offline

Simone Schulter

Region ist: Weimar
registriert seit 10.02.2011
Beiträge: 499 Schnappschüsse: 13 Kommentare: 111
Folgt: 14 Gefolgt von: 20
Redakteurin des Allgemeinen Anzeigers für Jena, Weimar & Apolda
1 Bild

Zwei Jenaer pressen das Leben der anderen zwischen zwei Buchdeckel 1

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 04.11.2016 | 160 mal gelesen

Jena: Jenzigweg | „Jeder hat eine Geschichte, die es wert ist, erzählt zu werden“, ist sich Tim Wache aus Jena sicher. Deshalb schreibt er jetzt viel weniger Werbetexte, dafür Bücher über das Leben ganz normaler Mitmenschen. In die Bestsellerlisten schafft es Tim Wache mit seinen Büchern garantiert nicht. Will er auch nicht, denn seine Werke finden trotzdem einen besonderen Platz in den Regalen der Leser. Denn sie sind fast ausschließlich...

2 Bilder

Verena Paul-Zinserling aus Jena schreibt Märchenbuch für ihren Enkel

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 04.11.2016 | 37 mal gelesen

Ruben aus Jena ist noch nicht einmal ein Jahr alt. Und doch hat er ein eigenes Buch. Seine Oma hat es für ihn geschrieben. Ruben ist ein Glückskind. Nicht nur seine Eltern lieben ihn über alles, auch seine Oma. Verena Paul-Zinserling hat sich riesig gefreut, als sie im vergangenen Dezember zum ersten Mal Großmutter wurde. Kein Wunder, dass sie nun öfter bei Sohn und Schwiegertochter anruft, um nachzufragen, wie es dem...

2 Bilder

Krebs-Patiententag am 22. Oktober in Jena

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 14.10.2016 | 52 mal gelesen

Jena: Ernst-Abbe-Platz | Über Prävention und Therapie von Krebserkrankungen informieren Spezialisten vor allem vom Jenaer Uniklinikum am 22. Oktober zum Krebs-Patiententag. Eingeladen sind Erkrankte, Angehörige und Interessierte. Professor Andreas Hochhaus und seine Kollegen sind keine unnahbaren Götter in Weiß. Im Gegenteil: Sie suchen den ständigen Austausch mit ihren Patienten und interessierten Laien. „Uns ist es sehr wichtig, über die...

2 Bilder

40. Auflage des Kernberglaufes startet am 15. Oktober

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 14.10.2016 | 35 mal gelesen

Jena: Oberaue 1 Universitätssportzentrum | Der kleine Bruder ist längst erwachsen: Als Revanche zum Rennsteiglauf wurde der Jenaer Kernberglauf einst initiiert. In diesem Jahr wird er bereits zum 40. Mal gestartet. Bei Lauffreunden ist die Veranstaltung besonders wegen ihrer landschaftlich reizvollen Streckenführung durch die Muschelkalkhänge rund um die Saalestadt beliebt. Zum runden Laufgeburtstag hat AA-Redakteurin Simone Schulter gemeinsam mit...

1 Bild

Duo Vimaris: Mit Gesang und Orgel

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 14.10.2016 | 34 mal gelesen

Weimar: Palais Schardt | Im Leben und der Musik vereint ist das Weimarer Ehepaar Meinhold. Seit 30 Jahren steht es als Duo Vimaris gemeinsam auf der Bühne. Sie überzeugen vor allem durch die Kombination vor Orgel und Gesang. Nun wird Geburtstag gefeiert. Danach wollen die beiden etwas ruhiger werden. „Ich habe sie gesehen und war entzückt“, erinnert sich Wieland Meinhold an die erste Begegnung mit seiner Frau Mirjam. Musik sei damals der beste...

9 Bilder

Schlacht von 1806 wird bei Jena nachgestellt - Feldchirurg lässt Blut fließen

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 13.10.2016 | 127 mal gelesen

Jena: Cospeda | Die Schacht bei Jena und Auerstedt jährt sich zum 210. Mal und wird deshalb am kommenden Wochenende erneut nachgestellt. Ein Apoldaer Chirurg zeigt dann auch , wie anno 1806 operiert wurde. „Die Messer sind scharf. Ich muss schon wissen, welches Bein ich abschneide“, erklärt Diplommediziner Jörg Nogohsek mit einem Augenzwinkern. Im speziellen Fall sorgt sich der Chirurg allerdings nicht um seine Patienten im Apoldaer...

1 Bild

Ehrenbürger in Jena. Johannes R. Becher - ein Junkie, Parteipoet, Glücksfall

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 13.10.2016 | 33 mal gelesen

Jena: Unterm Markt 12 a | Mit der Hymnenzeile „Deutschland, einig Vaterland“ hat sich Johannes R. Becher ein Denkmal gesetzt. Auch wenn viele, die sie heute zitieren, es dem DDR-Staatsdichter nicht zuordnen. Im Jenaer Romantikerhaus wird dem Menschen und Künstler Becher eine Ausstellung gewidmet. Anlass ist sein 125. Geburtstag in diesem Jahr. Er spritzte sich exzessiv Morphium, unternahm drei Selbstmordversuche, ging zu Prostituierten, trank gern...

3 Bilder

Abenteuer Sardellensalat: Längst vergangene Eßkultur in Weimar wiederbelebt

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 08.10.2016 | 61 mal gelesen

Weimar: Jenaer Straße | Was Goether gern aß, Franz Liszt sich an Konserven bestellte und wie früher Menükarten aussahen, davon berichtet eine Ausstellung im Goethe- und Schiller-Archiv in Weimar unter dem Titel "Sardellen Salat sehr gut". Zwei kleine Kartoffeln sollen es sein, zwei Essiggurken und „einige rothe Rüben“. Und schon kommt die Autorin ins Stocken. Rote Rüben sind wohl rote Beete. Aber wie viele? Muss man sie vorher kochen? Wie klein...

1 Bild

Dominik Hepp aus Erfurt zelebriert Sauna-Aufgüsse wie ein Theaterstück

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 07.10.2016 | 76 mal gelesen

Hohenfelden: Avenida Therme | Aufguss ist nicht gleich Aufguss. Was wir in der Sauna um die Ecke erleben ist höchstens Standard. Meister-Aufgießer erzählen dabei Geschichten, wedeln ihre Handtücher in den unterschiedlichsten Techniken, lassen Musik erklingen, setzen Lichteffekte ein und verwenden oftmals selbst destillierte Öl. Zu den Besten der Besten zählt in Deutschland Dominik Hepp, der in der Avenida Therme Hohenfelden arbeitet. Eine nicht...

1 Bild

Jenaer „Octavians“ feiern mit einem Konzert ihr zehnjähriges Bestehen

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 06.10.2016 | 55 mal gelesen

Jena: Volkshaus | Dem Knabenchor der Jenaer Philharmonie entwachsen gründeten im Jahr 2006 acht junge Männer aus Jena ein eigenes A-cappella-Ensemble. Fortan suchten die „Octavians“ ihre Bühne. Zuerst bei Oma und Opa im Garten, auf Hochzeiten und zu Geburtstagsfeiern. Mittlerweile füllen sie große Säle – zum Beispiel im Volkshaus, wenn die Sängerfreunde am nächsten Sonnabend ihr zehnjähriges Bestehen feiern. Doch vorher blickt „Octavian“...

1 Bild

Taschen voller Pflanzen zur Landesgartenschau in Apolda

Simone Schulter
Simone Schulter | Apolda | am 21.09.2016 | 37 mal gelesen

Apolda: Am Brückenborn | Die Apoldaer hauen ihren Gästen die Taschen voll. Ein Bürgerbündnis plant während der Landesgartenschau im kommenden Jahr besondere Pflanzaktionen. Rot, schwarz, braun; aus Leder, Stoff oder Filz; für die Arbeit, zum Ausgehen oder Einkaufen: Über 200 Taschen stapeln sich derzeit in den Vereinsräumen der Initiative „Apolda blüht auf“ am Brückenborn. Der Besucher wähnt sich wahrlich im Taschenhimmel. „Seit Januar...

3 Bilder

Jena ehrt Carl Zeiß mit einem Denkmal

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 11.09.2016 | 151 mal gelesen

Jena: Johannisplatz | In der Werkstatt von Klaus-Dieter Locke in Bad Berka entsteht ein Denkmal für Carl Zeiß, dessen Geburtstag sich am 11. September zum 200. Mal jährt. In Jena hat der Weimarer einen Weltkonzern begründet. Noch hat Carl Zeiß keine Hosen an. Klaus-Dieter Locke willigt deshalb auch nur zögerlich für ein Foto ein. Der Bildhauer aus Bad Berka gestaltet derzeit in seiner Werkstatt ein Denkmal für den bekannten Jenaer Unternehmer,...

5 Bilder

Von Rio nach Thüringen: Kostritzer Werfertage mit Highlandern und Olympiasiegern

Simone Schulter
Simone Schulter | Gera | am 26.08.2016 | 38 mal gelesen

Bad Köstritz: Stadion | Das olympische Feuer in Rio ist erloschen. Doch damit endet die Saison für viele Athleten noch lange nicht. Allein 18 Olympiateilnehmer treffen sich am kommenden Wochenende, wenn zum Köstritzer Werfertag eingeladen wird. Die Traditionsveranstaltung lässt sich in weiteren Zahlen zusammenfassen. 2000 Zuschauer werden am 27. und 28. August in Bad Köstritz erwartet. Der Besucherrekord konnte im Jahr 2009 aufgestellt werden....

1 Bild

Vorsicht: Navi-Falle am Schorbaer Berg

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 18.08.2016 | 308 mal gelesen

Bucha: Schorba | Die Einwohner des kleinen Örtchens Schorba leiden noch immer unter der Autobahn, obwohl ihr Ort seit fast zwei Jahren von der A 4 abgeschnitten ist. Die Auf- und Abfahrt mit dem Ortsnamen gibt es nicht mehr. Und trotzdem versuchen immer wieder Autofahren, diese zu finden. Sie vertrauen mehr der veralteten Software in ihrem Navigationsgerät als den Fahrbahnschildern. Lutz Müller steht in Schorba dicht am Fahrbahnrand und...

6 Bilder

Thüringer in Rio: Wichtige Zahlen aus lokalpatriotischer Sicht

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 05.08.2016 | 44 mal gelesen

Heute starten die Olympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro. Für viele Sportler erfüllt sich ein Lebenstraum, darunter auch einige Thüringer. Wie viele es sind, in welchen Sportarten sie starten: Hier sind die Zahlen. 8 Sportler aus Thüringer Vereinen – und damit einer mehr als 2012 – sind für die Olympischen Spiele ist Rio nominiert: Rene Enders, Lisa Klein, Tony Martin Gudrun Stock und Kristina Vogel vom RSC Turbine...

Anzeige
Anzeige
Anzeige