Basilikum Gnocchi mit Tomatensauce und Salaten

Basilikum Gnocchi mit Tomatensauce und Salaten:
Basilikum Gnocchi:
Kartoffel,Quark,Mehl,Eigelb,Salz,Pfeffer,Muskat,
Basilikum,
Zubereitung:
Mehlige Kartoffel kochen schälen,ausdampfen lassen,
Die Kartoffeln durch eine Kartoffelpresse drücken,
Alle Zutaten zugeben und zu einem Teig verarbeiten,
Den Kartoffelteig zwei Stunden kühl stellen,
Den Kartoffel-Quark Teig auf einem bemehlten Brett
zu Rollen verarbeiten und Nocken abstechen,
Diese in siedendem Salzwasser garen bis sie oben
schwimmen,abschrecken ,(Man kann sie in Butter
in Butter kurz braten)
Tomatensauce:
Dose gehackte Tomaten,(gehackt),Coctailtomaten,Chillisalz,Pfeffer,Zucker,Knobi,
Zwiebel,Thymian,Rosmarinzweig,Lorbeerblatt,Weißwein,
Olivenöl
Zubereitung:
Öl erhitzen,Zwiebel,Knobi anschwitzen,Dosentomaten,Gewürze zugeben,. köcheln.ca 4-5Coctailtomaten,kleinhacken, ,Weißwein und einen Schluck Wasser zugeben, nochmals köcheln,abschmecken
Gurkensalat:
Gurke schälen-hobeln mit etwas Salz und Zucker mischen und in einem Sieb etwas abtropfen lassen, mit Pfeffer,Sahne,Dill würzen und anmachen
Römersalat:
Salat waschen in Streifen schneiden,
Dressing:Zitronensaft,Walnussöl,Salz,Pfeffer,Agavendicksaft
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige