Ochsenschwanzsuppe

Ochsenschwanzsuppe:
Zutaten:
500gr Ochsenschwanz
1-2 Lit. Wasser
1 Stck Suppengrün
2 Stck Zwiebeln
1 Essl Butter
3 Essl Rapsöl
3 Essl Mehl
3 Blt Lorbeerblätter
Salz,Pfeffer,
süßer Paprika,
schwarzerPfeffer,
1 Glas Rotwein
Zubereitung:
Zwiebel und Suppengrün,Tomatenmark
und Ochsenschwanz in Fett anbraten
warmes Wasser angießen (Lorbeer nicht vergessen)
und zugedeckt 2 Std garen.
Dunkle Einbrenne vorbereiten,
(1Essl Butter,1-2-Essl Mehl,1/4 L Wasser oder Brühe.
Fett stark erhitzen,damit das Mehl schnell bräunt, unter rühren rösten.ablöschen mit kaltem Wasser,dann heiße Brühe zugeben)
Die dunkle Einbrenne gießt man mit der durchgesiebten Ochsenschwanzbrühe auf,würzen mit Salz,Pfeffer,Paprika.
Dann das vom Knochen gelöste,in Würfel geschnittene Fleisch zugeben und mit dem Rotwein verfeinern
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
5 Kommentare
13.095
Eberhard :Dürselen aus Weimar | 27.11.2015 | 17:25  
7.498
Johannes Leichsenring aus Hermsdorf | 27.11.2015 | 22:44  
2.510
Sigrun+Dieter Dietz aus Weimar | 27.11.2015 | 22:53  
2.510
Sigrun+Dieter Dietz aus Weimar | 27.11.2015 | 22:59  
7.498
Johannes Leichsenring aus Hermsdorf | 28.11.2015 | 08:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige