Garnelen Risotto , pescetarisch

Garnelen Risotto :
Kleingeschnittene Zwiebeln in Öl anschnwitzen,
Risottoreis zugeben und mit Fischfond aufgießen
Würzen mit Knobipaste,Bärlauchpesto,
Tomatenpesto,Zitronenabrieb,
kleingeschnittenes Radieschengrün
Den Fond einkochen lassen , wieder aufgießen.
kurz bevor das Risaotto fertig ist
einen Stich Butter unterheben
Kurz zuvor die Garnelen
ca. 5-7 Minuten in einer Pfanne anbraten.
Die Garnelen unter das Risotto heben
Kein Käse unter dieses Risotto
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige