So schön kann Ostern sein! - Mit kleinen Dingen Kindern eine große Freude bereitet...

Wann? 30.03.2012 10:00 Uhr

Wo? Vereinshaus Legefeld, Legefelder Hauptstraße 18, 99438 Weimar DE
Sofofort vereinnahmt, die beiden neuen Wippen...
Weimar: Vereinshaus Legefeld | Als Weimarer Stadträtin und in dieser ehrenamtlichen Wahlfunktion u. a. auch als Mitglied im Sozialausschuss, habe ich mir mit auf die Fahne geschrieben, hin und wieder auch selbst mal etwas Soziales in meiner Stadt zu tun.

Deshalb habe ich das auch schon ein paar Mal mit kleineren Dingen getan. Nun war es an der Reihe, von meiner Seite aus, erneut auch wieder einmal Kindern eine kleine Überraschung zu bescheren. Deshalb zog es mich auch wieder einmal in den Kindergarten nach Gelmeroda, um hier den Kleinen eine Osterfreude mit 2 Kinderwippen und ein bisschen was Süßem zu bereiten. Die Gelmerodaer Kindergartenkinder haben mir auch schon öfters eine Freude mit ihrer Bereitschaft zu kleinen Programmauftritten zu verschiedenen Anlässen gemacht, und somit bekommen sie auch hin und wieder mal ein privates Dankeschön von mir zurück.

Nicht als Dankeschön, sondern als nette kleine, ebenso private Geste für Kinder, zu denen der Osterhase nicht so viele oder eventuell sogar gar keine (Eier)-Geschenke bringen kann, übergab ich dann auch noch der „Weimarer Tafel“ 100 Schokoladenosterhäschen.

Aber selbstverständlich kommen auch meine Legefelder Kindergarten- und Grundschulkinder nie zu kurz. Doch diese beschenke ich, als ihre zuständige Ortsteilbürgermeisterin nur selten auch einmal privat, denn für diese kommt ihr „Osterei“, sofern möglich, aus dem kleinen Ortsbudget. Dieses bekamen sie vor ein paar Tagen, als wir zusammen mit bunten Eiern sowohl den Legefelder Verkehrskreisel, als auch die Büsche und kleinen Bäume vor unserem Vereinshaus österlich geschmückt haben.

Da für die Kleinen zu viel Süßes jedoch nicht unbedingt immer das Beste ist, durfte sich die Legefelder Kindergartengruppe z. B. nicht, wie die Grundschüler über viel Schokolade, sondern über einen wunderschönen Playmobil-Karton mit einem Reisebus als Inhalt freuen.

Genau diese Aktionen von mir waren es, die aufzeigten, wie viel Freude man schon mit wenig Aufwand und nur relativ geringen Kosten z. B. Kindern bereiten kann.
Mir selbst, habe ich damit auch eine Osterfreude bereitet, denn ich habe strahlende Kinderaugen lachen gesehen und sehe mich dabei, ohne mich rühmen zu wollen, nur als Vorbild und Beispiel zum Nachahmen. Ich konnte leider nur ein paar Kinder erfreuen, aber wie viele gibt es in unserer Stadt, die sich ebenso über solch kleine Gaben freuen würden?
Es wäre einfach toll, wären viele Menschen sich nicht nur selbst am Nächsten! In diesem Sinne, frohe Ostern, von Legefelds Ortsteilbürgermeisterin und Stadträtin (ww) Petra Seidel
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
11 Kommentare
508
Dieter Pemsel aus Weimar | 09.04.2012 | 12:36  
5.691
Petra Seidel aus Weimar | 09.04.2012 | 16:39  
508
Dieter Pemsel aus Weimar | 09.04.2012 | 18:01  
5.691
Petra Seidel aus Weimar | 09.04.2012 | 19:02  
3.863
Karin Jordanland aus Artern | 09.04.2012 | 19:42  
5.691
Petra Seidel aus Weimar | 09.04.2012 | 20:07  
3.863
Karin Jordanland aus Artern | 09.04.2012 | 21:08  
12.762
Renate Jung aus Erfurt | 09.04.2012 | 23:59  
9.688
Hannelore Grünler aus Artern | 10.04.2012 | 05:00  
3.760
Annett Deistung (HarzWusel) aus Nordhausen | 12.04.2012 | 21:36  
5.691
Petra Seidel aus Weimar | 13.04.2012 | 20:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige