Kirschpfanne

Kirschpfanne :
Etwa 4-6- altbackene Brötchen zerpflücken (schneiden) und in heißer Milch einweichen.
Zucker und Vanillezucker unterrühren
wenn die Brötchen weich sind etwas Gries (3-4 Esslöffel)und 2-3- Eigelb unterrühren
dann die vorbereiteten Kirschen (vom Feldweg) dazugeben
zuletzt den steifgeschlagenen Eischnee unterheben
etwas Eischnee aufheben ,der kurz vor dem herausnehmen darauf gegeben wird
alles in eine gutgefettete Form geben
Butterflöckchen obenauf
bei ca. 200° backen etwa 35-40 Minuten
(ein Teil der Zuckermenge durch Birkenzucker ersetzt)
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige