Tafel-Weihnachtsfeier im Schloss

Blankenhain: Schloss | Für den gestrigen Nachmittag hatte die Blankenhainer Tafel in Zusammenarbeit mit den Ausgabestellen Kranichfeld, Bad Berka und Teichel zur traditionellen Weihnachtsfeier ins Schloss Blankenhain eingeladen.
Etwa 200 Besucher kamen ins Schloss und erlebten im großen Saal einen vorweihnachtlichen Nachmittag.
20 Helfer der Tafel sorgten mit einer Vielzahl schmackhafter Leckereien wie Kaffee und Kuchen, einer herzhaften Erbsensuppe mit Würstchen und vielem mehr für das leibliche Wohl.
Im weihnachtlich geschmückten Saal begrüßten Frau Beate Weber-Kehr, Frau Ingrid Moisa und auch der Bürgermeister von Blankenhain, Herr Klaus-Dieter Kellner, die Gäste.
Für ein buntes Unterhaltungsprogramm sorgten Mr. Evergreen, alias Michael Schneider (Drehorgelspieler aus Erfurt), mit Gitarre und Gesang der Bürgermeister von Magdala, Herr Haßkarl, mit seiner Tochter , die 3. Klasse der Grundschule und natürlich auch der Weihnachtsmann, der Geschenke verteilte.
In enger Zusammenarbeit zwischen Schlossverein und Blankenhainer Tafel ist es seit Jahren möglich eine solche Veranstaltung durchzuführen.

An dieser Stelle sei allen Helfern der Tafel, dem Schlossverein und den kulturellen Akteuren gedankt, die für das Gelingen dieser Tafel-Weinachtsfeier ihren Beitrag leisteten.

Klaus Gottwald
Mitglied des Schlossvereins Blankenhain e.V.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.
Anzeige
Anzeige
Anzeige