Endlich ist es da - das "Anti-Abzockgesetz"

ganz Deutschland |


. . . aber warten wir ab, was es bringt.

Auf jeden Fall sind nun einige positive Änderungen im Bereich der "Abmahnungen" für Urheberrechtsverletzungen für den Abgemahnten gesetzlich festgeschrieben.

- Eine Deckelung der Abmahnkosten durch einen maximalen Streitwert von 1000 €.
- Der Wohnsitz des Abgemahnten bestimmt den Gerichtsstand .
- festgeschriebene Formerfordernisse für die Abmahnung.

Wie nun Entscheidungen durch die Gerichte ausfallen, bleibt abzuwarten. Aber die Zeit der "unverschämten Abzockerei" scheint ein Ende zu haben.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
3 Kommentare
3.050
Antje Hellmann aus Jena | 28.10.2013 | 09:18  
12.760
Renate Jung aus Erfurt | 31.10.2013 | 23:52  
1.602
Mike Picolin aus Gera | 03.01.2014 | 11:32  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige