Computerkurs für Sehbehinderte – das geht?

Weimar: EhrenamtsAgentur Weimar |

Ja, klar! - „Jaws.0“, heißt die Sprachsoftware, die blinden und sehbehinderten Menschen ermöglicht am virtuellen Leben teilzunehmen.


Die Computerkursgruppe des Blinden- und Sehbehindertenverbandes, die sich freitags von 14.45 – 15.45 Uhr in der Zöllnerstiftung in Weimar trifft, hat ein großes Problem. Sie musste sich leider von ihrem engagierten Lehrer verabschieden und sucht nun dringend einen engagierten Ersatz.

Die Voraussetzungen des Kursleiters umfassen allgemeine Computerkenntnisse und die Liebe, diese zu vermitteln (Mail-Programm, Excel, Word u.ä.) sowie der Umgang mit der genannten Spezialsoftware „Jaws.0“ oder dem ernsthaften Willen, diese zu Erlernen (das Programm wird zur Verfügung gestellt).

Interesse?


Interessenten wenden sich bitte an: Joachim Leibiger Tel. 03643 / 401070, Vorstand des Blinden- und Sehbehindertenverband Thüringen e.V.
Kreisorganisation Weimar-Apolda des BSVT, Gutenbergstraße 29a, 99423 Weimar
Tel. 03643/742909, E-Mail: bsvt.ko.weimar@gmx.de oder an die EhrenamtsAgentur Weimar www.ehrenamt.buergerstiftung-weimar.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige