Nachdenken statt Höllenangst

Die katholische Kirche in Thüringen lebt in Diaspora. Sie hatte im Jahre 2009 ca. 175.502 Mitglieder, das sind gerade einmal 7,8% der Bevölkerung. Wieso wird eigentlich der Papstbesuch als Staatsbesuch mit pastoralen Elementen proklamiert? Ein Papst ist ein absoluter Herrscher des Vatikanstaates, es können mit Ihm keine wirtschaftlichen Verträge abgeschlossen werden, der Vatikanstaat ist nur ein Verwaltungszentrum der Katholischen Kirche. Also bleiben nur pastorale Elemente! „Wo Gott ist, da ist Zukunft“, lautet das Leitwort für den Papstbesuch im September. Damit will der Papst über die gegenwärtige Kirchensituation Deutschlands sprechen, um Mut und Zuversicht zu wecken für einen Neuanfang, auch im Sinne des begonnenen Dialog-prozesses. Der Papst Besuch ist somit nur eine Missionarstätigkeit für die Katholische Kirche, kostet uns Steuerzahlern immense Summen und wird sich wohl im Schwarzbuch des Bundes der Steuerzahler wiederfinden. Im gleichen Atemzug lehnt aber Ministerpräsidentin Lieberknecht höhere Steuern für Besserverdienende und Reiche ab. Bei Lukas, in der Apostelgeschichte 4, 34-35 steht: „Es war auch keiner unter ihnen der Mangel hatte; denn wer von ihnen Äcker oder Häuser besaß, verkaufte sie und brachte das Geld für das Verkaufte und legte es den Aposteln zu Füßen und man gab Jeden, was er nötig hatte.“ Davon sind der Papst und auch die Ministerpräsidentin Lieberknecht Meilen weit entfernt. Kluge Leute sagen, dass das Christentum nicht gescheitert sei, denn es sei ja noch nie in die Praxis umgesetzt worden. Ich denke Martin Luther King hatte nicht ganz Unrecht: „Vielen Christen bedeutet das Christentum eine Sonntagsbeschäftigung, die schon am Montag vergessen ist“.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
13.094
Eberhard :Dürselen aus Weimar | 08.08.2011 | 18:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige