Neues Hochzeitszimmer im Schloss Blankenhain

Saal im Erdgeschoss
Blankenhain: Schloss | Seit 2007 besteht die Möglichkeit das Ambiente des Schlosses Blankenhain (Thüringen) für standesamtliche Trauungen zu nutzen.
Nach einer im Mai / Juni 2013 durchgeführten Ausbesserung von Putzschäden und einer Umgestaltung der Decke zeigt sich nun seit Juni das Hochzeitszimmer im neuen Glanz.
Bereits 2 Paare gaben sich im neu gestaltenen Hochzeitszimmer im Obergeschoss des Schlosses Blankenhain das Ja-Wort.
Ob für den feierlichen Anlass der Hochzeitszeremonie der Saal im Erdgeschoss oder das Hochzeitszimmer im Obergeschoss gewählt wird, obliegt dem Geschmack und der Entscheidung der Paare selbst.
Beide Räume bieten die Möglichkeit dafür, dass bis zu 50-60 Gäste am Trauungsvorgang teilnehmen können.
Die Resonanz für Schlosshochzeiten ist seit Jahren so groß, dass an manchen Tagen im Stundentakt Trauungen durchgeführt werden.
Eine Vereinbarung mit dem Standesamt Bad Berka macht diese andere Art der standesamtlichen Trauung möglich.

Klaus Gottwald

Mitglied des Schlossverein Blankenhain e.V.

Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige