Ein Fest mit vielen Gesichtern: Wir suchen Ihre schönsten Fotos vom Weimarer Zwiebelmarkt

Stürzen Sie sich in der Schillerstraße auch gern ins Getümmel? Foto: Simone Schulter
Weimar: Schillerstraße | Es sind nicht allein die Zwiebelzöpfe und Strohblumensträuße, die die Herzen der Zwiebelmarkt-Besucher in Weimar alljährlich höher schlagen lassen. Das Fest hat viele Gesichter, und wohl jeder Gast kann seine ganz eigene Festgeschichte erzählen. Oftmals werden die schönsten, lustigsten oder bewegendsten Momente mit der Kamera festgehalten. Und genau diese Fotos suchen wir. Der Allgemeine Anzeiger ruft zum Leser-Wettstreit auf.

Schicken Sie uns Ihrer Erinnerungen an unterhaltsame Stunden auf dem Weimarer Zwiebelmarkt. Vielleicht ist Ihnen der Spaziergang im Morgengrauen besonders in Erinnerung geblieben, als zwar die Händler schon ihre Stände herrichteten, die Stadt aber noch schlief. Oder lieben sie den frischen Zwiebelkuchen, gleich von der Hand in den Mund? Vielleicht haben Sie aber auch zwischen Goethe- und Marktplatz einen alten Bekannten wiedergetroffen? Ihre Fotos wollen wir sowohl in der Zeitung als auch auf unserem Mitmach-Portal meinAnzeiger.de veröffentlichen. Leser haben dann die Chance, die schönsten drei Fotos als Sieger zu küren. Als Preise loben wir Weinpakete aus.

Einfach mitmachen
Senden Sie Ihre Bilder an weimar@allgemeiner-anzeiger.de.
1
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
3 Kommentare
13.091
Eberhard :Dürselen aus Weimar | 14.09.2011 | 17:01  
13.091
Eberhard :Dürselen aus Weimar | 14.09.2011 | 17:09  
Lokalredaktion Weimar aus Weimar | 27.09.2011 | 15:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige