Orientalische Linsensuppe

Orientalische Linsensuppe:
Zutaten:
Ein Bund Suppengrün,Gemüsebrühe,Bio Kokosöl,
Knoblauch,Ingwer,1/2Banane,Orangensaft,Chillischote,
Salz,Pfeffer,Curry,Koriander,Cumin,Zitronenabrieb,
Kokosmilch,rote Linsen,frischer Estragon,frischer Kurkuma,
geräucherte Lachsforelle
Zubereitung:
Gemüse putzen,kleinschneiden,in Kokosöl anschwitzen,
kleingeschnittener Knoblauch und Ingwer,Chillischote zugeben,
Brühe zugießen,köcheln,die Banane und den Orangesaft zugeben,
bis das Gemüse weich ist.würzen mit allen obenangegebenen Gewürzen,
alles pürieren und Kokosmilch angießen,
Linsen seperat kochen,abgießen ,zur Suppe geben,zum Schluß
frischen estragon und frisches Kurkuma zugeben,
auf den Teller geräucherte Lachsforelle geben
Beilage: Fladenbrot
Dessert: Quarkspeise
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige