offline

Simone Schulter

Region ist: Weimar
registriert seit 10.02.2011
Beiträge: 528 Schnappschüsse: 13 Kommentare: 112
Folgt: 14 Gefolgt von: 23
Redakteurin des Allgemeinen Anzeigers für Jena, Weimar & Apolda
7 Bilder

Judith in Jena: Theaterspektakel eröffnet am 6. Juli die Kulturarena. Freiluft-Theater auch in vielen anderen Thüringer Städten

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 03.07.2017 | 160 mal gelesen

Jena: Schillergasse | Bevor die Kulturarena in Jena mit Konzerten, Freilichtkino und Kinderprogrammen startet, bringt das Theaterhaus Jena gemeinsam mit vielen Statisten großes Theater auf die Bühne. In diesem Jahr verspricht es mit "Judith" – Friedrich Hebbels Adaption einer biblischen Geschichte – nicht ganz leichte Kost zu werden. "Eine Komödie ist es nicht“, stellt Klara Pfeiffer klar. Vielmehr erwartet die Zuschauer des diesjährigen...

3 Bilder

Sportabzeichen-Tour 2017 macht am 15. Juni in Apolda Station

Simone Schulter
Simone Schulter | Apolda | am 14.06.2017 | 167 mal gelesen

Apolda: Hans-Geupel-Stadion | „Wer sich bewegt, kann auch mal ein bisschen mehr essen.“ Mit diesen Worten wirbt PR-Frau Diana Zimmermann für die Sportabzeichen-Tour 2017. Doch Sport dient nicht allein der schlanken Linie. Regelmäßige Bewegung hält den Körper fit, stärkt auch den Geist und beugt Krankheiten vor. All das soll einem breiten Publikum vermittelt werden, wenn die Tour des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) am 15. Juni in Apolda Station...

1 Bild

Fast 30 Experten beim 12. Thüringer Krebskongress in Jena vor Ort

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 10.06.2017 | 97 mal gelesen

Jena: Am Klinikum | Die Thüringer Krebsgesellschaft und das Universitäts-Tumor-Centrum Jena laden an diesem Wochenende unter dem Motto „Innovation, Integration, Information“ zum 12. Thüringer Krebskongress ein. Am Sonntag, den 11. Juni ist ein Bevölkerungstag im Uniklinikum geplant. Krebsexperten informieren an diesem Tag Erkrankte sowie Angehörige und werden zugleich für Prävention und Vorsorge. Auf meinAnzeiger.de fassen wir die wichtigsten...

3 Bilder

Der Müller: Weit weg von Max und Moritz

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 05.06.2017 | 58 mal gelesen

Wünschendorf/Elster: Am Mühlengraben 4 | Deutschlands bester Müller-Lehrling 2016 geht in der Wünschendorfer Obermühle einem modernen Beruf nach. Eine Sonderstellung nimmt er nicht ein. „Rickeracke! Richeracke! Geht die Mühle mit Geknacke.“ ­– Ein gar grausiges Ende nehmen Max und Moritz. Doch nicht deswegen mag Felix Scharf die Wilhelm-Busch-Geschichte nicht besonders. „Sie zeichnet ein stark überholtes Bild von unserem Beruf.“ Das Müller-Handwerk, wie...

14 Bilder

Deutscher Mühlentag wird im thüringischen Lumpzig eröffnet

Simone Schulter
Simone Schulter | Gera | am 05.06.2017 | 143 mal gelesen

Lumpzig: Dobraer Weg 3 | „Die Mühle war aus dem Lot geraten, sah aus wie der Schiefe Turm von Pisa“, erzählt Martin Burkhardt, Vorstandsvorsitzender des Vereins Altenburger Bauernhöfe. Um so beachtlicher ist es, was er und seine Mitstreiter in den vergangenen Jahren in Lumpig geschaffen haben. Die Bockwindmühle ist längst wieder im Lot. Jetzt können Besucher im Mühlenhof auch noch zwei Schauwerkstätten besuchen, die regionale Landwirtschaft und...

4 Bilder

Quidditch-Spieler aus ganz Deutschland tragen Deutsche Meisterschaft in Jena aus

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 03.06.2017 | 744 mal gelesen

Jena: Jena | Schnappt den Schnatz: Mit Stange statt Besen und auf ebener Erde tragen Quidditch-Spieler aus ganz Deutschland an diesem Wochende ihreDeutsche Meisterschaft in Jena aus. Der Sport begeistert längst nicht mehr nur Harry-Potter-Fan. Optimismus klingt anders. „Es würde mich schon wundern, wenn wir unter die Top Ten kommen“, blickt Stephan Brosch auf die Deutsche Meisterschaft voraus, die am Wochenende in Jena stattfindet....

1 Bild

Jenenserin Claudia Koppe liebt Irland und lässt dort ihren Debütroman spielen: Lesung am 3. Mai in Jena

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 03.05.2017 | 89 mal gelesen

Jena: Neue mitte Jena | Claudia Koppe fühlt sich in ihrer Geburtsstadt Jena und in Irland gleichermaßen wohl. In ihrer Zweitheimat lässt sie ihren ersten Roman spielen. Sie verwickelt eine amerikanische Journalistin in eine Mordermittlung. Mehr über ihren Debütroman verrät sie zu einer Lesung in ihrer Geburtsstadt am 3. Mai in der Thalia-Buchhandlung in der Neuen Mitte. Claudia Koppe gesteht: „Eigentlich wollte ich meinen ersten Roman erst als...

