Meerrettichsauce,Kartoffelbrei,Beinscheibe,Fenchelsalat

Nicht so sehr fürs Auge,umso mehr für den Gaumen

Meerrettichsauce:
Meerrettich reiben-Semmelbrösel rösten Butter und Öl in die Kasserole Zwiebel (kleingeschnitten) anschwitzen Mehl zugeben-glattrühren-schwitzen lassen Brühe (gekocht aus der Beinscheibe) zugeben würzen:Salz,Pfeffer, glatt rühren-aufkochen-10 Minuten köcheln lassen- immer wieder umrühren Topf vom Herd nehmen Meerrettich ,Semmelbrösel,Zitronensaft,Prise Zucker,Sahne in die Soße einrühren mit Salz abschmecken Gewürfelte Beinscheibe unterrühren und erhitzen
Fenchelsalat:
Fenchel,Orange,Walnüsse,Walnussöl
Kartoffelbrei:
Salzkartoffeln kochen-abgießen-stampen- Milch angießen-mit dem Schneebesen rühren-würzen,Salz-Pfeffer-Butter und Muskat
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige