offline

Simone Schulter

Region ist: Weimar
registriert seit 10.02.2011
Beiträge: 513 Schnappschüsse: 13 Kommentare: 111
Folgt: 14 Gefolgt von: 21
Redakteurin des Allgemeinen Anzeigers für Jena, Weimar & Apolda
1 Bild

Zum Kirchentag in Jena und Weimar geht es um die großen Fragen zwischen Glauben und Wissen – aufbereitet für ein breites Publikum

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | vor 5 Tagen | 23 mal gelesen

Weimar: Theaterplatz | Eine Frage, zwei Städte, viele Antworten: Jena und Weimar laden am Himmelfahrtswochenende dazu ein, sich auf vielfältige Weise mit Glaubensfragen und dem eigenen Leben zu beschäftigen. Das Angebot umfasst als 350 Veranstaltungen. Geboten werden nicht allein Podiumsgespräche mit prominenten Gästen, Gottesdienste und Gebete. Es soll ein Fest werden für Gläubige und Interessierte, Junge und Alte. Hier eine Vorschau. Das...

2 Bilder

Neuanfänge im Reifrock: Jugendclub des Theaterhauses ist international besetzt – Premiere am 16. März in Jena

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 14.03.2017 | 55 mal gelesen

Jena: Schillergässchen 1 | Jugendliche aus drei Ländern agieren im neuen Theaterstück des "Teeparks". So viel "multikulti" gab es im Jugendtheaterclub des Theaterhauses Jena noch nie. Regisseurin Kerstin Lenhart freut sich über diese Entwicklung und hat gemeinsam mit den jungen Akteuren ein Stück über Neuanfänge entwickelt. „Wenn ich eine Welt erschaffen würde“: Bahira und Lilli tanzen mit den Armen, wiegen sich leicht, sprechen rhythmisch-synchron...

2 Bilder

Beim Darts kann man kräftig abräumen – oder im Bescheidenen spielen: GDM in Jena, Training in Bad Sulz

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 14.03.2017 | 22 mal gelesen

Bad Sulza: Am Sportplatz | Die Scheibe ist das Ziel – für jeden Darter. Ob sie nun aus Sisal gefertigt ist oder elektronisch betrieben wird, hängt vom Anspruch ab. Die Großen der Szene spielen Steel-Dart, die Erdnuckel aus Bad Sulza zielen auf den Dartautomaten. Beide haben aber gleichermaßen Freude am Spiel. „Wir sind immer noch die komischen Leute“, urteilt André Trompke über sich und die anderen Darts-Sportler im Club „Erdnuckel“ aus Bad Sulza....

1 Bild

Mehr Zuwendung statt Apparatemedizin: Palliativmediziner Thöns kommt am 3. März nach Gera

Simone Schulter
Simone Schulter | Gera | am 02.03.2017 | 65 mal gelesen

Gera: Puschkinplatz 7 | Für ein Umdenken plädiert der Palliativmediziner Dr. Matthias Thöns, wenn es um die Versorung Schwerkranker am Lebensende geht. Mehr menschliche Zuwendung statt Apparatemedizin fordert Thöns in seinem Buch ­„Patient ohne Verfügung: Das Geschäft mit dem Lebensende“, das es auf die Spiegel-Bestsellerliste geschafft hat. Daraus liest er am 3. März in der Geraer Stadt- und Regionalbibliothek. Auf meinAnzeiger skizziert der Arzt...

5 Bilder

Geras Stadtbibliothek setzt auf Diebstahlsicherung wie in Modeboutiquen

Simone Schulter
Simone Schulter | Gera | am 02.03.2017 | 18 mal gelesen

Gera: Puschkinplatz 7 | In der Stadt- und Regionalbibliothek Gera piept es ab sofort – zumindest, wenn Langfinger zugreifen. Es piept aber auch, sollten die neue Technik nicht richtig nutzen. Denn Bücher und andere Medien können jetzt selbst verbucht und zurückgegeben werden. Nicht in jedem Fall wird ein Zuspätkommender bestraft. Das zeigt das Beispiel der Stadt- und Regionalbibliothek Gera. Hier wurde erst jetzt auf ein modernes Sicherungs- und...

7 Bilder

Erster Nachwuchs auf dem Haflinger-Gestüt Dornburg

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 05.02.2017 | 115 mal gelesen

Dornburg/Saale: Haflinger-Gestüt | Das Dornburger Haflingergestüt freut sich über Nachwuchs – 14 Fohlen sollen in diesem Jahr zur Welt kommen. Die Thüringer Haflingerzucht wurde 1956 in Jena begründet. Als Basis dienten sieben Stuten, ein Stutfohlen sowie ein Zuchthengst aus Tirol. Mara II : Auf einen Namen ganz für sich allein muss das jüngste Stutfohlen auf dem Dornburger Haflingergestüt verzichten. „Die Namen sind identisch, wenn die Tiere die...

5 Bilder

Weimarer Tatort am 5. Februar: Ulmen und Tschirner müssen verzwickten Fall lösen

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 05.02.2017 | 98 mal gelesen

Weimar: Theaterplatz | Am 5. Februar ermitteln wieder die Tatort-Kommissare Kira Dorn und Lessing wieder in Thüringen. Ihre Ermittlungen führen sie auch nach Kahla und auf die Leuchtenburg.– Das Einschalten lohnt sich. Wer spoilert wird nicht erschossen. Aber der Zorn des fernsehenden Volkes ist ihm garantiert. Keiner mag es gern, wenn Plappermäuler zu viel oder gar das Ende eines Films erzählen. Schon gar nicht, wenn es sich um einen Tatort...

1 Bild

Wer Claudia Dillner in Gera begegnet, darf sich Glück „mopsen“

Simone Schulter
Simone Schulter | Gera | am 01.01.2017 | 156 mal gelesen

Gera: Oststraße | Seit über zehn Jahren arbeitet Claudia Dillner über den Dächern Geras. Sie ist eine der wenigen Frauen, die das Schornsteinfeger-Handwerk ausübt. Dass sie nicht nur als Fachfrau, sondern auch als Glücksbringerin wahrgenommen wird, nimmt sie als freudigen Nebeneffekt. Angst vor schmutzigen Händen hat Claudia Dillner nicht. „Man kann sie ja waschen“, erklärt sie lächelnd. Und das muss sie ziemlich gründlich. Kräftig...

2 Bilder

Olaf aus Weimar ist weg

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 23.12.2016 | 299 mal gelesen

Weimar: Trierer Straße | Olaf ist verschwunden. Ein Vierteljahrhundert arbeitete er für „Berufsbekleidung Katzmann“ in Weimar. Ob er jemals wiederkommt? Er war der treuste Mitarbeiter von „Berufsbekleidung Katzmann“ in Weimar. Seit 1991 stand Olaf in der Trierer Straße und wies während der Öffnungszeiten den Kunden den Weg zum Geschäft. Bei Wind und Wetter hielt er aus. Dass ihm nicht zu warm oder kalt wurde, dafür sorgte sein Arbeitgeber mit der...

2 Bilder

Luther dekoriert mit Kirschzweigen statt Tannengrün

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 23.12.2016 | 25 mal gelesen

„Luthers Impulse sind bis heute in der Kirche und in den Weihnachtsstuben der Menschen zu finden“, sagt Dr. Thomas A. Seidel, Reformationsbeauftragter der Thüringer Landesregierung. So stellt man sich Weihnachten vor! Die Stube erstrahlt im warmen Kerzenlicht. Der Vater sitzt unter der geschmückten Tanne. Die Kinder liebkosen ihn oder spielen brav. Seine Frau, dem Arm auf seiner Schulter, schaut zu ihm auf. Das Bild zeigt...

1 Bild

Darf der Weihnachtsmann in die Kirche?

Simone Schulter
Simone Schulter | Weimar | am 23.12.2016 | 30 mal gelesen

Die Antwort weiß Sebastian Neuß, Superintendent in Jena. Der Weihnachtsmann entstammt nicht der christlichen Tradition. Trotzdem würde ich ihm den Zugang zur Kirche nicht verwehren. Möglicherweise hat er ein Anliegen. Danach würde ich ihn fragen. Weihnachtsmann muss Gesicht zeigen Ich sehe den Menschen hinter dem Weihnachtsmann. Ein Mensch, der vielleicht Andacht, Erbauung, Besinnung oder Seelentrost sucht. Das...

1 Bild

Wie viel Pfeffer ist im Pfefferkuchen, Herr Oeser?

Simone Schulter
Simone Schulter | Gera | am 23.12.2016 | 125 mal gelesen

Gera: Altenburger Straße | Die Antwort weiß Bäckermeister Daniel Oeser aus Gera. Die Frage ist schnell beantwortet: Im Pfefferkuchen ist kein einziges Krümchen Pfeffer enthalten, dafür aber sehr viele orientalische Gewürze wie Anis, Fenchel, Ingwer, Kardamom, Macis, Koriander, Nelken, Muskat, Piment und Zimt. Diese gibt es fertig gemischt auch als Lebkuchengewürz zu kaufen. Alle diese Gewürze wurden im Mittelalter allgemein verkürzt als Pfeffer...

1 Bild

Bei Friederike Böcher bleiben die Kalendertüren zu

Simone Schulter
Simone Schulter | Hermsdorf | am 23.12.2016 | 34 mal gelesen

Bad Köstritz: Heinrich-Schütz-Haus | Friederike Böcher aus Bad Köstritz sammelt mit großer Leidenschaft Adventskalender aus Papier. Geöffnet werden bei ihr aber vor allem die Schokoladenmodelle. Ein verpatzter Museumsbesuch ist schuld an einer Leidenschaft, die Friederike Böcher seit fast zehn Jahren auslebt. „Unser Team hatte sich während eines Betriebsausflugs eine Ausstellung mit Adventskalendern angesehen“, erinnert sich die Leiterin des...

2 Bilder

Fotos von Sternenkinder: Dafür gibt es keine zweite Chance

Simone Schulter
Simone Schulter | Gera | am 11.12.2016 | 1625 mal gelesen

Gera: Humboldtstraße | Wenn Babys sterben, sind Eltern voller Trauer. Sternenkind-Fotografen können mit Bildern helfen, den Verlust zu verarbeiten ¬– auch in Thüringen. Lachende Kinder, glückliche Eltern: Sie begegnen Sandra Schmidt täglich in ihrem Studio in Gera oder unterwegs in Kindergärten. Buntes Treiben herrscht dann. Dabei entstehen die typischen Fotos, die später in Familienalben geklebt werden. Frisch gekämmt sind die Kleinen, nett...

1 Bild

Zwei Jenaer pressen das Leben der anderen zwischen zwei Buchdeckel 1

Simone Schulter
Simone Schulter | Jena | am 04.11.2016 | 202 mal gelesen

Jena: Jenzigweg | „Jeder hat eine Geschichte, die es wert ist, erzählt zu werden“, ist sich Tim Wache aus Jena sicher. Deshalb schreibt er jetzt viel weniger Werbetexte, dafür Bücher über das Leben ganz normaler Mitmenschen. In die Bestsellerlisten schafft es Tim Wache mit seinen Büchern garantiert nicht. Will er auch nicht, denn seine Werke finden trotzdem einen besonderen Platz in den Regalen der Leser. Denn sie sind fast ausschließlich...

Anzeige
Anzeige
Anzeige