8 Bilder

Thüringens größtes Gartenfest startet am 29. April in Apolda 1

Simone Schulter
Simone Schulter | Apolda | am 28.04.2017 | 140 mal gelesen

Apolda: Herressener Straße | Apolda hat sich aufgehübscht und lädt ab dem 29. April zur 4. Thüringer Landesgartenschau an gleich zwei Standorten ein. Eine Rautenform mit blauen Frühjahrsblumen schmiegt sich in einen weiß und rosa blühenden Flor. „Landschaftsgestalter haben hier das Muster aus einem alten Strickerhandbuch nachempfunden“, erklärt Julia Schwarzenau. Sie ist bei der Landesgartenschau Apolda 2017 GmbH für die Öffentlichkeitsarbeit...

13 Bilder

Die wichtigsten Zahlen zur Thüringer Landesgartenschau in Apolda

Simone Schulter
Simone Schulter | Apolda | am 27.04.2017 | 200 mal gelesen

Apolda: Herressener Straße | Eine Landesgartenschau ist eine Leistungsschau der Landschaftsgestalter und Gärtner. Sie zeigen, wie nach neustens Trends Gärten, Gräber und Freiflächen gestaltet werden können und stellen Neuzüchtungen vor. Zugleich sind die Fachleute Ratgeber für Gäste, die ihre grüne Oase zu Hause noch ein bisschen mehr verschönern möchten. Auch als Bildungsort fungiert eine Landesgartenschau. Sie lehrt im grünen Klassenzimmer, wie man...

1 Bild

Ute Jacob aus Gera schreibt Gedichte: aus dem Kopf direkt aufs Papier 2

Simone Schulter
Simone Schulter | Gera | am 25.04.2017 | 141 mal gelesen

Nicht einen Lyrikband hat Ute Jacob in ihrem Bücherschrank. Doch das hält die Geraerin nicht davon ab, selbst Gedichte zu schreiben. „Es ist für mich Entspannung“, erklärt die Wirtschaftskauffrau, die bei einer Krankenkasse arbeitet. Alte Lust am Schreiben wiederentdeckt Drei Kinder hat Ute Jacob großgezogen. Mittlerweile ist wieder mehr Ruhe in den Alltag der 60-Jährigen eingezogen. Sie hat Zeit, sich alten...

5 Bilder

Malender Nobelpreisträger in Apolda

Simone Schulter
Simone Schulter | Apolda | am 25.04.2017 | 51 mal gelesen

Apolda: Bahnhofstraße 42 | Zur 4. Thüringer Landesgartenschau 2017 zeigt das Kunsthaus Avantgarde in Apolda Landschaftsbilder von Hermann Hesse. Sie belegen, dass sich der in Calw geborene Künstler nicht nur mit Worten ausdrücken konnte. Pinsel und Farben gehörten ebenso zu seinem künstlerischen Wirken wie Stift und Schreibmaschine. Als Schriftsteller hat er sich einen Namen gemacht. Hermann Hesse beeindruckte mit Werken wie „Der Steppenwolf“,...

10 Bilder

Jenaer üben Erste Hilfe fernab der Zivilisation

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 25.04.2017 | 142 mal gelesen

Jena: Hans-Knöll-Straße 8 | Mit einem speziellen Outdoor-Kurs schulen die Johanniter Bergsteiger, Wanderer und Forscher für Extremsituationen in unwägbarem Gebiet. Auch Mitarbeiter des Max-Planck-Institus für chemische Ökologie auf dem Beutenberger Forschungscampus in Jena nutzen das Angebot. Hähnchenschenkel machen nicht nur die Familie satt. Manchmal werden sie auch im Erste-Hilfe-Kurs eingesetzt. „Wir nutzen sie, um das Anlegen von...

5 Bilder

Der Apoldaer Andreas Berger und Maja sind ein eingespieltes Team in der Rettungshundestaffel Jena

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 28.03.2017 | 33 mal gelesen

"Der Hund geht vor", sagt Andreas Berger aus Apolda. Er sorgt dafür, dass sein Tier ausreichend Auslauf und Beschäftigung hat. Deshalb ist er in die Rettungshundestaffel der Johanniter in Jena eingetreten und opfert für seinen Golden Retriever und fremde Menschen in Gefahr viel Freizeit. Maja ist schuld. „Sie war als Welpe viel lebhafter als erwartet“, vergleicht Andreas Berger seine Golden-Retriever-Hündin mit anderen...

1 Bild

Fachschule für Augenoptik in Jena kann auf 100-jährige Geschichte zurückblicken

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 28.03.2017 | 60 mal gelesen

Jena: Rudolstädter Straße 95 | Sie ist wohl eine der ältesten Fachschulen in Thüringen: die Fachschule für Augenoptiker "Hermann Pastor" in Jena. Vor 100 Jahre wurde ihre Gründung beschlossen. Entwicklungen in der optischen Industrie erforderten eine fundiertere Ausbildung der Augenoptiker. Am 1. April feiert die Schule mit einer Festveranstaltung ihren runden Geburtstag. Kleidung von der Stange kann passen. Maßgeschneidertes sitzt garantiert. Einen...

1 Bild

Berufsfachschüler aus Jena gratulieren der Augenoptiker-Fachschule mit einem besonderen Geschenk zum 100. Geburtstag

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 28.03.2017 | 19 mal gelesen

Jena: Rudolstädter Straße 95 | Ein schmerzlicher Prozess war es, als vor 20 Jahren die Fachschule für Augenoptik vom angestammten Platz im Optischen Museum nach Jena-Göschwitz ziehen musste und fortan Bestandteil des Staatlichen Berufsbildenden Schulzentrums war. Mittlerweile sind die Augenoptiker dort angekommen, wohl auch dank eines modernen, für ihre Zwecke sanierten Schulgebäudes. Wie gut die Zusammenarbeit zwischen den Abteilungen des Schulzentrums...

Anzeige
Anzeige
Anzeige