Würzige Linsensuppe , vegan

Würzige Linsensuppe:
2 Zwiebeln klein gehackt
2 Knoblauchzehen zerdrückt
4 Tomaten gewürfelt
1/2 Telöffel Kurkuma
1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel (Cumin)
6 Kardamonkapseln
1/2 Zimtstange
1/2 Teelöffel Sambal Oelek
250 gr rote Linsen
400gr Kokosmilch (1 Dose)
1 Esslöffel Limettensaft (ersatzweise Zitrone)
Salz,Pfeffer
Zubereitung:
Zwiebeln anschwitzen
Zwiebeln,Knoblauch,Tomaten,Kurkuma,Kreuzkümmel
Kardamon,Zimt und Linsen
mit 1 Liter Wasser in einen Topf geben.Zum Kochen bringen
und bei schwacher Hitze zugedeckt 20 Minuten leicht
kochen lassen bis die Linsen weich sind.
Kardamon und Zimtstange entfernen. Die Suppe mixen
und durch ein Sieb passieren.
Kokosmilch (etwas zurückbehalten) und Limettensaft
unterrühren. Mit Salz,Pfeffer abschmecken.
Die Suppe noch mal erhitzen,nicht aufkochen
restliche Kokosmilch und Kreuzkümmel darübergeben
Rezept aus dem Buch "Das Handbuch der Gewürze"

Diese Suppe ist besonders schmackhaft
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige