Fußball-Talk in Tabarz mit Fußballexperten Peter Neururer

  Im Jahr der Fußball Europameisterschaft hat sich die Fussballzeitreise e.V. und Thüringens 1. Fußballausstellung etwas Besonderes einfallen lassen. Wir holen prominente Fußballprofis und -experten zu einer Talkserie nach Tabarz. Start war der 19.02.2016 im KuKuNa, wir sahen und erlebten Fußballexperten Peter Neururer.


Wer die bisherige Laufbahn des Peter Neururer verfolgt hat, weiß, dass er ein absolut offener und direkter Mensch ist. Er steht als Sinnbild fürs Ruhrgebiet und ist geradezu stolz, ein echter "Ruhri" zu sein. Man kann sagen, er gehört zu den außergewöhnlichen und interessanten „Typen“ im Profi-Fußballgeschehen und genauso konnten ihn fast 200 Zuschauer live in Tabarz erleben, eben „locker vom Hocker“ und „gerade heraus“.


Bevor wir um 19.30 Uhr in die Talkrunde starten, stand der Besuch in der Ausstellung an. Peter Neururer und der Freestyler und das Cristiano Ronaldo Double Saki ließen es sich nicht nehmen, sich einen Überblick in den geschichtsträchtigen Räumen zu verschaffen. Was die beiden beeindruckte, waren nicht nur die Vielzahl der Ausstellungsstücke, sondern auch die Geschichten und Anekdoten dazu, wie mit viel Leidenschaft Fußballgeschichte und deren Legenden präsentiert werden und was die Fussballzeitreise insgesamt für ein großes soziales Engagement leistet.
Nun hat sich auch Peter Neururer mit einem Stück aus seiner aktiven Zeit als Bundesligatrainer in der Ausstellung verewigt. Mehr dazu erfahrt ihr bei einem Besuch in der Lindenstraße 28.

Wir waren nicht nur gespannt auf den interessanten Talk mit Peter Neururer, sondern hatten eine weitere Attraktion geplant. Freestyler und Cristiano Ronaldo Double Saki zeigte uns sein Können und hatte bei seinen Auftritten sofort kleine und große Fans für sich gewonnen. Auch er stand nach seinen Aktionen Rede und Antwort zu seinem bisheriges aktiven Fußballleben und gab so unseren jungen Gästen wertvolle Tipps.

Peter Neururer hat schon in manchen Talkrunden und Interviews für Lacher auf allen Seiten gesorgt. Genauso war es auch heute in Tabarz. Wir erfuhren von ihm u.a. durch wen er die Chance zum Bundesligatrainer bekam, über die Höhen und Tiefen seiner bisherigen Karriere, seine tollsten und ungewöhnlichsten Erlebnisse seiner Trainerlaufbahn, über seine Sichtweise zum Fußball und dessen Entwicklung.

In der Bundesliga galt er als Retter in der Not, der eine Mannschaft vor dem Abstieg bewahren konnte. Er war kein Trainer der neuen Konzepte, aber einer mit Stil und festem Willen, einer der wohl Letzten seiner Art. Bochum, Saarbrücken, Hannover, Berlin, Offenbach – ein Dutzend Vereine sind es gewesen, bei denen er in den vergangenen Jahren die Brände gelöscht hat. Das brachte ihm den Ruf des „Feuerwehrmannes“ der Bundesliga ein.

Auch heute war Peter Neururer in Bestform und so haben wir ihn als einen sehr angenehmen und unterhaltsamen Gesprächspartner kennengelernt. Bevor die vielen Autogrammwünsche erfüllt und „Selfie´s“ gemacht wurden, stand noch ein Duell an der Torwand an.

Alle hatten unheimlich viel Spaß und so wird dieser Abend nicht nur für uns Fussballzeitreisende ein unvergesslicher Abend sein.

Die 1. Talkrunde unserer diesjährigen Serie war ein Erfolg! Weiter geht es am 22.03.2016 um 19 Uhr im KuKuNa in Tabarz, dann begrüßen wir den Fußballeuropameister von 1980, Hansi Müller! Auf geht es in die 2. Runde.

Seid dabei! Sichert Euch eine Karte!

Kartenverkauf über die Touristinfo Tabarz (Telefon 036259 5600) oder direkt bei der Fussballzeitreise (Mobil 0172 5722150) www.fussballzeitreise.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige