Wokgemüse mit Reisnudeln

Wokgemüse mit Reisnudeln:
Zutaten:
Paprika,Sellerie in feine Streifen schneiden.
Möhren mit dem Sparschäler hobeln.
Kaiserschoten,Maiskölbchen halbieren
Stangensellerie in kleine Stücke schneiden
Brokkoli in kleine Röschen schneiden.
Sojasprossen,
Reisnudeln,Schnitzelfleisch.
Gerwürze:
Salz,Pfeffer,Zucker,Knobi,Ingwer (gerieben),
Chillischote,Koriander,Kreuzkümmel,
Paprikapulver,Zitronenabrieb,Sojasauce
Zubereitung:
Schnitzelfleisch in feine Streifen schneiden im Wok kurz braten,zur Seite stellen.
Reisnudeln in kaltem Wasser einweichen-kochen,
Paprika,Sellerie,Möhren,Stangensellerie.Brokkoli in Erdnussöl anschwitzen,würzen.
Kaiserschoten, Maiskölbchen,Sojasprossen zugeben,garen. Das Schnitzelfleisch und die gekochten Reisnudeln zugeben,abschmecken
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige