„Last-Minute“-Mitmacher gesucht!

Weimar: EhrenamtsAgentur der Bürgerstiftung Weimar | Noch Plätze frei beim 9. Weimarer Freiwilligentag am Samstag

Für folgende Mitmach-Projekte des Weimarer Freiwilligentages am 20.9. werden noch mehr Anpacker gebraucht. Einzelpersonen, Gruppen und Familien jetzt bei der EhrenamtsAgentur anmelden.
Das Projekt „Mach‘ mal Licht im Flur!“, sucht drei Freiwillige zum Abkleben und Malern im Flur der Wohngruppe für junge Menschen mit Essstörungen in der Erfurter Straße.
Für Bewohner des Schlachthofviertels wird Mitmachen einfach, ab 11.00 Uhr startet ein Müllsammel-Team am Biomarkt am Kirschberg.
Gemeinsame Gartenaktionen werden im Erlebnisgarten des „Natur-Kindergarten Schöndorf“, im Park des „Landgut Holzdorf“ und auf dem Gelände des Camsin e.V. in Weimar-Nord, zur Vorbereitung auf den Tag des offenen Tores, angeboten. Alle drei laden zum Kampf gegen Wildwuchs, zum Holzsägen und –stapeln ein.
Wer Handwerker mit Köpfchen sein will, der muss zur Lebenshilfe in den Laden in der Marktstraße 22 gehen. Dort soll ein Bilderständer aus Holz realisiert werden.
Mit Gartengrün und buntem Picknick, wirbt die AWO Kita Sonnenschein um Helfer. Die Anlage eines Barfußpfades und die Zubereitung eines multikulturellen Picknicks stehen u.a. auf dem Programm.
In Gaberndorf kann man der Grünen Liga beim Sicherstellen von Apfel, Birne und Pflaume zur Vermostung behilflich sein.
Alle 14 Mitmach-Projekte sind auf der Homepage der EhrenamtsAgentur zu finden, http://www.ehrenamt.buergerstiftung-weimar.de

Info und Anmeldung für Mitmacher:
EhrenamtsAgentur Weimar, Stefanie Lachmann, Anja Pfotenhauer
Teichgasse 12a, 99423 Weimar, Tel. 0 36 43 - 81 56 00
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
368
Stefanie Lachmann aus Weimar | 18.09.2014 | 12:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige