersuchen. Ein Glück, dass Ostern immer auf einen Sonntag fällt. So konnten sich mal die Eltern ausschlafen und die Opas oder Omas ins Feld schicken.
In der KITA (neumodisches Wort - früher Krippe, Kindergarten) hatten die Kleinen (natürlich auch die schon etwas größeren) eine Einladung zum Ostereiersuchen bekommen.

Liebe Kinder aufgepasst!!!
Das oberste Osterhasenkommitee hat sich mit dem Schloßwirt und der Rechtsanwaltkanzelei Peter Möller in Verbindung gesetzt. Wir wurden darüber informiert, dass die Osterhasen dieses Jahr besonders im Schlosspark in Kromsdorf aktiv sind.


Alle Kinder wurden ordnungsgemäß mit Einschreiben informiert.

Und so mußte sich Opa mit Enkel 8:00 Uhr im Schlosspark einfinden. Aber oh Schreck - als wir ankamen war kein Mensch da, wir waren die einzigen auf weiter Flur.
Wir schauten uns um und von überall her glänzte es und leuchtete in verschiedenen Farben. Der Schlosspark erhielt eine richtige Aufwertung. Mittlerweilen war noch ein anderer Opa mit Enkel und eine größere Schwester mit kleinerem Bruder gekommen. Wir hatten ja noch ein paar Osternester stehen lassen, damit die Nachzügler auch noch was finden konnten.
Ein paar Impressionen hatten wir in Bild festgehalten und so machten wir uns wieder auf den Heimweg. Es war zwar schönes Wetter - aber auch kalt (ca. 4°C), da war es dann zu Hause am Kaffetisch gemütlicher.

Unbestätigten Gerüchten nach, soll nächstes Jahr wieder Ostern sein.

Ein Danke an die fleißigen Osterhasen, dem Schloßwirt und der Rechtsanwaltkanzelei Peter Mölle für die Ausrichtung für die Suchenden.
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
3
1
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
5.691
Petra Seidel aus Weimar | 08.04.2012 | 09:39  
12.762
Renate Jung aus Erfurt | 09.04.2012 | 01:24  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 11.04.2012 | 01:31  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige