19.Mairadtour am 1. Mai auf dem Ilmtal-Radweg nach Kranichfeld zum Baumbachhaus

Wann? 01.05.2014

Wo? Baumbachhaus, Kranichfeld DE
Kranichfeld: Baumbachhaus |

Wer ist mit dabei? Sehen wir uns?

Der Ilmtal- Radweg, der 2011 als erster Radweg in Thüringen das Zertifikat **** ADFC Qualitätsradroute erhielt, bietet sich zum 1. Mai 2014 wieder für eine interessante Radtour nach Kranichfeld an.

Aus dem Landkreis Weimarer Land, der Klassikerstadt Weimar, der Apolda, der Landeshauptstadt Erfurt, der Goethe- und Universitätsstadt Ilmenau und dem Ilm-Kreis beteiligen sich jährlich unzählige Radfreunde an der traditionsreichen Sternfahrt nach Kranichfeld zum Baumbachhaus.
Ein beliebtes Event für Groß und Klein mit attraktiven Programmen und guter Versorgung durch den Förderverein Baumbachhaus e. V..
Die Aktivitäten der Arbeitsgruppe konzentrieren sich auf die 19. Mairad - Sternfahrt 2014 mit dem Ziel 2015 das 20. Jubiläum würdig zu feiern.

Startpunkte:
9:00 Uhr Ilmenau, Bahnhof - gef. vom ADFC über Langewiesen - Gräfinau Angstedt - Stadtilm
9:00 Uhr Erfurt, Neue Oper - Linderbach - Mönchholzhausen - Sohnstedt - Klettbach - Nauendorf
9:30 Uhr Weimar, Zweirad-Hopf, Untergraben 2
9:30 Uhr Blankenhain, GolfResort - Saalborn - Bad Berka - Tannroda
10:00 Uhr Arnstadt / Südbahnhof - gef. vom ADFC Ilm-Kreis Dornheim - Alkersleben - Osthausen
10:30 Uhr Stadtilm Rathaus - Kleinhettstedt - Dienstedt

Am Baumbachhaus in Kranichfeld können alle Besucher von 11.00 Uhr bis 16:00 Uhr sportliche und kulturelle Programme erleben.
Die Polizeistationen und Verkehrswachten aus Weimar und Arnstadt bieten
erneut die Möglichkeit zur Fahrradcodierung an.

Weitere Auskunft zur 19. Mairadwanderung 2014 geben die Tourist-Information in Kranichfeld (036450 42021) und das Landratsamt Ilm-Kreis in Arnstadt (Tel. 03628 738 237).
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
5.678
Gunter Linke aus Saalfeld | 11.04.2014 | 07:19  
217
Antje Seifarth aus Weimar | 11.04.2014 | 12:33  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige