OB-Kandidat Martin Kranz (weimarwerk bürgerbündnis e. V.) zum Kennenlernen für Sie in Schenks Landgasthof

Wann? 21.03.2012 18:00 Uhr

Wo? Schenks Landgasthof, Am Dorfanger 18, 99438 Weimar DE
OB-Kandidat Martin Kranz (weimarwerk bürgerbündnis e. V.) (Foto: mk)
Weimar: Schenks Landgasthof | Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger bzw. verehrte Einwohnerinnen und Einwohner, vor allem aber liebe Bewohner von Legefeld und Holzdorf, meine sehr geehrten Damen und Herren,

sicherlich haben Sie längst bemerkt, dass der Termin bis zum Wahlsonntag für die Oberbürgermeisterwahl 2012 am 22.04.2012 immer näher rückt. Es hängen Plakate der Kandidaten in den Straßenzügen und es erscheinen Artikel über diese in den Medien.
Aber das Alles, ist für Sie nicht viel sagend? Sie kennen die Kandidaten ja gar nicht bzw. den bisherigen OB auch nur oberflächlich oder gar nur vom Hören und Sagen oder aus der Zeitung?

Der OB-Kandidat des „weimarwerk bürgerbündnisses e. V.“,
Martin Kranz, wird sich bei uns, im Ortsteil Legefeld, unter dem Motto:
„Wer und was bin ich?“
persönlich vorstellen.

Am Mittwoch, den 21.03.2012, in der Zeit von 18:00 bis 20:00 Uhr, erhalten Sie in Schenks Landgasthof, Am Dorfanger 18, die Möglichkeit, mit ihm ins Gespräch zu kommen bzw. Fragen an ihn zu stellen, damit Sie sich dann Ihr eigenes Bild von diesem OB-Kandidaten machen können.

Ich freue mich auf Ihr Kommen, denn selbstverständlich bin auch ich mit vor Ort.

Ihre Legefelder Ortsteilbürgermeisterin und Stadträtin (ww) Petra Seidel

Gleichzeitig rufe ich Sie auch alle auf, unbedingt wählen zu gehen, denn dies nicht zu tun, ist der falsche Weg, um Veränderungen zu schaffen!

Es wird mir eine große Freude sein, vor allem meine Ortseinwohner in unserem Legefelder Wahllokal persönlich begrüßen zu dürfen, wo auch ich am Wahlsonntag als Wahlhelferin mit tätig sein werde.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige