Werner Lang,Trabi-Pionier erliegt Herzleiden im Alter von 91.

Weimar: Pemsel | Urgestein des Zwickauer Automobilbaus ist am Montag im Alter von 91 Jahren verstorben
Werner Lang war einer der Trabant-Väter. Noch am Wochenende besuchte das Urgestein des Zwickauer Automobilbaus den Trabitreff auf dem Platz der Völkerfreundschaft und war wie immer an allem sehr interessiert und an Fachgesprächen beteiligt.Viele Trabi Freunde holten sich Rad bei ihm.Er prägte die Geschichte des Automobilbau in der DDR. Am Montag ist er im Alter von 91 Jahren an einem Herzleiden verstorben. Geboren wurde Werner Lang am 23. März 1922 im westerzgebirgischen Bermsgrün. In Schwarzenberg lernte er bis 1939 den Beruf eines Formers. An den Besuch der Handels- und Gewerbeschule in Schwarzenberg schloss Lang ein Maschinen- und Fahrzeugbaustudium an der Ingenieurschule in Zwickau an.Er war ein Experten für alle Trabi Fragen.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige