Weimar hat mehr Potenzial: Schülerfreiwilligentag sucht noch Einsatzstellen für engagierte Schüler

Weimar: EhrenamtsAgentur Weimar | Die Vorbereitungen für den diesjährigen Weimarer Schülerfreiwilligentag laufen auf Hochtouren. Und obwohl die offizielle Veröffentlichung der aktuellen Einsatzstellen in den beteiligten Schulen erst im Mai stattfinden wird, zeichnet sich bei den Organisatorinnen der EhrenamtsAgentur bereits ein Helferüberschuss ab.

Aus diesem Grund werden noch dringend gemeinwohlorientierte Einsatzstellen gesucht, die kleineren oder gerne auch größeren Schülergruppen am 7. Juni eine sinnvolle Aufgabe bieten können. Der Tag eignet sich darüber hinaus, die eigene Einrichtung einem jungen Publikum zu öffnen und dabei Einblicke in die eigene Arbeit zu ermöglichen.

19 Vereine, Initiativen, Senioren- bzw. Kindereinrichtungen der Stadt haben sich bereits als Anbieter für ein Schülerengagement angemeldet. Das sind leider noch nicht genug und die Organisatorinnen Stefanie Lachmann und Wiebke Wagner sind überzeugt, dass so manche Einsatzstellenperle noch nicht gefunden wurde.

Informationen und Anmeldung: EhrenamtsAgentur Weimar, 03643-815600, www.ehrenamt.buergerstiftung-weimar.de.

-----------------------------------------------------------------------------------------
5. Schülerfreiwilligentag
„Thüringer Schülerinnen und Schüler engagieren sich“
Eine Initiative der Thüringer Ehrenamtsstiftung
Ausgerichtet von der EhrenamtsAgentur der Bürgerstiftung Weimar
Donnerstag, 07.06.2012

Noch mehr gemeinnützige Einsatzstellen für Weimar dringend gesucht!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige