„Nachbarschaftshilfe für Senioren“ sucht weiter

Weimar: EhrenamtsAgentur Weimar | (Weimar) Die Bürgerstiftung Weimar sucht für das Projekt „Weimars Gute Nachbarn“ weiterhin interessierte Bürger und Bürgerinnen, die als Seniorenbegleiter Zeit und Muße spenden möchten, um ältere Menschen, die von Einsamkeit bedroht sind, zu unterstützen.

Auch Senioren, bevorzugt aus Weimar West, die sich Gesellschaft und Begleitung im Alltag wünschen, sind herzlich aufgerufen, sich mit den Organisatoren der Nachbarschaftshilfe in Verbindung zu setzen.

Nach Abschluss des dritten Fortbildungstermins für Seniorenbegleiter, der am 17. März im Mehrgenerationenhaus Weimar-West statt fand, freuen sich die ersten Absolventen auf "ihren" Partner-Senior.

Zur Verstärkung des Teams melden Sie sich bitte bei der Bürgerstiftung Weimar, „Weimars Gute Nachbarn“, Teichgasse 12a, 99423 Weimar, Tel. 03643-815600.

Weitere Infos unter www.weimars-gute-nachbarn.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
8 Kommentare
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 03.04.2012 | 20:40  
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 03.04.2012 | 22:31  
3.760
Annett Deistung (HarzWusel) aus Nordhausen | 04.04.2012 | 23:04  
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 05.04.2012 | 22:32  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 16.04.2012 | 21:02  
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 18.04.2012 | 20:48  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 19.04.2012 | 01:36  
12.763
Renate Jung aus Erfurt | 20.04.2012 | 20:59  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige