Ein Tag mehr?

Am nächsten Mittwoch steht nach vier Jahren Pause wieder ein 29. Februar im Kalender?
In diesem Jahr bekommen wir einen Tag geschenkt! Nach vier Jahren gibt es wieder einmal einen 29. Februar. Dem Schaltjahr sei Dank können wir uns 24 zusätzliche Stunden gönnen.

Doch was fangen wir an mit diesem Geschenk? Meine Oma und mein Opa heirateten einst an einem 29. Februar. Warum? Der Standesbeamte hatte damals nur an diesem Tag Zeit. Die kirchliche Trauung fand dann am 1. März statt. So konnten sie trotzdem jedes Jahr ihren Hochzeitstag feiern.

Was fangen Bürgerreport mit diesem 29. Februar 2012 an? Gibt es vielleicht ein ganz besonderes Geburtstagskind, das sich freut, endlich wieder am richtigen Tag feiern zu können?
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
17 Kommentare
5.691
Petra Seidel aus Weimar | 21.02.2012 | 12:37  
13.445
Uwe Zerbst aus Gotha | 21.02.2012 | 13:25  
3.760
Annett Deistung (HarzWusel) aus Nordhausen | 21.02.2012 | 16:51  
Simone Schulter aus Weimar | 21.02.2012 | 16:54  
12.762
Renate Jung aus Erfurt | 21.02.2012 | 17:04  
13.445
Uwe Zerbst aus Gotha | 21.02.2012 | 18:10  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 21.02.2012 | 20:00  
13.445
Uwe Zerbst aus Gotha | 21.02.2012 | 20:30  
Simone Schulter aus Weimar | 22.02.2012 | 08:25  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 22.02.2012 | 13:41  
13.091
Eberhard :Dürselen aus Weimar | 22.02.2012 | 19:32  
3.760
Annett Deistung (HarzWusel) aus Nordhausen | 22.02.2012 | 21:06  
5.691
Petra Seidel aus Weimar | 25.02.2012 | 19:49  
12.762
Renate Jung aus Erfurt | 25.02.2012 | 22:25  
13.445
Uwe Zerbst aus Gotha | 27.02.2012 | 09:41  
5.691
Petra Seidel aus Weimar | 27.02.2012 | 15:19  
12.762
Renate Jung aus Erfurt | 27.02.2012 | 22:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige