offline

Stanislav Sedlacik

1.003
Region ist: Weimar
1.003 Punkte | registriert seit 28.06.2011
Beiträge: 183 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 25
Folgt: 1 Gefolgt von: 3
Mein Lebensmotto: Wer sich an kleinen Dingen nicht erfreut, dem wird das Große nicht gelingen

Solistin Katharina Müller bringt uns die Klassiker näher

Stanislav Sedlacik
Stanislav Sedlacik | Weimar | am 18.11.2016 | 21 mal gelesen

Wenn du zuhörst und dabei deine Augen verschließt, kannst Du ihn spüren, den Zauber des Klanges der Musik durch Raum und Zeit. Genau das verspürte ich am Donnerstagabend im Mehrgenerationenhaus Weimar-West beim Konzert. Angekündigt war ein Klassischer Herbst - mit Katharina Müller (Viola), mit Werken von Johann Sebastian Bach und Max Reger. Wir hörten zu Beginn eine von sechs Suiten für Viola (BWV 1007–1012), die Suite...

Kultur schafft Vielfalt und Frieden

Stanislav Sedlacik
Stanislav Sedlacik | Weimar | am 10.11.2016 | 27 mal gelesen

Das Theater ist seit seiner Erfindung durch die Griechen mit der Demokratie und ihrer Politik mit allen Höhen und Tiefen eng verbunden. Politisches Theater hat in Deutschland eine lange Tradition. Lessing, Schiller, Goethe und Büchner hatten dabei enorm viel geleistet. Sie rezipierten die Ideen der Aufklärung, es wird gefordert, sich „seines eigenen Verstandes zu bedienen“. Der aufgeklärte Mensch soll nicht mehr an die...

Ein Leben zwischen West und Ost, ein Widerspruchsgeist zwischen allen Fronten?

Stanislav Sedlacik
Stanislav Sedlacik | Weimar | am 18.10.2016 | 24 mal gelesen

Wolf Biermann, welcher sich gern als Drachentöter in der Öffentlichkeit präsentiert, beschreibt in seinem neusten Buch „Warte nicht auf bessre Zeiten“ sein bewegtes Leben. Er sieht sich selbst als ein politischen Dichter und der muss immer etwas weiter gehen als andere Leute! Aber warum hält er sich dann bei seiner Empörungen über die heutige Gesellschaft so sehr zurück? Die Ossis haben nicht nur die DDR, sondern auch...

Linke-Chefin verpasst Parteibasis „Maulkorb“ ?

Stanislav Sedlacik
Stanislav Sedlacik | Weimar | am 12.10.2016 | 25 mal gelesen

Die genannte Email ging, wie die TLZ schreibt, nicht an die Basis der Mitglieder der Linken, sondern an Landesvorstand, Kreistagsfraktionen und Kreisvorsitzende. Die Funktionsträger der Partei der Linken vor Ort nehmen die geplante Verwaltungs-, Funktional- und Gebietsreform tatsächlich nicht ernst, sonst würden sie z.B. nicht ohne größere Diskussionen zu dieser Reform im Stadtrat Weimar für die Kreisfreiheit von Weimar...

Jede Medaille hat zwei Seiten

Stanislav Sedlacik
Stanislav Sedlacik | Weimar | am 27.09.2016 | 30 mal gelesen

Die Welt bleibt weiter nicht so wie sie war, das ist die größte Sorge von Dr. Dieter-L. Koch CDU- Europaabgeordneter aus Weimar. Deshalb habe er kein Verständnis für den Widerstand gegen CETA und TTIP. Deutschland muss mit Verbündeten Kanada und USA die Handelsabkommen CETA und TTIP abschließen, das bringt uns nur Vorteile. Aber in Kanada ist die Kritik am geplanten EU-Kanada-Freihandelsabkommen CETA auch vorhanden. Mark...

Gelebte Demokratie

Stanislav Sedlacik
Stanislav Sedlacik | Weimar | am 02.09.2016 | 42 mal gelesen

In der Zeitung las ich über den Protest von der Elterninitiative „Schulleitung – JETZT“ - Humboldt-Gymnasium Weimar gegen den neuen Schulleiter. Deshalb bin ich am Freitag den 2. September um sieben Uhr vor die Schule, um mich zu informieren, denn ich verstehe diese Aktionen tatsächlich nicht. Seit sieben Jahren gibt es keinen Leiter an der Schule und erst seit der R2G Regierung wird lautstark um diese Stelle protestiert....

Internationale zeitgenössische Kunst in Weimar muss eine Zukunft haben

Stanislav Sedlacik
Stanislav Sedlacik | Weimar | am 28.08.2016 | 28 mal gelesen

Das Kunstfest Weimar ist seit 1990 als eine der ersten deutsch-deutschen Kulturinitiativen gegründet und ist Thüringens größtes und bekanntestes Festival für zeitgenössische Künste. Das Eröffnungskonzert der diesjährigen Festivalausgabe UN/RUHE von der Jungen Deutschen Philharmonie mit dem Tanzensembles Sasha Waltz & Guests und der Geigenvirtuosin Carolin Widmann und Sopranistin Ana Durlovski war beeindruckt und es gab...

Finanzprobleme auch durch Kreisfreiheit verursacht

Stanislav Sedlacik
Stanislav Sedlacik | Weimar | am 17.08.2016 | 46 mal gelesen

Die Stadtratskoalition CDU+Weimarwerk+Grüne (CWG), macht den OB Stefan Wolf (SPD) allein für die Haushaltssperre ab 12. Juli verantwortlich. Das ist aber zu einfach, warum verschweigt die Stadtratskoalition CWG die Ursachen? Im März hatten sich die Mitglieder der Stadtratsfraktionen CWG einstimmig zur Kreisfreiheit Weimars bekannt. Mit der Aussage: „Die Finanzlage der Stadt würde sich bei Aufgabe der Kreisfreiheit...

Wie wollen die Menschen miteinander leben?

Stanislav Sedlacik
Stanislav Sedlacik | Weimar | am 17.08.2016 | 15 mal gelesen

Das Sonne-Mond-Sterne Festival ist eines der größten Open-Air-Festivals und fand dieses Jahr am zweiten Augustwochenende in Thüringen an der Bleilochtalsperre bei Saalburg-Ebersdorf statt. 35.000 Fans nahmen teil und ein Ticket für das dreitägige Festival inkl. Camping und Vorverkaufsgebühr kostete 139,00 Euro. Das kann sich nicht jeder junge Mensch leisten. Schockiert war ich jedoch, als ich lass, dass 200 Tonnen...

2 Bilder

Luther 2017 – Zitate in schwarz-weiß

Stanislav Sedlacik
Stanislav Sedlacik | Weimar | am 10.08.2016 | 50 mal gelesen

Die Scherenschnitt-Ausstellung von Erika Schirmer ab 9. August in Weimar, im Palais - Schardt ist sehenswert. Der Scherenschnitt kommt aus China und in Deutschland war er in der Goethezeit und im 19. Jahrhundert sehr beliebt. Auch heute haben Scherenschnitte ihre Bewunderer, wie die über 200 Gäste bei der Eröffnung der Ausstellung zeigten. Zu Beginn sang der Chor „Lebensfreude“ und es wurde mit Unterstützung von vielen...

Ein Schulleiter kommt!

Stanislav Sedlacik
Stanislav Sedlacik | Weimar | am 04.08.2016 | 132 mal gelesen

In dem Offenen Brief an die Ministerin Dr. Klaubert (PDL) fordert die Elterninitiative „Schulleitung – JETZT“ vom Humboldt-Gymnasium Weimar folgendes: Der neue Schulleiter muss eine mehrjährige Leitungserfahrung an einer Schule haben und eine mehrjährige Unterrichtpraxis. Ich hoffe, dass meine Frage erlaubt ist: Welcher Schulleiter wird freiwillig von seiner Schule, wo er akzeptiert wird zum Humboldt-Gymnasium nach Weimar...

1 Bild

Erneut auf die Straße gegen CETA & TTIP!

Stanislav Sedlacik
Stanislav Sedlacik | Weimar | am 03.08.2016 | 52 mal gelesen

Das Bündnis "CETA und TTIP stoppen! - Für einen gerechten Welthandel!" reicht von dem globalisierungskritischen Netzwerk Attac und der Bürgerbewegung Campact über den Deutschen Gewerkschaftsbund (DGB), den Deutschen Kulturrat und den Paritätischen Wohlfahrtsverband bis zur entwicklungspolitischen Organisation Brot für die Welt und allen großen Natur- und Umweltverbänden von BUND und NABU bis Greenpeace und WWF. Insgesamt...

Welches Ziel haben die Provokationen gegen Russland?

Stanislav Sedlacik
Stanislav Sedlacik | Weimar | am 03.08.2016 | 29 mal gelesen

Die olympische Bewegung ist eine Bewegung des Friedens, in deren Mittelpunkt der Mensch steht, ganz gleich welcher Nation, und zwar mit seiner körperlichen Stärke, Willenskraft und seinem schöpferischen Geist. Wie wird dieser olympische Gedanke zur Zeit umgesetzt? Das Internationale Olympische Komitee und IOC-Präsident Thomas Bach, sagte JA zur Teilnahme der russischen Athleten zu den Olympischen Spielen in Rio de Janeiro....

Besonders heute gemeinsam für den sozialen Frieden eintreten

Stanislav Sedlacik
Stanislav Sedlacik | Weimar | am 29.07.2016 | 18 mal gelesen

Eine Antwort auf den Leserbrief von Frau Dr. Ute Sturm, TLZ am 29.Juli 2016. Die PDS hat sich für die verfehlte Politik der SED bei den Gläubigen, den Kirchen und Religions-Gemeinschaften entschuldigt und bat um Versöhnung. Bei der Partei DIE LINKEN (PDL) gibt seit Mai 1990 eine AG Christinnen & Christen. Aber was sagt dazu die Bibel? Brief des Paulus an die Römer. Die Stellung zur staatlichen Gewalt: „Jedermann sei...

Armes-Reiches Deutschland

Stanislav Sedlacik
Stanislav Sedlacik | Weimar | am 29.07.2016 | 41 mal gelesen

Auf dem Kreuzfahrtschiff MS Deutschland betreut eine Besatzung von 297 Männern und Frauen aus 27 Nationen und von vier Weltregionen, zirka 520 Urlauber. Nach TLZ vom 28. Juli ist diese Multikulti-Besatzung ein tolles Team, welches die Wünsche der Urlauber aus der ganzen Welt nach bestem Wissen und Gewissen erfüllt. Aber in der Vergangenheit las ich schon in der TLZ viele andere Leserbriefe, welche keine so guten...

Anzeige
Anzeige
Anzeige