offline

Simone Schulter

Region ist: Weimar
registriert seit 10.02.2011
Beiträge: 521 Schnappschüsse: 13 Kommentare: 111
Folgt: 14 Gefolgt von: 23
Redakteurin des Allgemeinen Anzeigers für Jena, Weimar & Apolda
8 Bilder

Thüringens größtes Gartenfest startet am 29. April in Apolda

Simone Schulter
Simone Schulter | Apolda | vor 3 Tagen | 77 mal gelesen

Apolda: Herressener Straße | Apolda hat sich aufgehübscht und lädt ab dem 29. April zur 4. Thüringer Landesgartenschau an gleich zwei Standorten ein. Eine Rautenform mit blauen Frühjahrsblumen schmiegt sich in einen weiß und rosa blühenden Flor. „Landschaftsgestalter haben hier das Muster aus einem alten Strickerhandbuch nachempfunden“, erklärt Julia Schwarzenau. Sie ist bei der Landesgartenschau Apolda 2017 GmbH für die Öffentlichkeitsarbeit...

13 Bilder

Die wichtigsten Zahlen zur Thüringer Landesgartenschau in Apolda

Simone Schulter
Simone Schulter | Apolda | vor 3 Tagen | 84 mal gelesen

Apolda: Herressener Straße | Eine Landesgartenschau ist eine Leistungsschau der Landschaftsgestalter und Gärtner. Sie zeigen, wie nach neustens Trends Gärten, Gräber und Freiflächen gestaltet werden können und stellen Neuzüchtungen vor. Zugleich sind die Fachleute Ratgeber für Gäste, die ihre grüne Oase zu Hause noch ein bisschen mehr verschönern möchten. Auch als Bildungsort fungiert eine Landesgartenschau. Sie lehrt im grünen Klassenzimmer, wie man...

1 Bild

Ute Jacob aus Gera schreibt Gedichte: aus dem Kopf direkt aufs Papier 2

Simone Schulter
Simone Schulter | Gera | am 25.04.2017 | 91 mal gelesen

Nicht einen Lyrikband hat Ute Jacob in ihrem Bücherschrank. Doch das hält die Geraerin nicht davon ab, selbst Gedichte zu schreiben. „Es ist für mich Entspannung“, erklärt die Wirtschaftskauffrau, die bei einer Krankenkasse arbeitet. Alte Lust am Schreiben wiederentdeckt Drei Kinder hat Ute Jacob großgezogen. Mittlerweile ist wieder mehr Ruhe in den Alltag der 60-Jährigen eingezogen. Sie hat Zeit, sich alten...

5 Bilder

Malender Nobelpreisträger in Apolda

Simone Schulter
Simone Schulter | Apolda | am 25.04.2017 | 30 mal gelesen

Apolda: Bahnhofstraße 42 | Zur 4. Thüringer Landesgartenschau 2017 zeigt das Kunsthaus Avantgarde in Apolda Landschaftsbilder von Hermann Hesse. Sie belegen, dass sich der in Calw geborene Künstler nicht nur mit Worten ausdrücken konnte. Pinsel und Farben gehörten ebenso zu seinem künstlerischen Wirken wie Stift und Schreibmaschine. Als Schriftsteller hat er sich einen Namen gemacht. Hermann Hesse beeindruckte mit Werken wie „Der Steppenwolf“,...

10 Bilder

Jenaer üben Erste Hilfe fernab der Zivilisation

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 25.04.2017 | 103 mal gelesen

Jena: Hans-Knöll-Straße 8 | Mit einem speziellen Outdoor-Kurs schulen die Johanniter Bergsteiger, Wanderer und Forscher für Extremsituationen in unwägbarem Gebiet. Auch Mitarbeiter des Ma-Planck-Institus für chemische Ökologie auf dem Beutenberger Forschungscampus in Jena nutzen das Angebot. Hähnchenschenkel machen nicht nur die Familie satt. Manchmal werden sie auch im Erste-Hilfe-Kurs eingesetzt. „Wir nutzen sie, um das Anlegen von...

5 Bilder

Der Apoldaer Andreas Berger und Maja sind ein eingespieltes Team in der Rettungshundestaffel Jena

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 28.03.2017 | 25 mal gelesen

"Der Hund geht vor", sagt Andreas Berger aus Apolda. Er sorgt dafür, dass sein Tier ausreichend Auslauf und Beschäftigung hat. Deshalb ist er in die Rettungshundestaffel der Johanniter in Jena eingetreten und opfert für seinen Golden Retriever und fremde Menschen in Gefahr viel Freizeit. Maja ist schuld. „Sie war als Welpe viel lebhafter als erwartet“, vergleicht Andreas Berger seine Golden-Retriever-Hündin mit anderen...

1 Bild

Fachschule für Augenoptik in Jena kann auf 100-jährige Geschichte zurückblicken

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 28.03.2017 | 43 mal gelesen

Jena: Rudolstädter Straße 95 | Sie ist wohl eine der ältesten Fachschulen in Thüringen: die Fachschule für Augenoptiker "Hermann Pastor" in Jena. Vor 100 Jahre wurde ihre Gründung beschlossen. Entwicklungen in der optischen Industrie erforderten eine fundiertere Ausbildung der Augenoptiker. Am 1. April feiert die Schule mit einer Festveranstaltung ihren runden Geburtstag. Kleidung von der Stange kann passen. Maßgeschneidertes sitzt garantiert. Einen...

1 Bild

Berufsfachschüler aus Jena gratulieren der Augenoptiker-Fachschule mit einem besonderen Geschenk zum 100. Geburtstag

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 28.03.2017 | 16 mal gelesen

Jena: Rudolstädter Straße 95 | Ein schmerzlicher Prozess war es, als vor 20 Jahren die Fachschule für Augenoptik vom angestammten Platz im Optischen Museum nach Jena-Göschwitz ziehen musste und fortan Bestandteil des Staatlichen Berufsbildenden Schulzentrums war. Mittlerweile sind die Augenoptiker dort angekommen, wohl auch dank eines modernen, für ihre Zwecke sanierten Schulgebäudes. Wie gut die Zusammenarbeit zwischen den Abteilungen des Schulzentrums...

1 Bild

Zum Kirchentag in Jena und Weimar geht es um die großen Fragen zwischen Glauben und Wissen – aufbereitet für ein breites Publikum

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 21.03.2017 | 36 mal gelesen

Weimar: Theaterplatz | Eine Frage, zwei Städte, viele Antworten: Jena und Weimar laden am Himmelfahrtswochenende dazu ein, sich auf vielfältige Weise mit Glaubensfragen und dem eigenen Leben zu beschäftigen. Das Angebot umfasst als 350 Veranstaltungen. Geboten werden nicht allein Podiumsgespräche mit prominenten Gästen, Gottesdienste und Gebete. Es soll ein Fest werden für Gläubige und Interessierte, Junge und Alte. Hier eine Vorschau. Das...

2 Bilder

Neuanfänge im Reifrock: Jugendclub des Theaterhauses ist international besetzt – Premiere am 16. März in Jena

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 14.03.2017 | 61 mal gelesen

Jena: Schillergässchen 1 | Jugendliche aus drei Ländern agieren im neuen Theaterstück des "Teeparks". So viel "multikulti" gab es im Jugendtheaterclub des Theaterhauses Jena noch nie. Regisseurin Kerstin Lenhart freut sich über diese Entwicklung und hat gemeinsam mit den jungen Akteuren ein Stück über Neuanfänge entwickelt. „Wenn ich eine Welt erschaffen würde“: Bahira und Lilli tanzen mit den Armen, wiegen sich leicht, sprechen rhythmisch-synchron...

2 Bilder

Beim Darts kann man kräftig abräumen – oder im Bescheidenen spielen: GDM in Jena, Training in Bad Sulz

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 14.03.2017 | 35 mal gelesen

Bad Sulza: Am Sportplatz | Die Scheibe ist das Ziel – für jeden Darter. Ob sie nun aus Sisal gefertigt ist oder elektronisch betrieben wird, hängt vom Anspruch ab. Die Großen der Szene spielen Steel-Dart, die Erdnuckel aus Bad Sulza zielen auf den Dartautomaten. Beide haben aber gleichermaßen Freude am Spiel. „Wir sind immer noch die komischen Leute“, urteilt André Trompke über sich und die anderen Darts-Sportler im Club „Erdnuckel“ aus Bad Sulza....

1 Bild

Mehr Zuwendung statt Apparatemedizin: Palliativmediziner Thöns kommt am 3. März nach Gera

Simone Schulter
Simone Schulter | Gera | am 02.03.2017 | 67 mal gelesen

Gera: Puschkinplatz 7 | Für ein Umdenken plädiert der Palliativmediziner Dr. Matthias Thöns, wenn es um die Versorung Schwerkranker am Lebensende geht. Mehr menschliche Zuwendung statt Apparatemedizin fordert Thöns in seinem Buch ­„Patient ohne Verfügung: Das Geschäft mit dem Lebensende“, das es auf die Spiegel-Bestsellerliste geschafft hat. Daraus liest er am 3. März in der Geraer Stadt- und Regionalbibliothek. Auf meinAnzeiger skizziert der Arzt...

5 Bilder

Geras Stadtbibliothek setzt auf Diebstahlsicherung wie in Modeboutiquen

Simone Schulter
Simone Schulter | Gera | am 02.03.2017 | 21 mal gelesen

Gera: Puschkinplatz 7 | In der Stadt- und Regionalbibliothek Gera piept es ab sofort – zumindest, wenn Langfinger zugreifen. Es piept aber auch, sollten die neue Technik nicht richtig nutzen. Denn Bücher und andere Medien können jetzt selbst verbucht und zurückgegeben werden. Nicht in jedem Fall wird ein Zuspätkommender bestraft. Das zeigt das Beispiel der Stadt- und Regionalbibliothek Gera. Hier wurde erst jetzt auf ein modernes Sicherungs- und...

7 Bilder

Erster Nachwuchs auf dem Haflinger-Gestüt Dornburg

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 05.02.2017 | 141 mal gelesen

Dornburg/Saale: Haflinger-Gestüt | Das Dornburger Haflingergestüt freut sich über Nachwuchs – 14 Fohlen sollen in diesem Jahr zur Welt kommen. Die Thüringer Haflingerzucht wurde 1956 in Jena begründet. Als Basis dienten sieben Stuten, ein Stutfohlen sowie ein Zuchthengst aus Tirol. Mara II : Auf einen Namen ganz für sich allein muss das jüngste Stutfohlen auf dem Dornburger Haflingergestüt verzichten. „Die Namen sind identisch, wenn die Tiere die...

5 Bilder

Weimarer Tatort am 5. Februar: Ulmen und Tschirner müssen verzwickten Fall lösen

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 05.02.2017 | 100 mal gelesen

Weimar: Theaterplatz | Am 5. Februar ermitteln wieder die Tatort-Kommissare Kira Dorn und Lessing wieder in Thüringen. Ihre Ermittlungen führen sie auch nach Kahla und auf die Leuchtenburg.– Das Einschalten lohnt sich. Wer spoilert wird nicht erschossen. Aber der Zorn des fernsehenden Volkes ist ihm garantiert. Keiner mag es gern, wenn Plappermäuler zu viel oder gar das Ende eines Films erzählen. Schon gar nicht, wenn es sich um einen Tatort...

Anzeige
Anzeige
Anzeige