Kurt war wieder Live dabei - Exclusivbericht

Kurt - stets vor Ort
Weimar: Stadt | Kurt hatte wieder alle Hände voll zu tun.
Nachdem die Trauzeugen unterschrieben hatten, wurden aus dem Brautpaar durch eine wundersame Metamorphose Eheleute. In der Hoffnung, dass diese dauerhaft angelegt ist, mußten die Frischvermählten (Frischlinge?) beim gemeinsamen Sägen zeigen, dass sie Probleme auch gemeinsam bewältigen können.
Dannach war erstmal eine Stärkung angesagt, wobei die Hochzeitstorte gerade recht kam.
"Last not least" wurde noch auf das Problem der Geldscheiße und Geldwäsche hingewiesen. Hier zeigte sich aber auch wieder einmal, dass Geld nicht stinkt.
Sollten hier aber doch größere Probleme auftauchen, gab es (wer hats erfunden? - richtig, die Politik) noch einen Rettungsschirm.
1
5
2
4
1
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige